Paranuss-Ernte: Wie und wann Paranüsse ernten



Paranüsse sind eine interessante Ernte. Die im Regenwald heimischen Paranussbäume können bis zu 150 Meter hoch werden und Nüsse für Jahrhunderte produzieren. Sie sind jedoch fast unmöglich zu kultivieren, weil ihre Bestäubungsbedürfnisse so spezifisch sind. Nur bestimmte einheimische Bienen können in die Blüten gelangen und sich bestäuben, um die Nüsse zu produzieren, und diese Bienen sind praktisch nicht zu domestizieren. Aus diesem Grund werden so gut wie alle Paranüsse der Welt in freier Wildbahn geerntet. Lesen Sie weiter, um etwas über das Ernten von Paranüssen und Paranussbaum-Fakten zu erfahren.

Paranussbaum Fakten

Paranussbäume sind ein Schlüsselelement der Erhaltung des Regenwaldes. Weil ihr Wert davon herrührt, Paranüsse zu ernten, die getan werden können, wenn sie natürlich auf den Waldboden fallen, verhindern Paranussbäume die Brandrodung, die den Regenwald verwüstet.

Zusammen mit Kautschuk, der geerntet werden kann, ohne die Bäume zu schädigen, bilden die Paranüsse eine einjährige Quelle für die Existenzgrundlage, die als "Extraktivismus" bezeichnet wird. Unglücklicherweise hängt die Paranussernte von einem großen, ungestörten Lebensraum für die Bäume und die bestäubenden Bienen ab und die Samen ausbreitenden Nagetiere. Dieser Lebensraum ist in ernsthafter Gefahr.

Wie und wann man Paranüsse ernten sollte

In die Entwicklung einer Paranuss wird viel investiert. Paranussbäume blühen während der Trockenzeit (im Grunde Herbst). Nachdem die Blüten bestäubt sind, setzt der Baum Früchte und braucht volle 15 Monate, um ihn zu entwickeln.

Die tatsächliche Frucht des Paranussbaums ist ein großer Samen-Teich, der wie eine Kokosnuss aussieht und bis zu fünf Pfund wiegen kann. Da die Schoten so schwer sind und die Bäume so groß sind, wollen Sie in der Regenzeit (normalerweise Anfang Januar) nicht da sein, wenn sie anfangen zu fallen. In der Tat ist der erste Schritt der Paranussernte, die Hülsen natürlich von den Bäumen fallen zu lassen.

Als nächstes sammeln Sie alle Nüsse vom Waldboden und brechen Sie die sehr harte äußere Schale auf. In jeder Kapsel sind 10 bis 25 Samen, was wir Paranüsse nennen, angeordnet in einer Kugel wie Segmente einer Orange. Jede Nuss ist in ihrer eigenen harten Schale, die vor dem Essen zerschlagen werden muss.

Sie können leichter in die Schalen einbrechen, indem Sie sie für 6 Stunden einfrieren, für 15 Minuten backen oder für 2 Minuten zum Kochen bringen.

Vorherige Artikel:
Haben Sie schon einmal daran gedacht, wie schön es wäre, in den Garten zu gehen und eine Vielzahl von Früchten zu ernten, die sich für einen erfrischenden Fruchtsalat eignen? Sie haben wahrscheinlich Gemüse oder Kräuter angebaut, also warum nicht einen Obstsalatgarten anbauen? Ein Obst-Themen-Garten ist für fast jeden mit etwas Gartenfläche möglich. Was ist
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Es gibt nur etwas Besonderes an Wild Lady Slipper Orchideen ( Cypripedium ). Trotz vieler gegenteiliger Behauptungen sind für diese umwerfenden Blumen keine langen Wanderungen durch die Wälder mehr nötig. Das Wachsen einer Frauenschuh Wildblume kann genauso leicht mit wenig Aufwand in Ihrem eigenen Garten durchgeführt werden. In
Kannst du japanischen Lorbeer in einem Topf anbauen? Der japanische Lorbeer ( Aucuba japonica ) ist ein auffälliger, immergrüner Strauch, der für sein auffälliges, glänzendes Laub geschätzt wird. Diese anpassungsfähige Pflanze ist ungefähr so ​​pflegeleicht wie sie kommt und der Anbau von japanischen Aucuba in Containern ist kein Problem. Lesen Sie
Rotklee ist eine häufige Bodenverbesserung und Gründüngung. Die Pflanze bindet Stickstoff im Boden und erhöht die Fruchtbarkeit für besseres Wachstum in anderen Pflanzen. Wenn Sie über die Verwendung von Rotklee nachdenken, warum nicht versuchen, Zierklee Pflanzen. Rote Feder Fuchsschwanz Klee hat spektakuläre Tuft Blumen, die attraktiv und nützlich sind. Roter
Es gibt etwas so Einfaches und Beruhigendes an Usambaraveilchen. Ihre munteren, manchmal dramatischen Blumen können jedes Fensterbrett aufmuntern, während ihr flaumiges Laub härtere Einstellungen mildert. Für manche erinnern die afrikanischen Veilchen an Omas Haus, aber für andere können sie eine Quelle der Frustration sein. Prob
Schön, aber zerstörend in der falschen Umgebung, gehören Wasserhyazinthen ( Eichhornia crassipes ) zu den prächtigsten Wasserpflanzen. Blühenstiele, die etwa sechs Zoll über dem Laubwerk wachsen, entspringen im Frühling aus den Zentren der Rosetten, und am Ende des Frühlings hält jede Pflanze bis zu 20 prächtige violette Blüten. Die Blume
Wirklich eine der bizarreren Pflanzen auf unserem Planeten ist die Pflanze Hydrora Africana . Auf einigen Fotos sieht es verdächtig ähnlich aus wie die sprechende Pflanze in Little Shop of Horrors. Ich wette, da haben sie die Idee für das Kostümdesign bekommen. Also, was ist Hydnora Africana und welche anderen seltsamen Hydnora Africana Infos können wir ausgraben? Las