Können Sie Bäume aus Sucker Pflanzen wachsen: Tipps zum Pflanzen eines Baumes schießen



Es gibt eine Menge Informationen darüber, wie man Sauger entfernen und töten kann, aber sehr wenig darüber, wie man sie tatsächlich konserviert, was viele Leute dazu bringt zu fragen: "Kannst du Bäume aus Saugnapfpflanzen anbauen?" Die Antwort ist ein klares Ja. Lies weiter, um zu lernen, wie man aus Saugern Bäume anbaut.

Sie können Bäume aus Saugpflanzen anbauen, die nur Babybäume sind, die aus horizontalen Wurzeln der Stammpflanze wachsen. Sie werden bis zur Reife wachsen, wenn sie die richtigen Bedingungen haben. Wenn du andere Orte in deiner Landschaft hast, an denen du einen Baum haben möchtest, oder vielleicht möchtest du einen Freund, dann denke darüber nach, deine Sau zu erhalten.

Wie man Bäume von Suckers anbaut

Der erste Schritt bei der Aufzucht von Saugbäumen besteht darin, die Saugpflanze so vorsichtig wie möglich vom Boden zu entfernen. Dies ist manchmal eine schwierige Aufgabe aufgrund der Nähe des Saugers zu dem Stamm oder anderer Vegetation.

Verwenden Sie eine scharfe, saubere Hand Schaufel, um den Sauger zu graben. Überprüfen Sie, ob die Saugerpflanze ein eigenes Wurzelsystem hat. Wenn die Pflanze ein Wurzelsystem hat, haben Sie Glück. Einfach die Pflanze aus dem Boden graben und von der Mutterpflanze befreien. Dies ist ein hochgradig nicht-invasives Verfahren, das der Mutterpflanze keinen Schaden zufügt.

Wenn der Sauger kein eigenes Wurzelsystem hat, was passiert, kratzen Sie etwas Rinde unter der Schmutzlinie mit einem sauberen Messer ab. Bedecken Sie die Wunde mit Erde und überprüfen Sie jeden Monat auf Wurzelwachstum. Sobald sich die Wurzeln etabliert haben, können Sie die obigen Schritte befolgen, um Ihre Saugpflanze zu entfernen.

Pflege von Sucker Tree Shoots

Legen Sie die neue Pflanze in einen Topf mit viel leichtem organischen Boden und Wasser. Bewässere die Saugerpflanze täglich, bis sich neues Wachstum bildet.

Um sich um die Triebe der Saugbäume zu kümmern, ist es notwendig, viel Zeit in einem Topf zu verbringen, bevor sie in die Landschaft oder den Garten umgepflanzt werden. Warte, bis du genügend neues Wachstum siehst, bevor du den Saugnapf auf den Boden bewegst.

Geben Sie Feuchtigkeit und eine leichte Schicht Kompost und Mulch, um Feuchtigkeit zu erhalten und dem neuen Baum Nährstoffe zuzuführen.

Einen Baum schießen, sobald er gegründet wurde

Die beste Zeit, im Herbst Baumsauger auszugraben und zu pflanzen. Dies gibt der Pflanze Zeit, sich vor kälteren Temperaturen anzupassen. Wählen Sie einen geeigneten Standort für den Baum basierend auf seiner wachsenden Gewohnheit und Sonnenlichtanforderungen.

Graben Sie ein Loch, das ein wenig größer ist als der Topf, in dem Sie den Baum haben, und etwas breiter. Versuchen Sie, beim Umpflanzen so viel Erde wie möglich an den Wurzeln zu halten.

Es ist am besten, den Baum mit einem kleinen Zaun oder Ring aus Ziegeln zu schützen, damit Sie nicht vergessen, wo er ist. Provide tägliche Getränke, bis der neu gepflanzte Baum sich etabliert.

Vorherige Artikel:
Obstbäume können viel Sorge bereiten. Sie sind eine große Verpflichtung, und wenn Sie jedes Jahr auf ihre Ernte zählen, kann es ein echter Schrecken sein, etwas Falsches zu bemerken. Was sollten Sie tun, wenn Sie bemerken, dass Ihre Pflaumenbaumblätter rot werden? Wie kannst du sagen, was falsch ist? Glü
Empfohlen
In der Natur wachsende Bäume verlassen sich auf den Boden, um die Nährstoffe zu liefern, die sie zum Wachsen brauchen. In einer Gartenumgebung konkurrieren Bäume und Sträucher um verfügbare Nährstoffe und benötigen Dünger, um sie gesund zu halten. Arborvitae sind schmalblättrige immergrüne Bäume mit Blättern, die wie Schuppen aussehen. Verschiede
Geranien sind einige der beliebtesten Zimmerpflanzen und Beetpflanzen da draußen. Sie sind leicht zu pflegen, robust und sehr produktiv. Sie sind auch sehr einfach zu verbreiten. Lesen Sie weiter, um mehr über die Verbreitung von Geraniumpflanzen zu erfahren, insbesondere, wie man Geranium-Stecklinge anbaut.
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Große und stattliche Fingerhutpflanzen ( Digitalis purpurea ) sind seit langem in Gartenbereichen enthalten, wo vertikales Interesse und schöne Blumen erwünscht sind. Fingerhutblüten wachsen an Stielen, die je nach Sorte bis zu 6 Fuß hoch werden können. Fing
Zottige Unkrautpflanzen sind in vielen Gebieten Nordamerikas eine ernstzunehmende Unkrautschädlinge. Die Pflanzen werden auch als Galinsoga-Unkräuter bezeichnet und sind eine wettbewerbsfähige Pflanze, die den Ertrag in Reihenkulturen um die Hälfte reduzieren kann. Das Unkraut wirft für die organischen Gärtner die meisten Probleme auf, da mechanische Bemühungen keine erfolgreiche haarige Galinsoga-Kontrolle bieten. Darüb
Ringelblume, oder Ringelblume, ist ein einjähriges Kraut, das nicht nur für seine medizinischen Eigenschaften, sondern für seine reichlich sonnigen Blüten angebaut wird. Es gibt 15 Arten in der Gattung Calendula, die alle einfach zu züchten und ziemlich problemlos sind. Das heißt, sogar wartungsarme Ringelblume hat Probleme. Cale
Einer der vielseitigeren und architektonisch ansprechendsten Sedums ist Autumn Joy. Die Herbst-Joy-Sedum-Varietät hat zahlreiche Jahreszeiten, beginnend mit ihren süßen Rosetten mit neuem Wachstum im späten Winter bis zum frühen Frühling. Die Blume ist auch hartnäckig und hält oft bis weit in den Winter hinein, was zu einer einzigartigen Trockenlandschaft führt. Dies is