Chinese Money Plant Info: Erfahren Sie, wie man eine Pilea-Pflanze anbaut



Die chinesische Geldpflanze ist eine schöne, einzigartige und einfach zu züchtende Zimmerpflanze. Langsam zu vermehren und erst seit kurzem weltweit bekannt, ist es das größte Hindernis für den Anbau dieser Pflanze, einen zu finden. Lesen Sie weiter, um mehr über den Anbau einer chinesischen Geldpflanze und Pilea Pflanzenpflege zu erfahren.

Chinesische Geldanlage Info

Was ist eine chinesische Geldanlage? Auch bekannt als Lefse-Pflanze, Missionar-Pflanze und UFO-Pflanze, wird Pilea peperomioides häufig kurz "pilea" genannt. Es ist in der Provinz Yunnan in China beheimatet. Der Legende nach brachte der norwegische Missionar Agnar Espergren 1946 die Pflanze aus China nach Hause und teilte sich die Stecklinge unter seinen Freunden.

Bis heute ist die chinesische Geldpflanze am besten in Skandinavien zu finden, wo sie sehr beliebt ist. Wenn Sie anderswo auf der Welt leben, haben Sie möglicherweise Schwierigkeiten, eine Pflanze zu finden. Pilea verbreitet sich nur langsam und die meisten Baumschulen finden sie nicht profitabel genug. Ihre beste Wette ist, jemanden zu finden, der bereit ist, ihre Stecklinge persönlich zu teilen. Wenn das fehlschlägt, sollten Sie in der Lage sein, Zuschnitte direkt von Verkäufern online zu bestellen.

Chinesische Geldpflanzen sind relativ klein und sehr gut für das Containerleben geeignet. Sie werden zu einer Höhe von 8 bis 12 Zoll (20-30 cm). Sie haben ein sehr markantes Aussehen - grüne vegetative Triebe wachsen aus der Krone heraus und enden jeweils in einem einzigen untertassenförmigen Blatt, das einen Durchmesser von 10 cm erreichen kann. Wenn die Pflanze gesund und dicht wächst, bilden ihre Blätter ein attraktives Aussehen.

Wie man eine Pilea-Pflanze zu Hause anbaut

Pilea Pflanzenpflege ist relativ minimal. Die Pflanzen sind bis USDA Zone 10 winterhart, was bedeutet, dass die meisten Gärtner eine chinesische Geldpflanze in Töpfen drinnen bauen werden.

Sie mögen viel indirektes Licht, sind aber in direkter Sonne schlecht. Sie sollten in der Nähe eines sonnigen Fensters platziert werden, aber außerhalb der Reichweite der Sonnenstrahlen.

Sie mögen auch sandigen, gut drainierenden Boden und sollten zwischen den Bewässerungen austrocknen. Sie brauchen sehr wenig Fütterung, aber mit gelegentlichen Hinzufügungen des Standardhauspflanzendüngers gut.

Vorherige Artikel:
Zu einer Zeit war Callery Birne eine der beliebtesten städtischen Baumarten in den östlichen, zentralen und südlichen Regionen des Landes. Heute, während der Baum seine Bewunderer hat, denken Stadtplaner zweimal darüber nach, bevor sie ihn in die Stadtlandschaft einbeziehen. Wenn Sie über wachsende Callery Birnbäume nachdenken, lesen Sie weiter, um herauszufinden, über die Pflege von Callery Birnbäumen und andere nützliche Calleryana Informationen. Was ist
Empfohlen
Hast du eine Linde? Sie fragen sich, wie Sie Ihre Linde düngen können? Linden, wie alle Zitrusfrüchte, sind schwere Futterpflanzen und benötigen daher zusätzlichen Dünger, aber die Frage ist, wann düngen Sie Linden? Wann düngen Sie Linden? Wie bereits erwähnt, sind Lindenbüsche reichliche Futterpflanzen, die nicht nur zusätzlichen Stickstoff, sondern auch Phosphor zur Herstellung von Blüten sowie Mikronährstoffen wie Magnesium, Bor, Kupfer und Zink benötigen, die für die Obstproduktion notwendig sind. Neu gepflanzt
Wenn Sie die Anzahl der verfügbaren Feigenbaumsorten in Betracht ziehen, ist die Auswahl der richtigen für Ihren Garten eine entmutigende Aufgabe. Die meisten Heimatlandschaften bieten Platz für nur einen Baum, und Sie wollen einen Feigenbaum, der eine Fülle von süßen, zarten Feigen mit einem Minimum an Aufwand produziert. Hier
Tomaten sind, wie viele Einjährige, schwere Futterer und besser, wenn sie mit vielen Nährstoffen versorgt werden, um während der Saison zu wachsen. Chemische oder organische Düngemittel können helfen, die zusätzlichen Nährstoffe bereitzustellen, die Tomaten für ein schnelles Wachstum benötigen. Aber wa
Pruning Beach Cherry Pflanzen ist eine gute Möglichkeit, um diese Pflanze zu gestalten und aufzuräumen und auch auf eine überschaubare Größe zu halten. Diese tropische Pflanze trägt das ganze Jahr Früchte, also haben Sie keine Angst, zu jeder Jahreszeit zu schneiden und zu schneiden, um die gewünschte Form zu erhalten. Es wir
Hartriegel sind einheimische Zierbäume. Die meisten Blumen und Früchte, und blendende Herbst zeigt, wie die Blätter ihre Farbe ändern. Schälen von Rinde auf Hartriegel kann das Ergebnis einer schweren Krankheit sein, oder es könnte eine natürliche Bedingung in einigen Arten sein. Um zu entscheiden, ob ein Hartriegel mit abblätternder Rinde in Gefahr ist oder ob es sich um ein normales Vorkommen handelt, ist es wichtig, die Baumart zu kennen. Hartri
Blühende Quitte bieten bunte Blüten im Frühling. Die meisten Gärtner pflanzen jedoch eine blühende Quitte für die Früchte, die sich aus den Blüten entwickeln. Obwohl dieser Strauch in der Regel nur wenig Pflege benötigt, ist das Beschneiden einer blühenden Quitte essentiell, um der Pflanze zu helfen, einen Rahmen zu entwickeln, der reichlich Blüte und Fruchtbildung ermöglicht. Lesen Sie