Pflege für Foxtail Palms: Wie Foxtail Palms wachsen



Von Becca Badgett
(Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut)

Die Fuchsschwanz-Palme ( Wodyetia bifurcata ), ein australischer Eingeborener, ist ein anpassungsfähiges, schnell wachsendes Exemplar. In den letzten Jahren wurden Sorten von Fuchsschwanz-Palmen bei Landschaftsgärtnern und Baumschulen in wärmeren Zonen der Vereinigten Staaten populär.

In einer Vielzahl von Böden angebaut, ist die einzige Voraussetzung, dass der Boden gut entwässert und nicht stark sauer ist. Die Fuchsschwanz-Palme toleriert salzigem Meeresspray und Wind und ist eine ausgezeichnete Wahl für diejenigen, die an Meeresfronten und anderen salzgefährdeten Gebieten leben. Werfen wir einen Blick darauf, wie man Fuchsschwanzpalmen in Ihrem Garten anbaut.

Wie man Foxtail-Palmen vom Samen wachsen lässt

Leicht aus Samen gestartet, ist die Fuchsschwanz-Palme geeignet für den Container-Anbau und kann als Innenpflanzung verwendet werden, wenn korrekte Wachstumsbedingungen vorhanden sind. Container müssen groß genug sein, um das große Wurzelsystem aufzunehmen. Die Samen können in kleinen Behältern gestartet und bei Keimung transplantiert werden.

Die attraktive Fuchsschwanz-Palme wächst in einem vollen Sonnenbereich am schnellsten, kann aber auch in teilweise schattigen Bereichen gedeihen. Die Fuchsschwanz-Palme bevorzugt eine feuchte Umgebung, die durch nahegelegene Springbrunnen oder Kieselstangen in der unmittelbaren Umgebung, in der sie angebaut wird, zur Verfügung gestellt werden kann.

Samen, die in Töpfen beginnen, sollten bis zur Keimung feucht gehalten werden. Keimung kann so schnell wie ein Monat oder bis zu einem Jahr auftreten, wird aber meistens innerhalb eines dreimonatigen Zeitrahmens durchgeführt.

Gut durchlässiger Boden und ausreichende Bewässerung, verbunden mit entsprechender Düngung, sorgen für eine pflegeleichte Schönheit, wo immer sie gepflanzt werden kann.

Wie man sich um Foxtail-Palmen kümmert

Mit der Fuchsschwanz-Palme ist eine einfache Pflege verbunden, da es sich um ein selbstreinigendes Exemplar handelt; Das bedeutet, dass verbrauchte Blätter sterben und vom Baum fallen, um neues Wachstum zu ermöglichen.

Während die Fuchsschwanz-Palme etwas trockenheitsresistent ist, fördert regelmäßiges Gießen optimales Wachstum und eine üppige, exotische Erscheinung. Regelmäßige Bewässerung ist erforderlich, bis der Baum in der Regel in ein oder zwei Jahren etabliert ist.

Pflege für Fuchsschwanzpalmen sollte Mulchen enthalten, aber Mulch sollte den Stamm nicht umarmen. Das Mulchen trägt dazu bei, Feuchtigkeit zu halten, und entmutigt Wartungsarbeiter, den Stamm versehentlich mit Mähern und Trimmern zu verletzen. Es hält auch das Wachstum von Unkraut im Bereich der Fuchsschwanz-Palme.

Fuchsschwanz-Palmdünger

Bei der Fütterung der Fuchsschwanz-Palme sollte Dünger stark mit Stickstoff belastet sein, was ein üppiges grünes Laubwachstum fördert. Fuchsschwanz-Palmdünger sollte ausgewogen sein und auch Mikronährstoffe und Spurenelemente enthalten.

Dünger mit kontrollierter Freisetzung ist dem schnell löslichen, wasserlöslichen Dünger vorzuziehen, da dieser sich zu schnell durch den Boden bewegt, um das tiefe und sich ausbreitende Wurzelsystem zu fördern. In Gebieten, in denen Mangantoxizität im Boden vorhanden sein kann, wie in einigen Gebieten von Hawaii, kann ein niedriger pH-Wert durch die Anwendung von Kalkstein korrigiert werden.

Fuchsschwanz-Palmdünger kann die Pelletform sein und sollte im Bereich unter der Baumkrone ausgestrahlt werden, wobei darauf zu achten ist, keine großen Mengen auf neu entstehende Wurzeln zu werfen, die verbrennen könnten. Vermeiden Sie eine Düngung gegen den Rumpfbereich.

Sobald sie richtig gelegen sind, ist die Pflege von Fuchsschwanzpalmen relativ einfach. Sobald Sie diese Exemplare wachsen, werden Sie schnell lernen, wie man sich um die Fuchsschwanzpalme kümmert. Durch Erfahrung und Experimente werden Sie bestimmen, welcher Fuchsschwanz-Palmdünger für Ihre Bedingungen am besten ist und welche Arten von Fuchsschwanz-Palmen Sie bevorzugen zu wachsen.

Vorherige Artikel:
Jedes Jahr weiß ich, dass der Frühling entsprungen ist, als das grüne Laub unserer Traubenhyazinthenbirnen beginnt, aus dem Boden aufzuscheinen. Und jedes Jahr erscheinen mehr und mehr glockenförmige Blüten, die die Landschaft mit ihrer leuchtenden blauen Farbe ausstatten. Es gibt viele Sorten von Traubenhyazinthen, 40 Arten allein, die die Landschaft widerspiegeln und den blauen Himmel widerspiegeln, der das Winterende ankündigt. Was
Empfohlen
Allium cepa ascalonicum , oder Schalotte, ist eine in der französischen Küche verbreitete Zwiebel, die nach einer milderen Version einer Zwiebel mit einem Hauch von Knoblauch schmeckt. Schalotten enthalten Kalium und die Vitamine A, B-6 und C und wachsen leicht im Küchengarten, entweder durch Samen oder häufiger aus Sätzen. Wie
Sagopalmen sind eigentlich keine Palmen, sondern eine uralte Pflanzenform, die Cycade genannt wird. Diese Pflanzen gibt es seit der Zeit der Dinosaurier und sie sind zähe, hartnäckige Exemplare, aber selbst die Mächtigen können von winzigen Schädlingen niedergelegt werden. In diesem Fall, wenn eine Sagopalme weiße Punkte hat, musst du bereit sein für den Kampf. Weiße
Unkraut ist immer ein Grund für Frustration, aber Teppichkraut in Rasen und Gärten kann wirklich nervig sein. Sobald es sich durchgesetzt hat, kann die Kontrolle über die Teppichgewächse schwierig sein. Was genau ist Teppichkraut und was kannst du dagegen tun? Lesen Sie weiter für weitere Informationen und lernen, wie man Teppichkraut in Ihrem Rasen oder Garten loswerden kann. Was
Ich denke, inzwischen ist das Kompostierungswort rausgekommen. Die Vorteile überwiegen bei weitem die einfache Abfallreduzierung. Kompost erhöht die Wasserretention und Drainage des Bodens. Es hilft Unkraut zu halten und fügt dem Garten Nährstoffe hinzu. Wenn Sie neu in der Kompostierung sind, fragen Sie sich vielleicht, wie man Essensreste kompostieren kann. Es
Wenn Sie ein Gärtner sind, der es liebt, seine eigenen Früchte anzubauen, vor allem exotische Arten, dann sind Sie vielleicht stolzer Züchter eines Mispelnbaumes. Wie bei jedem Fruchtbaum kann es ein Jahr eines fruchtlosen Mispelnbaumes geben. Oft fällt dies mit einem Mispelbaum zusammen, der nicht blüht. Kei
Englische Stechpalmen ( Ilex aquifolium ) sind die typischen Stechpalmen, kurze immergrüne Laubbäume mit dichten, dunkelgrünen, glänzenden Blättern. Frauen produzieren helle Beeren. Wenn Sie daran interessiert sind, englische Stechpalmen zu züchten oder einfach nur ein paar mehr englische Stechpalmen-Fakten wollen, lesen Sie weiter. Dort