Potting Mix für Weihnachtskaktus: Christmas Cactus Soil Requirements



Weihnachtskaktus ist ein populäres Geschenk und Houseplant. Speziell in Perioden mit langen Nächten blüht es im Winter wie ein willkommener Blitz. Wenn Sie jedoch einen Weihnachtskaktus pflanzen oder umtopfen möchten, sollten Sie einige spezifische Bodenanforderungen beachten, um eine gute Blüte in der nächsten Saison zu gewährleisten. Lesen Sie weiter, um mehr über die Anforderungen an den Weihnachtskaktus zu erfahren.

Weihnachtskaktus-Boden-Anforderungen

In seiner Heimat Brasilien hat der Weihnachtskaktus sehr spezifische Wachstumsbedingungen. Es ist ein Epiphyten, was bedeutet, dass es auf den Stämmen größerer Bäume wächst und den größten Teil seiner Feuchtigkeit aus der Luft gewinnt. Er versenkt seine Wurzeln in zerfallende Blätter und Trümmer, die an den Seiten von Bäumen liegen.

Es zieht auch etwas Feuchtigkeit aus diesem improvisierten Boden, aber aufgrund seines kleinen Volumens und seiner Position in der Luft trocknet dieser Boden leicht aus, selbst bei täglichem Niederschlag. Dies bedeutet, dass der beste Boden für Weihnachtskakteen sehr gut entwässernd ist.

Wie man einen Potting Mix für Weihnachtskaktus macht

Sie können kommerzielle Potting-Mischungen für Kakteen kaufen, die für eine gute Drainage sorgen. Mit wenig Aufwand können Sie jedoch Ihre eigenen erstellen.

Das einfachste Medium erfordert drei Teile reguläre Blumenerde gemischt mit zwei Teilen Perlit. Dies wird für eine vollkommen ausreichende Drainage sorgen. Wenn Sie einen Schritt weiter gehen möchten, mischen Sie gleiche Teile Kompost, Perlit und gemahlenen Torf.

Gießen Sie Ihren Weihnachtskaktus bei trockenem Boden - vermeiden Sie, dass die Erde vollständig austrocknet, aber lassen Sie kein Wasser im Topf oder in der Untertasse stehen. Die Entwässerung ist viel wichtiger als das Wasservolumen.

Der Weihnachtskaktus, der in kleinen Nischen auf Bäumen wächst, mag es, leicht an der Wurzel gebunden zu sein. Pflanzen Sie es in einen Topf, der nur wenig Platz für Wachstum bietet, und verpflanzen Sie es nicht häufiger als alle drei Jahre.

Vorherige Artikel:
»Über den Abgründen kam ein Kolibri, er tauchte durch die Lauben, er drehte sich um die Leere, um die Blumen zu untersuchen«, sagte Nathalia Crane. Wenn Sie einen zuverlässigen Bloomer suchen, um Kolibris, Schmetterlinge und Bienen in Ihren Garten zu locken, versuchen Sie einen Gartenmeister Fuchsia. Was
Empfohlen
Es gibt über 26.000 Orchideenarten, die in der Welt bekannt sind. Es ist eine der vielfältigsten Pflanzengruppen mit Vertretern in fast jeder Ecke der Welt. Isotria-Pogonien sind eine der vielen einzigartigen Sorten. Was ist ein pogonia mit Windungen? Es ist eine häufige oder bedrohte Art, die Sie wahrscheinlich nicht zum Verkauf finden werden, aber wenn Sie zufällig in einem Waldgebiet sind, könnten Sie auf eine dieser seltenen einheimischen Orchideen stoßen. Lese
Ursprünglich in Nordamerika beheimatet, wurden Kürbisse in jedem Bundesstaat der Union angebaut. Diejenigen, die schon Erfahrung im Anbau von Kürbissen haben, wissen nur zu gut, dass es unmöglich ist, die wuchernden Reben zu halten. Egal, wie oft ich die Reben in den Garten zurückbewege, unweigerlich schneide ich versehentlich mit dem Rasenmäher Kürbisreben zurück. Dies s
Ein wunderschöner tropischer Strauch aus Südafrika, das Löwenohr ( Leonotis ) wurde bereits im 17. Jahrhundert nach Europa transportiert und fand seinen Weg nach Nordamerika mit frühen Siedlern. Obwohl einige Arten in tropischen Klimazonen invasiv sein können, ist Leonotis leonorus , auch bekannt als Minarettblume und Löwenkralle , ein beliebter Zierpflanze im heimischen Garten. Lese
Was ist Ruscus aculeatus , und wofür ist es gut? Ruscus, auch bekannt als Fleischerbesen, ist ein strauchiger, zäher immergrüner mit tiefgrünen "Blättern", die eigentlich abgeflachte Stiele mit nadelartigen Spitzen sind. Wenn Sie nach einer trockentoleranten, schattenliebenden, rehbeständigen Pflanze suchen, ist Ruscus eine gute Wahl. Lese
Es gibt wenige Pflanzen, die der Sonne und dem schlechten Boden mehr verzeihen als Sedumpflanzen. Das Wachstum von Sedum ist einfach, so einfach, dass sogar der Anfänger Gärtner darin übertreffen kann. Mit einer großen Anzahl von Sedum Sorten zur Auswahl, finden Sie eine, die für Ihren Garten funktioniert. Erf
Baumwurzelfäule der Avocado, auch bekannt als Avocado-Texas-Wurzelfäule, ist eine destruktive Pilzkrankheit, die in heißen Sommermonaten auftritt, besonders dort, wo der Boden stark alkalisch ist. Es ist weit verbreitet in Nordmexiko und im gesamten Süden Zentral- und Südwesten der Vereinigten Staaten. Avo