Was sind Oleander Blattläuse: Wie loswerden Oleander Blattläuse



Sie können weinen "Ich habe Blattläuse auf meinem Oleander", wenn Sie diese Fehler auf Ihren Lieblings Sträuchern sehen. Dies sind wahrscheinlich Oleander Blattläuse, Ringelblume-gelbe Insekten mit schwarzen Beinen, die Oleander, Butterfly Weed und Milkweed angreifen. Während eine große Anzahl dieser Blattläuse der Wirtspflanze ernsthaften Schaden zufügen kann, ist der Schaden im Allgemeinen ästhetisch. Wenn Sie etwas über die Bekämpfung von Oleanderblattläusen lernen oder Oleanderblattläuse loswerden wollen, lesen Sie weiter.

Was sind diese Blattläuse auf meinem Oleander?

Sie können Oleander und Blattläuse regelmäßig zusammen sehen, wenn Sie in einigen südlichen Staaten, wie Florida leben. Wenn Oleander und Blattläuse diese Sträucher angreifen, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass die Insekten Oleander sind.

Was sind Oleanderblätter? Sie sind leuchtend gelbe, saugende Insekten, die in warmen Regionen auf der ganzen Welt zu finden sind. Diese Blattläuse stammen wahrscheinlich aus dem Mittelmeerraum, wo auch Oleander-Pflanzen heimisch sind.

Oleander und Blattläuse

Wenn Sie an Ihrem Oleander Blattläuse haben, wollen Sie wissen, was diese Insekten mit den Sträuchern machen. Oleander Blattläuse saugen Saft aus den Wirtspflanzen und produzieren eine klebrige Substanz namens Honigtau.

Honigtau ist zuckerhaltig, und andere Insekten, wie Ameisen, essen gern. Sie werden oft Ameisen sehen, die nahe bei Blattläusen leben und sich ihnen widmen, ähnlich wie Hirten sich um Schafe kümmern. Honigtau ist nicht attraktiv auf den Blättern von Oleandern. Wenn es sich ansammelt, wird wahrscheinlich unattraktive schwarze rußige Schimmelpilze folgen.

Wie loswerden Oleander Blattläuse?

Der beste Weg, Oleander Blattläuse loszuwerden, ist durch kulturelle Kontrollen. Wenn Sie die Bewässerung und Düngung reduzieren, produziert Ihr Oleander weniger der zarten Triebe, die Blattläuse anziehen. Bei kleineren Pflanzen können Sie versuchen, befallene Triebe zu beschneiden. Sie können Blattläuse auch mit einem Schlauch abwaschen. Neemöl kann auch helfen.

Ein natürlicher Weg, um Oleander Blattläuse zu kontrollieren, ist es, ihre Insekten Feinde zu kaufen und zu befreien. Eine parasitäre Wespe ist ein Blattlaus-Feind. Er legt seine Eier in eine Blattlausnymphe. Mit der Zeit entwickelt sich die Wespenlarve zu einer Wespe innerhalb der Blattlaus. Es schneidet ein Loch in die Blattlaus, so dass es herauskommen kann. Die Körperorgane der Blattlaus wurden bereits von der Wespe gefressen, und ihr leerer Körper wird Mumie genannt.

Ein anderer großer natürlicher Jäger der Blattläuse ist der zuverlässige Marienkäfer.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie an der letzten Erwachsenen-Malbuch-Modeerscheinung teilgenommen haben, sind Sie zweifellos mit Mandalaformen vertraut. Neben Malbüchern integrieren die Menschen heute Mandalas in ihren Alltag, indem sie Mandala-Gärten anlegen. Was ist ein Mandalagarten? Lesen Sie weiter für die Antwort. Was ist ein Mandala-Garten? P
Empfohlen
Eine der großen Freuden der Gartenarbeit beginnt mit einem kleinen Samen oder Schneiden und endet mit einer gesunden und lebendigen Pflanze, sei es ein schmackhaftes Gemüse oder ein attraktiver Strauch für einen Landschaftsgarten. Wenn Sie an wachsende Sämlinge und junge Pflanzen denken, können Sie sich große Gewächshäuser voller Reihen von Pflanzen vorstellen, aber der Hausgärtner kann es auf einer kleineren Basis tun. Pflanze
Sobald die Sonne aufgeht und die Temperaturen sich aufwärmen, werden selbst gemäßigte und nördliche Gärtner durch den tropischen Käfer gebissen. Gartencenter wissen, dass Sie sich nach Pflanzen sehnen, die nach Sonnenschein, warmen Stränden und exotischer Flora schreien. Deshalb haben sie tropische und halbtropische Pflanzen im Angebot, die keine Chance haben, Ihren Winter zu überleben. Brugma
Wenn Gartenflächen knapp sind, ist es gut zu wissen, dass eine Reihe von Pflanzen in Containern glücklich gedeihen wird. Dies ist eine gute Nachricht für Wohnungsbewohner, die nur einen kleinen Balkon oder eine Terrasse haben können. Viele Kräuter, Gemüse, Blumen und sogar kleine Bäume sind in einem Behälter ziemlich glücklich, solange die Größe ausreichend ist, eine angemessene Drainage bereitgestellt wird und sie die Pflege erhalten, die sie brauchen. Gemüse, d
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Farnkraut ( Pteridium aquilinum ) ist in Nordamerika weit verbreitet und in vielen Gebieten der Vereinigten Staaten beheimatet. Bracken Farn Informationen sagt der große Farn ist einer der am häufigsten vorherrschenden Farne auf dem Kontinent.
Wenn Sie genug von den Blattläusen haben, die Krankheiten auf Ihre Feldfrüchte übertragen, sollten Sie vielleicht reflektierenden Mulch verwenden. Was ist reflektierender Mulch und ist er effektiv? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie reflektierender Mulch funktioniert und andere reflektierende Mulch-Informationen. W
Wenn Sie sich nicht entscheiden können, was Sie in dieser geschützten, halbschattigen Ecke pflanzen möchten, können Sie mit der Knollenbegonie nichts falsch machen. Knollenbegonie ist jedoch keine Pflanze-und-vergessen-es-Pflanze. Um die Pflanze am Leben und gesund zu erhalten, bedarf es besonderer Aufmerksamkeit. Le