Kann ich meine Pferdeschwanz-Palme replant - wie und wann man Pferdeschwanz-Palmen bewegt



Wenn Menschen fragen, wie man eine Pferdeschwanz-Palme ( Beaucarnea recurvata ) verpflanzt, ist der wichtigste Faktor die Größe des Baumes. Wenn Sie kleine Pferdeschwanzpalmen in Töpfen züchten oder sie als Bonsai-Pflanzen anbauen, ist das Austauschen des Topfes kein komplizierter Vorgang. Jedoch können Pferdeschwanzpalmen, die im Boden oder in großen Töpfen wachsen, 18 Fuß hoch und 6 Fuß breit werden. Das Umpflanzen von großen Pferdeschwanzpalmen ist eine ganz andere Sache als das Bewegen eines kleinen in einen etwas größeren Topf. Lesen Sie weiter, um mehr über die Wiederanlage von Pferdeschwanzpalmen zu erfahren.

Kann ich meine Pferdeschwanzpalme replant?

Es ist durchaus möglich, eine Pferdeschwanzpalme umzutopfen oder zu verpflanzen, egal wie groß sie ist. Sie können sich selbst mit der Anpflanzung von Pferdeschwanz-Palmen versuchen, solange Sie den allgemeinen Richtlinien folgen. Das Umpflanzen großer Pferdeschwanzpalmen erfordert jedoch die Unterstützung vieler starker Arme und sogar eines Traktors.

Wenn Sie eine eingepferchte Pferdeschwanzpalme haben, überlegen Sie, bevor Sie sie in einen größeren Topf bewegen. Topfpflanzen Pferdeschwanz Palmen sind am glücklichsten, wenn die Wurzel gebunden ist. Wenn Sie versuchen, es als Bonsai zu wachsen, ist das Umtopfen möglicherweise keine gute Idee, da Pferdeschwanzpalm Wiederbepflanzung die Pflanze dazu ermutigt, größer zu werden.

Wann man Pferdeschwanz Palms bewegen

Zu wissen, wann man Pferdeschwanzpalmen bewegen muss, ist wichtig für die Transplantation. Die beste Zeit, um eine Pferdeschwanzpalme umzutopfen oder umzupflanzen, ist im frühen Frühling oder Sommer. Dies gibt der Pflanze viele Monate, um neue Wurzeln zu etablieren, bevor die Winterchill einsetzt.

Wie man eine Pferdeschwanz-Palme in einen Topf transplantiert

Wenn Sie sich entscheiden, dass Ihre Topfpalme ein wenig mehr Wurzelraum benötigt, müssen Sie herausfinden, wie Sie eine Pferdeschwanz-Palme verpflanzen. Kleine Pferdeschwanzpalmen, die in Containern gezogen werden, sind relativ einfach zu größeren Töpfen zu bewegen.

Entfernen Sie zuerst die Pflanze aus ihrem Topf, indem Sie ein flaches Instrument wie ein Menümesser um das Innere des Behälters schieben. Sobald die Pflanze aus dem Topf ist, waschen Sie die Wurzeln in fließendem Wasser, um den Boden zu entfernen.

Untersuche die Wurzeln. Wenn Wurzeln beschädigt oder verrottet sind, schneide sie zurück. Auch schneiden Sie wie jeder Wurzelabschnitt mit Insekten aus. Schneiden Sie große, ältere Wurzeln zurück und tragen Sie dann ein Bewurzelungshormon auf die verbleibenden Wurzeln auf.

Repot die Pflanze in einem etwas größeren Behälter. Verwenden Sie einen Boden, der aus einer halben Blumenerde und einer halben Mischung aus Perlit, Vermiculit, geschredderter Rinde und Sand besteht.

Große Pferdeschwanz Palms verpflanzen

Sie brauchen Hilfe in Form von starken Menschen, wenn Sie große Pferdeschwanzpalmen verpflanzen. Abhängig von der Größe der Anlage benötigen Sie möglicherweise auch einen Kran und einen Traktor.

Du musst einen Graben rund um den Baum graben, der etwa 20 Zoll von der Zwiebelfläche entfernt ist. Weiter graben, bis Sie unter dem Hauptteil des Wurzelsystems sind. Schieben Sie eine Schaufel unter den Wurzelballen, um kleine absteigende Wurzeln abzuschneiden.

Verwenden Sie starke Helfer - und vielleicht einen Kran -, um den Baum, den Wurzelballen und alles andere aus dem Loch zu heben. Transportiere es mit dem Traktor zu seinem neuen Standort. Setzen Sie den Wurzelballen in das neue Loch in etwa der gleichen Tiefe wie im vorherigen Loch. Gießen Sie die Pflanze ein und halten Sie zusätzliches Wasser zurück, bis die Pflanze an ihrem neuen Standort steht.

Vorherige Artikel:
Also haben Sie sich entschieden, etwas Rhabarber zu pflanzen und sind in einem Dilemma darüber, welche Art der Vermehrung am besten ist. Die Frage "Kannst du Rhabarbersamen pflanzen?" Mag dir durch den Kopf gegangen sein. Bevor Sie sich zu sehr engagieren, sollten Sie sicherstellen, dass es der richtige Schritt für Sie ist.
Empfohlen
Pflanzen von Blumenzwiebeln ist ein fantastischer Weg, um den Frühling Gartenarbeit zu springen. Wenn Sie im Herbst Zwiebeln einpflanzen, garantieren Sie Farbe und Leben in Ihrem Garten früh im Frühling, wahrscheinlich lange bevor Sie in der Lage sind, etwas mit Ihren Händen zu pflanzen. Also, was sind gute kaltblütige Zwiebeln? Les
Es ist schön, wenn eine Landschaft zusammenkommt, auch wenn es viele Jahre dauert, bis Ihre Pflanzen in Ihren Traumgarten reifen. Leider können viele Probleme Gartenarbeit Ziele beeinträchtigen, einschließlich Eiche Welke Krankheit, eine schwere Pilzkrankheit von Eichen. In einigen Gebieten ist die Eichenwelke endemisch und betrifft sowohl junge als auch reife Eichen. Le
Lila Sträucher sind blühende Zierpflanzen, die von Gärtnern für ihre duftenden, hellvioletten Blüten geliebt werden. Natürlich sind Fliederbohrer-Schädlinge nicht populär. Nach Angaben der Fliederbohrer schädigen die Larven der Aschebohrmotten nicht nur Flieder ( Syringa spp.), Sondern auch Eschen ( Fraxinus spp.) Und Li
Pflanzen mit dem wissenschaftlichen Familiennamen marmorata sind visionäre Genüsse. Was sind marmorata Sukkulenten? Marmorata bezieht sich auf ein markantes Marmorierungsmuster auf den Stängeln oder Blättern einer Pflanze. Dies geschieht nicht nur in Pflanzen, sondern auch bei mehreren Tierarten, einschließlich Menschen. Im
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Wachsende Brombeerlilien im Hausgarten ist eine einfache Möglichkeit, Sommerfarbe hinzuzufügen. Die Brombeerliliengewächse, die aus Blumenzwiebeln gezüchtet werden, verleihen den Blüten eine auffällige, aber zarte Erscheinung. Ihr
Lieben Sie Lavendel, aber Sie leben in einer kühleren Region? Einige Arten von Lavendel werden nur in den kühleren USDA-Zonen als Einjährige angebaut, aber das heißt nicht, dass Sie Ihr eigenes Anbaugebiet aufgeben müssen. Cold hardy lavender könnte ein wenig mehr TLC benötigen, wenn Sie nicht eine zuverlässige Schneedecke haben, aber es gibt immer noch Lavendel Pflanzen für Zone 4 Züchter zur Verfügung. Lesen Sie