Fleabane Weed Control: Wie Fleabane Pflanzen loswerden



Fleabane ist eine vielfältige Gattung von Pflanzen mit mehr als 170 Arten in den Vereinigten Staaten gefunden. Die Pflanze wächst oft auf Weiden und offenen Flächen oder entlang von Straßenrändern. Obwohl gutartige Hybridsorten von Flohkraut zur Verfügung stehen, sind viele Arten von Flohsamen invasive Unkräuter, die einheimische Pflanzen verdrängen. Im Garten wächst das Flohkraut stark, da es Feuchtigkeit aus anderen Pflanzen zieht.

Was ist Fleabane?

Flabane, ein Mitglied der Asterfamilie, produziert Massen von winzigen weißen bis gelblichen, gänseblümchenartigen Blüten. Die Pflanze kann bei Reife bis zu 3 Fuß hoch werden. Fleabane produziert Samen produktiv; Eine einzelne Pflanze kann mehr als 100.000 Samen produzieren. Die flauschigen, schirmartigen Samenköpfe lassen sich leicht durch Wind und Wasser verteilen. Dies macht die Verwendung von Pflanzenschutzmitteln von größter Wichtigkeit.

Wie man Fleabane loswird

Aufgrund der langen, dicken Pfahlwurzel der Pflanze ist die Bekämpfung von Unkraut nicht einfach. Die Pflanze ist jedoch relativ leicht zu ziehen, wenn sie jung ist und weniger als 30 cm misst. Sie können auch junge Pflanzen mit einem Unkrautjäger schneiden. Der Schlüssel ist, die Pflanzen zu entfernen, bevor sie zu Samen werden.

Ältere, größere Pflanzen sind schwerer zu ziehen, aber das Bewässern des Bodens vereinfacht die Aufgabe und erleichtert das Entfernen der gesamten Pfahlwurzel. Das Ziehen reifer Pflanzen kann jedoch das Problem verschlimmern, da Sie unbeabsichtigt Tausende und Abertausende von Samen freisetzen können.

Um reife Pflanzen zu ziehen, legen Sie einen Plastikbeutel vorsichtig über den Samenkopf, bevor Sie das Gras ziehen oder schneiden. Entsorgen Sie die Unkräuter durch Verbrennen oder legen Sie sie in den Müll. Füge sie niemals einem Komposthaufen bei.

Das Management von Flohsamen erfordert möglicherweise einen zweigleisigen Ansatz, bei dem zusätzlich zur Anwendung von Herbiziden auch Unkräuter von Hand entfernt werden müssen. Die Verwendung sowohl vorauflaufender als auch nachauflaufender Herbizide greift die Pflanze in verschiedenen Wachstumsstadien an. Lesen Sie das Produktlabel, um sicher zu gehen, dass das Herbizid gegen Flohkraut wirksam ist. Leider ist diese hartnäckige Pflanze resistent gegen viele Herbizide, einschließlich Produkte mit Glyphosat (wie Round-up).

Bewahren Sie Herbizide sicher außerhalb der Reichweite von Kindern auf. Wenden Sie Herbizide an einem kühlen, ruhigen Tag an, wenn die Brise das Spray nicht treiben lässt.

Vorherige Artikel:
Cranberrys werden nicht aus Samen, sondern aus einjährigen Stecklingen oder dreijährigen Sämlingen gezogen. Sicher, Sie können Stecklinge kaufen, diese werden ein Jahr alt sein und ein Wurzelsystem haben, oder Sie können versuchen, Preiselbeeren aus unbewurzelten Stecklingen zu züchten, die Sie selbst genommen haben. Verw
Empfohlen
Squash, besonders Zucchini, ist ein beliebter Garten Veggie von vielen geliebt. Aber haben Sie jemals Kürbis gegessen, der bitter schmeckt und wenn ja, ist bitterer Kürbis essbar? Dieser Artikel wird dazu beitragen, sowie was bitteren Kürbis verursacht. Ich habe gerade sechs Zucchinipflanzen gepflanzt und mir ist klar, dass ich sie auf der Straße an Fremde verschenken werde, nur um alles zu nutzen. Ho
Erbsen mit Wurzel-Nematoden können verkümmert, welken und gelb sein und können eine kleinere Ernte produzieren. Nematoden können schwierig zu bekämpfen sein, daher ist Prävention die beste Option. Verwenden Sie nematodenfreie Pflanzen oder resistente Erbsenarten in Ihrem Garten, um diese Schädlinge zu vermeiden. Erbse
Apfelbäume sind erstaunliche Vorteile für die heimische Landschaft und den Obstgarten, aber wenn etwas schief geht, ist oft ein Pilz schuld. Schwarzfäule in Äpfeln ist eine häufige Pilzkrankheit, die sich von infizierten Apfelbäumen auf andere Landschaftspflanzen ausbreiten kann. Daher ist es wichtig, Ihre Apfelbäume auf Anzeichen von Schwarzfäule zu beobachten, um sie früh im Krankheitszyklus zu fangen. Erschre
Schöne, pflegeleichte Agapanthus-Pflanzen sind die perfekte Wahl, um die Grenzen entlang Ihrer Einfahrt oder Ihres Zauns zu schmücken. Mit ihren hohen, schlanken Stielen, üppigem Laub und leuchtend blauen oder weißen Blüten sind Agapanthus so attraktiv und pflegeleicht wie es nur geht. Eine andere großartige Sache über Agapanthus ist, dass, wenn Sie einen haben, Sie zusätzliche Pflanzen frei bekommen können, indem Sie Agapanthusklumpen teilen und verpflanzen. Lesen S
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Pfingstrosen sind groß, auffällig und manchmal duftend, was sie zu einem unverzichtbaren Bestandteil im sonnigen Blumengarten macht. Die Blätter dieser krautigen Pflanze halten den ganzen Sommer über und sind ein attraktiver Hintergrund für andere Anpflanzungen. Pfi
Skyrocket Wacholder ( Juniperus scopulorum 'Skyrocket') ist eine Kulturvarietät einer geschützten Art. Laut Skyrocket Wacholder Info, die Eltern der Pflanze ist wild in den Rocky Mountains von Nordamerika in trockenen, felsigen Böden gefunden. Die Sorte ist weit verbreitet und bildet einen schönen Schwerpunkt in der Landschaft. Da