Blueberry Seed Bepflanzung: Tipps für den Anbau von Blueberry Seed



Heidelbeeren werden als Super-Essen angekündigt - extrem nahrhaft, aber auch reich an Flavonoiden, die erwiesenermaßen die schädlichen Auswirkungen von Oxidation und Entzündungen reduzieren und dem Körper ermöglichen, Krankheiten abzuwehren. Die meisten Heimzüchter kaufen Stecklinge, aber wussten Sie, dass die Anpflanzung von Blaubeersamen auch zu einer Pflanze führt?

Wie man Blaubeeren aus Samen anbaut

Zunächst einmal, ist eine Blaubeere ein Samen? Nein, die Samen sind in der Frucht und es braucht ein wenig Arbeit, um sie vom Fruchtfleisch zu trennen. Sie können Obst aus einem vorhandenen Busch oder aus den bei den Lebensmittelhändlern erworbenen verwenden, aber die Ergebnisse können schlecht oder nicht existent sein. Heidelbeeren bestäuben sich nicht selbst, was bedeutet, dass sie ziemlich unberechenbar sind und ihre Nachkommen nicht die Eltern reproduzieren. Es ist besser, lebensfähige Blaubeersamen für die Pflanzung von einer Baumschule zu kaufen, aber wenn Sie experimentieren möchten, hier ist, wie man Blaubeersamen zum Anpflanzen vorbereitet.

Um Heidelbeersamen zum Anpflanzen vorzubereiten, müssen die Früchte mazeriert werden. Dies kann in einer Küchenmaschine, Mixer oder in einer Schüssel zerkleinert werden. Fügen Sie den Beeren etwas Wasser hinzu, während Sie das tun. Sobald die Frucht püriert ist, entfernen Sie das schwimmende Fruchtfleisch. Samen werden auf den Grund sinken. Möglicherweise müssen Sie mehrmals Wasser hinzufügen, um das Fruchtfleisch vollständig zu entfernen.

Sobald Sie die Blueberry Bush Samen gesammelt haben, müssen sie skarifiziert werden. Legen Sie sie in einige feuchte Papiertücher und legen Sie sie für 90 Tage in den Gefrierschrank. Durch die Kaltschichtung wird die Ruhezeit der Samen unterbrochen, so dass sie für die Pflanzung bereit sind.

Blueberry Seed Pflanzen

Sobald die 90 Tage verstrichen sind, können die Samen sofort verwendet oder im Gefrierschrank aufbewahrt werden, bis Sie bereit sind, sie zu pflanzen. Die Blaubeersamenpflanzung sollte im Herbst in warmen Klimazonen und im Frühling in nördlicheren Klimazonen beginnen.

Pflanzen Sie den Samen in gedämpftem Torfmoos in Samenschalen und bedecken Sie sie mit ¼ Zoll Boden. Halten Sie das Medium gleichmäßig feucht. Sei geduldig; Blaubeersamen können sechs bis acht Wochen zum Keimen brauchen, einige nicht für drei Monate. Die hybrid-hochbuschigen Samen keimen unzuverlässiger als ihre wilden Verwandten im niedrigen Busch.

Halten Sie die Samen in einem warmen, sonnigen Bereich (60-70 Grad F / 15-21 C). Wenn es im Sonnenlicht fehlt, halten Sie ein fluoreszierendes Licht etwa 14 Zoll über den Sämlingen. Der resultierende Sämling aus den wachsenden Blaubeersamen sieht aus wie Gras mit ein paar kleinen Blättern oben. Während des ersten Jahres der Blaubeersamenpflanzung können die Sämlinge nicht größer als 5-6 Zoll Höhe werden.

Sobald die Blaubeerbusch-Samenpflanzen groß genug sind, um sie zu transplantieren, bewegen Sie sie in Töpfe an einem sonnigen, warmen Ort und halten Sie sie feucht. Die wachsenden Blaubeersamenpflanzen können nach zwei bis drei Wochen mit einem Flüssigdünger in ihren Töpfen gedüngt werden. Die resultierenden Blaubeerstrauch-Samenpflanzen werden im zweiten Jahr Früchte tragen, wenn die Pflanze 1-2 Fuß hoch ist.

Es kann mehrere Jahre dauern, wenn Blaubeeren aus Samen wachsen, bevor die Pflanze eine signifikante Menge an Früchten produziert. Also, noch einmal, geduldig sein, aber einmal etabliert, wird die Pflanze Sie mit diesem Super-Essen für die kommenden Jahrzehnte versorgt halten.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Obwohl es nicht so häufig von bakterieller Welke betroffen ist wie Gurken, ist Squash-Welke ein häufiges Problem vieler Squash-Pflanzen im Garten. Diese Krankheit kann ganze Getreide schnell zerstören; Daher kann das Kennenlernen der Ursachen, Symptome und des richtigen Bekämpfungsmanagements helfen, verwelkte Kürbisreben zu lindern oder zu verhindern. Urs
Empfohlen
In wärmeren Klimazonen ist wachsender Pfau-Ingwer eine großartige Möglichkeit, einen schattigen Teil des Gartens zu bedecken. Dieser hübsche Bodendecker gedeiht im Schatten und bringt markante, gestreifte Blätter mit kleinen, zarten Blüten hervor. Hardy in den USDA Zonen 8 bis 11 ist eine entzückende Pflanze, die einfach im Garten anzubauen ist. Was i
Invasive Baumwurzeln sind ein häufiges Problem für Hausbesitzer und in kommerziellen Umgebungen. Sie stören Straßen und Bürgersteige, schleichen sich in septische Linien und verursachen Stolperfallen. Baumwurzelprobleme werden nicht immer durch das Entfernen des Baumes gelöst, da der Stumpf oder die verbleibenden Wurzeln weiter wachsen können. Es is
Wenn Sie in einer der kühleren Regionen Nordamerikas leben, werden Sie vielleicht verzweifeln, jemals eigene Kirschbäume anzubauen, aber die gute Nachricht ist, dass es viele neu entwickelte, kältebeständige Kirschbäume gibt, die für den Anbau in Klimazonen mit kurzen Wachstumsperioden geeignet sind. Der
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Berme sind ein einfacher Weg, um der Landschaft Interesse zu verleihen, besonders wenn sie flach und flach sind. Eine Berme zu bauen, ist nicht so kompliziert, wie man meinen könnte. Indem Sie ein paar einfache Richtlinien in der Gestaltung Ihrer Berme befolgen, können Landschaftsprobleme leicht beseitigt werden.
Was sind Goumi Beeren? Diese kleinen leuchtend roten Exemplare, die in keiner Obst- und Gemüseabteilung üblich sind, sind sehr schmackhaft und können roh oder gekocht zu Gelees und Pasteten gegessen werden. Goumi Beerensträucher sind auch robust und in der Lage, in allen möglichen Bedingungen zu gedeihen. Ob
Apfelbäume sind erstaunliche Vorteile für die heimische Landschaft und den Obstgarten, aber wenn etwas schief geht, ist oft ein Pilz schuld. Schwarzfäule in Äpfeln ist eine häufige Pilzkrankheit, die sich von infizierten Apfelbäumen auf andere Landschaftspflanzen ausbreiten kann. Daher ist es wichtig, Ihre Apfelbäume auf Anzeichen von Schwarzfäule zu beobachten, um sie früh im Krankheitszyklus zu fangen. Erschre