Können Sie eine Aubergine Pollinate Hand: Tipps für Bestäubung Auberginen von Hand



Auberginenblüten benötigen Bestäubung, um eine Aubergine zu produzieren. Im Allgemeinen brauchen sie nur einen Zug von leichtem Wind oder Rühren der Umgebungsluft, die durch den Gärtner in der Nähe verursacht werden, oder wie in meinem Fall, die Katze, die Käfer durch den Garten jagt. Gelegentlich geht jedoch etwas schief - sozusagen ein Problem bei der Bestäubung von Auberginen. Das hat mich dazu gebracht, mich zu fragen, ob ich Ihnen behilflich sein könnte; Mit anderen Worten, wie kann man Auberginenblumen bestäuben?

Kannst du eine Aubergine mit der Hand bestäuben?

So wie es schwierig sein kann zu erklären, wie Babys für Ihr Kind gemacht werden, kann das Verständnis der genauen Mechanik, die benötigt wird, um Früchte auf einer Aubergine zu produzieren, komplex sein. Grundsätzlich gibt es zwei Arten von Pflanzen - diejenigen, die sowohl männliche als auch weibliche Blüten produzieren müssen und solche, die nur einen Blumentyp haben, der alles enthält, was zum Blühen benötigt wird.

Letztere werden als "perfekte", "bisexuelle" oder "vollständige" Blumen bezeichnet. Die ehemaligen zählen Zucchini, Gurken und Wassermelonen unter ihnen, während "perfekte" Blüten Auberginen und Bohnen enthalten. Der Prozess der Handbestäubung von Auberginen ist etwas anders als bei Squash oder Cukes, aber ja, Bestäubung von Auberginen von Hand ist definitiv machbar.

Wie man Auberginen-Blumen mit der Hand bestäubt

Auberginenblüten enthalten sowohl Pollen produzierende Antheren als auch Pollen aufnehmende Stempel, die nur ein wenig Luftbewegung benötigen, um den Pollen von einem zum anderen zu bewegen. Wie bereits erwähnt, können Auberginenbestäubungsprobleme trotz dieses scheinbar perfekten Systems den Gärtner immer noch plagen. Sie können einen Garten pflanzen, der Bestäuber anzieht, die Luftzirkulation erhöht oder Pollen transferiert.

Handbestäubende Aubergine ist kein Hexenwerk. Im Gegenteil, es ist sehr einfach und kann mit der Hand gemacht werden, indem man die Blüte täglich während der Blütezeit von Mitte bis Ende Sommer, 70-90 Tage nach der Keimung, leicht anklopft. Ziel ist es, den Pollen vom Antheren zum wartenden Stempel zu verlagern.

Eine andere Möglichkeit, den Pollen auf den Stempel zu übertragen, ist die Verwendung eines zarten Pinsels, wie er für die Kunst oder sogar zum Auftragen von Make-up verwendet wird. Sie können auch einen weichen Wattestäbchen verwenden. Nehmen Sie Pollen vorsichtig aus der Blüte und bewegen Sie sie herum.

Welche Methode auch immer Sie zur Bestäubung von Auberginen per Hand anwenden, die ideale Zeit ist morgens zwischen 6 und 11 Uhr morgens. Im Notfall können am Nachmittag jedoch auch fremdbestaubende Auberginen verwendet werden. Sie werden Erfolg haben, wenn die Blume sich schließt, aber nicht von der Pflanze fällt. Dies ist ein sicheres Zeichen, um bald eine kleine Aubergine zu erwarten.

Wenn Ihnen das zu viel Affengeschäft vorkommt, können Sie versuchen, die Bestäubung zu erhöhen, indem Sie Blumen pflanzen, die Bienen anlocken. Während Aubergine nicht auf Bestäuber angewiesen ist, können sie sicherlich hilfreich sein, herumzuwirbeln, Luftströme zu erzeugen und Pollen zu bewegen. In einer Umgebung wie einem Gewächshaus kann die Bestäubung für "perfekte" Pflanzenarten durch das Fehlen von Luftströmen und / oder Bestäubern vereitelt werden. In diesem Fall erhöht die Einstellung eines Gebläses, das leicht durch das Erntegut bläst, die Wahrscheinlichkeit einer Bestäubung.

Vorherige Artikel:
Nicht jede Beere, die du isst, wächst natürlich auf dem Planeten. Einige, einschließlich Boysenbeeren, wurden von Züchtern hergestellt, aber das bedeutet nicht, dass Sie sie nicht pflegen müssen. Wenn Sie Boysenbeeren anbauen möchten, müssen Sie regelmäßige Boysenberry-Beschneidung unternehmen. Für Tip
Empfohlen
Der Anbau einer Hopfenpflanze ist für jeden Hausbrauer ein naheliegender nächster Schritt - jetzt, wo du dein eigenes Bier machst, warum nicht deine eigenen Zutaten anbauen? Hopfenpflanzen sind relativ einfach zu kultivieren, solange Sie genug Platz haben, und sie haben eine fantastische Auszahlung, wenn Sie mit ihnen ernten und brauen.
Ursprünglich in Nordamerika beheimatet, wurden Kürbisse in jedem Bundesstaat der Union angebaut. Diejenigen, die schon Erfahrung im Anbau von Kürbissen haben, wissen nur zu gut, dass es unmöglich ist, die wuchernden Reben zu halten. Egal, wie oft ich die Reben in den Garten zurückbewege, unweigerlich schneide ich versehentlich mit dem Rasenmäher Kürbisreben zurück. Dies s
Pflanzen vermehren sich von vielen Quellen. Samen sind der häufigste Weg, aber sie reproduzieren auch durch Offsets, Knollen, Rhizome, Knollen und Zwiebeln. Zwiebeln sind unterirdische Speicherstrukturen, die sowohl das genetische Ausgangsmaterial für die Pflanze als auch eine Nahrungsmittelversorgung tragen, um es in Gang zu bringen.
Loropetalum ist eine schöne, blühende Pflanze mit tiefpurpurnen Blättern und prächtigen Fransenblüten. Chinesische Fransenblume ist ein anderer Name für diese Pflanze, die in der gleichen Familie wie Hamamelis ist und ähnliche Blüten trägt. Die Blüten sind von März bis April sichtbar, aber der Busch hat immer noch saisonale Wirkung, nachdem die Blüten fallen. Die meiste
Scheint etwas mit Ihrer Erbsenernte nicht in Ordnung? Vielleicht haben Sie bemerkt, dass Insekten die Blüten oder winzige Eier auf den Erbsenschoten essen. Wenn ja, sind die Täter sehr wahrscheinlich Erbsenrüsselkäferschädlinge. Erbsenrüsselbeschädigungen sind eine Hauptbedrohung für die Erbsenproduktion, insbesondere für Gartenerbsen und Erbsen. Was sin
Nach einem kalten, tristen Winter wird der Anblick dieser leuchtend gelben Blüten an den Zweigen eines Forsythienbuschs jedem Gärtner ein Lächeln auf die Lippen zaubern. Es ist eines der ersten Anzeichen, dass der Frühling endlich angekommen ist. Als die Blüten zu verblassen beginnen, entstehen drei Fragen - wann eine Forsythie zu beschneiden ist? Wie