Caring für Transplantationen des Blutungs-Herzens - wie man eine Pflanze des blutenden Herzes transplantiert



Vor Jahren, als ich neu in der Gartenarbeit war, pflanzte ich mein erstes ausdauerndes Bett mit vielen der alten Lieblinge, wie Akelei, Rittersporn, blutendem Herzen usw. Dieses Blumenbeet war zum größten Teil ein schöner Erfolg und half Ich entdecke meinen grünen Daumen. Jedoch sah meine blutende Herzpflanze immer spindeldürr, gelb aus und erzeugte kaum Blüten. Nachdem ich zwei Jahre damit verbracht hatte, meinen Garten mit seiner schäbigen, kränklichen Erscheinung herunterzureißen, beschloss ich schließlich, das blutende Herz an eine weniger auffällige Stelle zu ziehen.

Zu meiner Überraschung blühte im Frühjahr dieses traurige kleine blutende Herz an seinem neuen Standort auf und war mit dramatischen Blüten und gesundem, üppigem grünen Laub bedeckt. Wenn Sie sich in einer ähnlichen Situation befinden und eine Pflanze mit blutendem Herzen bewegen müssen, lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie.

Wie man eine blutende Herz-Pflanze transplantiert

Manchmal haben wir eine Vision von einem perfekten Blumenbeet in unseren Köpfen, aber die Pflanzen haben ihre eigenen Ideen. Der einfache Akt der Umpflanzung von Gartenpflanzen an einen besseren Ort kann ihnen gelegentlich helfen, besser zu funktionieren. Das Umpflanzen mag ein wenig beängstigend und riskant erscheinen, wenn Sie neu in der Gartenarbeit sind, aber wenn es richtig gemacht wird, zahlt sich das Risiko oft aus. Hätte ich Angst gehabt, mein blutendes Herz zu bewegen, hätte es wahrscheinlich weiter leiden müssen, bis es ausstarb.

Tränendes Herz ( Dicentra spectabilis ) in einer Staudenpflanze in den Zonen 3-9. Es bevorzugt einen halbschattigen Standort, wo es vor der intensiven Nachmittagssonne geschützt ist. Tränendes Herz ist über den Bodentyp nicht besonders ausgeprägt, solange der Standort gut drainiert ist. Wenn Sie ein blutendes Herz transplantieren, wählen Sie einen Standort mit nachmittäglichem Schatten und gut drainierendem Boden.

Pflege für Transplantationen von Blutungen

Wann man blutende Herzen transplantiert, hängt davon ab, warum man es transplantiert. Technisch können Sie blutendes Herz jederzeit bewegen, aber es ist weniger stressig für die Pflanze, wenn Sie es im zeitigen Frühjahr oder Herbst tun.

Wenn die Pflanze an ihrem gegenwärtigen Standort leidet, schneiden Sie alle Stängel und Blätter ab und verpflanzen Sie sie an einen neuen Ort. Tränendes Herz Pflanzen sind in der Regel alle drei vor fünf Jahren unterteilt. Wenn Sie feststellen, dass Sie eine große, etablierte Pflanze mit blutendem Herzen transplantieren müssen, kann es sinnvoll sein, sie ebenfalls zu teilen.

Wenn Sie ein blutendes Herz transplantieren, bereiten Sie zuerst die neue Stelle vor. Kultivieren und lockern Sie den Boden an der neuen Stelle und fügen Sie bei Bedarf organisches Material hinzu. Graben Sie ein Loch, das doppelt so groß ist wie der projizierte Wurzelballen. Graben Sie das blutende Herz aus und achten Sie darauf, so viel wie möglich von dem Wurzelballen zu bekommen.

Pflanze das blutende Herz in das vorgebohrte Loch und gieße es gründlich. Wasserbluten Herz transplantiert jeden Tag für die erste Woche, dann jeden zweiten Tag die zweite Woche und ein bis drei Mal pro Woche danach für die erste aktive Vegetationsperiode.

Vorherige Artikel:
Kannst du tropische Pflanzen in Zone 8 anbauen? Vielleicht haben Sie sich nach einem Ausflug in ein tropisches Land oder einem Besuch im tropischen Teil eines botanischen Gartens gefragt. Mit ihren leuchtenden Blütenfarben, großen Blättern und intensiven Blumendüften gibt es eine Menge an tropischen Pflanzen zu lieben. Tr
Empfohlen
Wenn Sie ein begeisterter Baumzüchter sind oder in einem Gebiet leben, das bis vor kurzem von einheimischen Schwarznussbäumen bevölkert war, haben Sie vielleicht Fragen darüber, wie man einen schwarzen Walnussbaum anpflanzt. Welche anderen Informationen über Schwarznussbäume können wir ausgraben? Schwa
Desmodium-Arten gehören zu einer Gattung von Pflanzenarten, die zu Hunderten zählt. Gebräuchliche Namen umfassen Zeckenklee, Bettellaus und Trickklee. Diese Pflanzen sind Hülsenfrüchte und können in der Landwirtschaft verwendet werden, aber sie machen auch schöne Gartenpflanzen und bieten Lebensraum und Nahrung für die Tierwelt. Lesen
Kalifornien, Washington und andere Staaten haben in den letzten Jahren einige ihrer schlimmsten Dürreperioden erlebt. Wasser zu schonen, ist nicht nur eine Frage der Senkung Ihrer Stromrechnung, sondern ist zu einer Angelegenheit von Dringlichkeit und Notwendigkeit geworden. Zu wissen, wie man in einer Dürre gärt, schützt deine bestehenden Pflanzen und kann dir helfen, Nahrungspflanzen bei niedrigen Feuchtigkeitsbedingungen anzubauen. Ti
Von Stan V. (Stan der Rosemann) Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Es ist eine gute Idee, Rosenkäfer im Garten zu kontrollieren, wenn Sie neben anderen Pflanzen auch gesunde Rosen erwarten. Lassen Sie uns mehr über diesen Gartenschädling erfahren und wie man Rosenkäferschäden verhindert oder behandelt. Was
Für mich gibt es nichts ganz so leckeres schnelles Sauté von Bok Choy in Olivenöl und Knoblauch mit einigen Peperoni-Flocken. Vielleicht ist das nicht Ihre Tasse Tee, aber Bok Choy kann auch frisch, gebraten oder leicht gedämpft verwendet werden und ist, wie bei allen dunklen Blattgemüsen, voll mit Vitaminen und Mineralstoffen. Es
Pflanzen für den Komposthaufen zu züchten, anstatt nur Ihre Küchenabfälle zu werfen, ist Kompostierung der nächsten Stufe. Verwandeln Sie Ihre Lebensmittelabfälle in Nährstoffe für den Garten ist eine gute Möglichkeit, wieder zu verwenden und zu recyceln, aber Sie können noch weiter gehen, indem Sie bestimmte Pflanzen wachsen, um Ihren Kompost noch reicher zu machen. Kompostp