Cockspur Hawthorn Info: Erfahren Sie, wie Cockspur Hawthorn Bäume wachsen



Cockspur-Weißdornbäume ( Crataegus crusgalli ) sind kleine blühende Bäume, die am bemerkenswertesten und für ihre langen Dornen erkennbar sind und bis zu drei Zoll (8 cm) wachsen. Trotz seiner Dornigkeit ist diese Art von Weißdorn wünschenswert, weil es attraktiv ist und für die Absicherung verwendet werden kann.

Cockspur Weißdorn Info

Der Cockspur Weißdorn ist nur eine von mehreren Sorten von Weißdornbaum. Es ist heimisch in den östlichen USA und Kanada und ist hart zu Zone 4. Der Anbau eines Cockspur Hawthorn ist nicht schwierig, aber es kann stachelig sein. Die großen Dornen, die über die Stängel wachsen, machen dies zu einer großen Wahl für Höfe, auf denen kleine Kinder oder Haustiere spielen. Die Äste wachsen niedrig bis zum Boden, so dass Dornen für Kinder ein echtes Problem darstellen können.

Abgesehen von den Dornen ist dies ein attraktiver Baum für die meisten Höfe. Es wächst auf eine Höhe zwischen 6 und 9 Metern. Der Baum produziert im Frühjahr hübsche weiße Blüten - diese Düfte sind schrecklich, aber sie halten nur eine Woche - und rote Früchte im Herbst, die bis spät in die Saison reichen. Da Cockspur Hawthorn eine runde, dichte Wuchsform mit dicht am Boden stehenden Ästen hat, ist er eine gute Option für eine Hecke.

Wie man Cockspur Hawthorn anbaut

Cockspur Weißdorn Pflege beruht weitgehend darauf, sicherzustellen, dass Sie den richtigen Standort dafür mit den richtigen Bedingungen wählen. Diese Bäume mögen volle Sonne, tolerieren aber teilweise Sonne. Es passt sich gut an schlechte Böden, eine Vielzahl von Boden-pH-Werten, Trockenheit, Hitze und sogar Salzspray an, was es zu einer guten Wahl für städtische Umgebungen macht. Diese Weißdorne eignen sich am besten für Erde, die gut abfließt.

Ein Problem, das den Anbau eines Cockspur-Weißdorns noch schwieriger machen kann, besteht darin, dass er anfällig für Schädlinge und Krankheiten ist, wie:

  • Blattfleck Miner
  • Zeder Weißdorn Rost
  • Blattbrand
  • Echter Mehltau
  • Bohrer
  • Western Zelt Raupen
  • Spitzen Bugs
  • Blattläuse
  • Blattflecken

Überwachen Sie Ihren Baum, um eines dieser Probleme frühzeitig zu erkennen, bevor sie überwältigend und schwer zu verwalten sind. Die meisten sind nur kosmetisch, aber in einigen Fällen können diese Schädlinge oder Krankheiten die Gesundheit des Baumes beeinflussen.

Vorherige Artikel:
Die Bekämpfung von wilden Veilchen auf dem Rasen kann eines der schwierigsten Gartenprobleme sein, mit denen ein Hausbesitzer konfrontiert werden kann. Diese hübschen kleinen Pflanzen können in nur wenigen kurzen Jahreszeiten eine Rasenfläche erobern, und sobald sie greifen, ist nichts so hartnäckig wie das wilde Veilchen. Die
Empfohlen
Viele Arten von Eindringlingen bedrohen die smaragdgrüne Rasenfläche, die der Stolz vieler Gärtner ist. Einer von ihnen ist der gemeinsame Fuchsschwanz, von dem es viele Sorten gibt. Was ist Fuchsschwanz? Die Pflanze ist normalerweise eine jährliche, aber gelegentlich eine Staude. Es dringt in gestörte Böden in ganz Nordamerika ein und produziert dicke "Fuchsschwänze" von Samen, die sich sehr ausbreiten. Das s
Bäume gehören zu den ältesten Lebewesen der Erde, mit einigen außergewöhnlichen Beispielen, die Tausende von Jahren überdauern. Während die Ulme in deinem Garten nicht so lange leben wird, ist es wahrscheinlich, dass du überlebst, und möglicherweise auch deine Kinder. Wenn Sie also Bäume auf Ihrem Grundstück pflanzen, sollten Sie sich die ferne Zukunft vor Augen halten. Gärten, B
Die Quitte ist ein leider zu oft übersehener Obst- und Obstbaum für den Garten. Dieser apfelähnliche Baum produziert schöne Frühlingsblüten und schmackhafte Früchte. Wenn Sie etwas Einzigartiges für Ihren Garten wünschen, sollten Sie eine der vielen Quittenarten in Betracht ziehen. Was ist Quitte? Die Qui
Rosenkräuter ( Lychnis coronaria ) ist ein altmodischer Favorit, der den Blumengarten in den Farben Magenta, Hellrosa und Weiß leuchtend einfärbt. Rosen-Nelkenblumen schauen zu Hause in den Häuschengarteneinstellungen und -mehr. Lesen Sie weiter, um mehr über diese interessanten Pflanzen zu erfahren. Ros
Es gibt viele "footed" Farne, die unscharfe Rhizome produzieren, die außerhalb des Topfes wachsen. Diese werden in der Regel als Zimmerpflanzen angebaut. Rabbit's Farn macht es nicht aus, Topf gebunden zu sein, aber Sie sollten es alle paar Jahre frische Erde geben. Das Umtopfen kann eine Herausforderung sein, wenn alle kleinen Füße um den ursprünglichen Topf herum hängen, also lies hier für ein Schritt-für-Schritt-Tutorial, wie man einen Kaninchenfarn umtopft. Daval
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Zusammen mit der Suche nach großen Garten-Websites wie Gardening Know How als fantastische Orte, um Erfahrungen mit Ihrer Gartenarbeit zu sammeln, suchen Sie sich auch lokale Vereine oder Clubs. Es gibt in der Regel einige lokale Gartenclubs und spezifischere Pflanzengesellschaften oder -clubs.