Können Sie Queen Palms in Töpfen wachsen: Tipps für Topfpflanzen Queen Palm Care



Die in Südamerika beheimatete Königinnenpalme ist eine attraktive, stattliche Palme mit einem glatten, geraden Stamm und gefiederten, wedelnden Wedeln. Obwohl sich die Königin-Palme in den USDA-Zonen 9 bis 11 für den Anbau im Freien eignet, können Gärtner in kühleren Klimazonen Queenslandpalmen drinnen wachsen lassen. Wenn sie drinnen wächst, verleiht eine Königinpalme in einem Behälter dem Raum ein elegantes, tropisches Gefühl. Lesen Sie weiter, um mehr über wachsende Königin-Palmen-Zimmerpflanzen zu erfahren.

Container Grown Queen Palm Pflanzen Tipps

Die Pflege der Königin Palme in einem Container ist relativ einfach, solange Sie ihre grundlegenden Bedürfnisse erfüllen:

Achten Sie beim Wachsen von Königinnenpalmen darauf, dass Ihre Topfpalme viel helles Licht bekommt, aber vermeiden Sie intensives Sonnenlicht, das die Blätter versengen könnte.

Water Queen Palm, wenn die Oberseite der Blumenerde sich trocken anfühlt. Wässern Sie langsam, bis Feuchtigkeit durch das Abflussloch tropft, dann lassen Sie den Topf gründlich ablaufen. Lassen Sie die Königinpalme niemals im Wasser stehen.

Düngen Sie Königin-Palme in den Töpfen alle vier Monate zwischen Frühling und Sommer, mit einem Palmdüngemittel oder einer langsam freigesetzten, universellen Pflanzennahrung. Überfüttern Sie nicht; zu viel Dünger kann dazu führen, dass Blattspitzen und -kanten braun werden.

Das Beschneiden der Palme umfasst das Abschneiden von toten Wedeln an ihrer Basis mit einer sterilen Gartenschere oder einer Schere. Es ist normal, dass äußere Wedel bei der Reife der Pflanze absterben, aber schneiden Sie keine Wedel in der Mitte des Blätterdaches ab und entfernen Sie die Blätter nicht, bis sie braun und spröde sind. Palmen nehmen Nährstoffe von alten Wedeln, selbst wenn sie braun gebrannt haben.

Verwandeln Sie eine in Behältnisse gezüchtete Königinnenpalme in einen etwas größeren Topf, wenn Sie Anzeichen dafür bemerken, dass sie aus ihrem Topf herausgewachsen ist, z. B. Wurzeln, die durch das Entwässerungsloch oder auf der Oberfläche der Blumenerde wachsen. Wenn die Pflanze stark wurzelgebunden ist, läuft das Wasser direkt durch, ohne absorbiert zu werden.

Behandle jede Palme mit insektizider Seife, die für Zimmerpflanzen formuliert wurde.

Vorherige Artikel:
Was sind Weinbecher? Tough, Trockenheit-tolerant, Stauden, Weincup Wildblumen sind heimisch in Teilen des Südwesten und der Mitte der Vereinigten Staaten. Die Pflanze hat sich in weiten Teilen des Landes eingebürgert, wo sie in Weiden, offenen Wäldern und an Straßenrändern zu finden sind. Sie können diese Prärie Wildblume als Büffel Rose oder lila Mohn Malve wissen. Lesen
Empfohlen
Trauben sind weit verbreitete Früchte und Stauden. Die Früchte werden auf neuen Trieben entwickelt, die Canes genannt werden, die für die Zubereitung von Gelees, Pasteten, Wein und Saft nützlich sind, während die Blätter beim Kochen verwendet werden können. Sie können auch als frisch gegessen werden. Dieser
Azaleen sind wegen ihrer Pflegeleichtigkeit und ihrer Schönheit eine beliebte Gartenpflanze, aber bei all ihrer Leichtigkeit sind sie nicht ohne Probleme. Einer davon ist der Azalee-Spitzen-Käfer. Diese Azaleen können erhebliche Schäden an einer Pflanze verursachen, wenn sie nicht kontrolliert werden. Sc
Was ist eine Klapperschlangenpflanze? Klapperschlangenpflanze ( Calathea lancifolia ) ist eine dekorative mehrjährige Pflanze mit strappy, beschmutzten Blättern und tiefpurpurnen Unterseiten. Sie können diese tropische Pflanze im Freien in USDA Pflanzenhärtezonen 10 und darüber züchten. In kühleren Klimazonen kann Klapperschlangen Pflanze leicht drinnen angebaut werden. Lesen
Der Begriff "Wildblume" beschreibt typischerweise Pflanzen, die frei in freier Wildbahn wachsen, ohne Hilfe oder Kultivierung durch den Menschen. Heutzutage integrieren wir jedoch Wildblumenbeete in die Landschaft und bringen einen Hauch von Wildnis in unsere kontrollierte Umgebung. Wie bei jeder Pflanze werden verschiedene Wildblumen in verschiedenen Gebieten am besten wachsen
Die Schafgarbe ( Achillea millefolium ) ist eine krautige blühende Staude. Ob Sie sich entscheiden, Schafgarbe in Ihren Blumenbeeten oder in Ihrem Kräutergarten anzubauen, es ist immer noch eine schöne Ergänzung zu Ihrem Garten. Die Pflege der Yarrows ist so einfach, dass die Pflanze praktisch ohne Sorgen ist. We
Obstbäume weisen viele Ertragsunregelmäßigkeiten auf, einschließlich der Unfähigkeit, Früchte trotz des luxuriösen Wachstums zu produzieren. In der Tat ist luxuriöses vegetatives Wachstum auf Kosten der Fruchtbarkeit eine der häufigsten Beschwerden. Das Alter des Baumes, der übermäßige Einsatz von Stickstoffdünger oder der Mangel an geeigneten Bestäubern und Bestäubern kann der Grund für diese Unregelmäßigkeiten sein. Eine häufige Unr