Canna Lily Seed Harvesting: Können Sie Canna Lily Seeds Pflanzen



Canna-Lilien werden gewöhnlich vermehrt, indem ihre unterirdischen Rhizome geteilt werden, aber können Sie auch Canna-Liliensamen pflanzen? Dieser Artikel beantwortet diese Frage.

Canna Samenvermehrung

Die Vermehrung von Canna Lilie durch Samen ist möglich, da viele Sorten lebensfähige Samen produzieren. Da die meisten Pflanzen mit blendenden Blüten Hybriden sind, können die Canna-Lilien aus Samen nicht die gleiche Sorte ergeben.

Wenn Sie es jedoch interessant finden, Pflanzen aus Samen zu ziehen, nur um herauszufinden, wie sie sich entwickeln, ist es definitiv einen Versuch wert. Darüber hinaus werden Sie wahrscheinlich nicht enttäuscht sein, denn die wilden Sorten der Canna-Lilien sind alle ziemlich hübsch, mit auffälligen Farben und Markierungen.

Canna Lily Seed Harvesting

Wann können Sie Canna Liliensamen ernten? Sobald die Blumen verbraucht sind, entwickelt sich eine Ansammlung von Samenkapseln. Die Hülsen sind grüne, stachelige, runde Strukturen, die normalerweise ein bis drei Samen enthalten. Die Hülsen sind trotz ihrer äußeren Erscheinung harmlos.

Canna Liliensamen sollten geerntet werden, sobald diese Samenhülsen trocken werden. Wenn sich Hülsen öffnen und die schwarzen Samen darin aufdecken, können Sie sie leicht ausdrücken. Sie sind ziemlich groß und einfach zu handhaben.

Wie man Canna Lily Seeds keimt

Kannst du Canna Liliensamen direkt im Garten pflanzen? Canna Samenvermehrung ist nicht so einfach wie die Samen Sammlung. Die Samen keimen nicht, wenn sie direkt in den Boden gepflanzt werden. Die zähe Samenschale ist das Haupthindernis. Canna-Samen müssen vorher vorbereitet werden, indem die Samenschale weich gemacht wird, um die Keimung zu fördern.

Canna Samenvermehrung beinhaltet Einweichen, Erhitzen und Skarifizierung. Manchmal dauert es ein paar Versuche, um es richtig zu machen. Sie sollten den Prozess mindestens ein bis zwei Monate vor dem geplanten Anbau beginnen. Die Keimung dauert in der Regel ein bis zwei Wochen.

Einweichen - Canna Samen sollten für mindestens 24 Stunden in Wasser eingeweicht werden. Einige empfehlen zum Einweichen lauwarmes Wasser. Die Verwendung eines kommerziellen Mediums wie Jiffy Mix kann ideal zum Keimen von Canna Liliensamen sein. Machen Sie kleine Vertiefungen im Medium und geben Sie die Samen hinein. Cover mit der Mischung und Wasser.

Nach dem Einpflanzen der Samen in das Medium und Gießen, sollte der Behälter in Plastikfolie bedeckt und in Innenräumen warm gehalten werden. Eine konstante Temperatur von 70 bis 75 ° F (21 bis 24 ° C) ist notwendig, um die Keimung einzuleiten. Sie können ein Heizkissen verwenden, um die Temperatur zu halten.

Scarification - Eine weitere Methode zur Förderung der Canna Samenkeimung ist das Abreiben der Samenschale vor dem Pflanzen. Verwenden Sie eine Feile oder Sandpapier, um die Samenschale abzukratzen. Sie sollten weiter reiben, bis die Weiße des Endosperms sichtbar wird.

Aufgereihte Canna-Samen können ohne Einweichen direkt in das Medium gepflanzt werden, da Wasser nun leicht über die Samenschale gelangen kann. Aber der Behälter sollte durchgehend warm gehalten werden.

Canna Lily ist eine monokotyle Pflanze, mit nur einem Samenblatt, das zuerst auftaucht. Wenn die Sämlinge über 6 Zoll hoch sind, können sie in Töpfe überführt werden. Das Anpflanzen im Garten sollte erst nach dem Ende aller Frostgefahr versucht werden.

Vorherige Artikel:
Echter Mehltau ist ein Pilz, der fast alle Gärtner plagt. Egal, in welchen Bedingungen Sie leben oder wie gut Sie Ihren Garten pflegen, werden Sie wahrscheinlich zu einem bestimmten Zeitpunkt auf Mehltau stoßen. Ein Heilmittel für Mehltau ist etwas, nach dem alle Gärtner schließlich suchen. Wie man pulverisierten Mehltau behandelt Der erste Schritt in der Behandlung von Mehltau ist, die Bedingungen zu entfernen, in denen echter Mehltau gedeiht. Ver
Empfohlen
Eukalyptus sind hohe Bäume mit flachen, sich ausbreitenden Wurzeln, die an die harten Wachstumsbedingungen in ihrem Heimat Australien angepasst sind. Während dies hier kein Problem darstellt, kann in der Heimatlandschaft die flache Wurzeltiefe von Eukalyptus problematisch werden. Lesen Sie weiter für mehr Informationen über Eukalyptus seichten Wurzel Gefahren. Eu
USDA-Zone 3 hat die kürzeste Vegetationsperiode in den Vereinigten Staaten. Landwirtschaftlich ist Zone 3 so definiert, dass sie Wintertemperaturen von -30 ° F (-34 ° C) mit einem endgültigen Frostdatum vom 15. Mai und dem ersten Frost um den 15. September herum aufweist. Mit solch einem kleinen wachsenden Fenster ist es gerade wert, Gemüsegarten in Zone 3 zu versuchen? Ja!
Gras und andere Bodenbedeckungen, die auf erosionsgefährdeten Flächen oder ungeschützten windigen Standorten gepflanzt werden, benötigen ein wenig Hilfe, bis sie keimen. Das Netz für den Rasen bietet diese Verteidigung und schützt den Samen, bis er keimt. Was ist Rasengitter? Es gibt verschiedene Arten von Netzen für den Landschaftsbau, die das Saatgut schützen sollen. Ob Sie
Was ist Sorbet Berry, auch bekannt als Phalsa Sorbet Berry Pflanze, und was ist es mit diesem schönen kleinen Baum, der es so einen charmanten Namen verdient? Lesen Sie weiter, um mehr über Phalsa Sorbet Beeren und Sorbet Berry Pflege zu erfahren. Über Phalsa Sherbet Beeren Wenn Sie auf der Suche nach etwas anderem in der Landschaft sind, dann können Sie mit Sorbet-Beere-Pflanzen ( Grewia asiatica ) nichts falsch machen. Di
Was sind Galaxienpflanzen und warum sollten Sie in Ihrem Garten wachsen? Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie man Galax anbaut. Galax Pflanzeninformation Auch bekannt als Käferkraut oder Zauberstabblume, ist Galax ( Galax urceolata ) ein niedrig wachsender immergrüner Eingeborener in den östlichen Vereinigten Staaten - hauptsächlich im tiefen oder gemäßigten Schatten der Appalachian Mountain Wälder. Wenn
Es gibt Zeiten, in denen der einzige Weg, um ein hartnäckiges Gras loszuwerden, ist, es mit einem Herbizid zu behandeln. Haben Sie keine Angst, Herbizide zu verwenden, wenn Sie sie brauchen, aber versuchen Sie es zuerst mit anderen Kontrollmethoden. Ziehen, Hacken, Bodenfräsen und Graben werden häufig Unkrautprobleme ohne chemische Sprays behandeln. L