Chamomile Plant Companions: Was mit Kamille Pflanzen



Wenn meine Kinder klein waren, schickte ich sie mit einer Tasse Kamillentee ins Bett. Die dampfenden und heilenden Eigenschaften würden verstopfte Nasen und Verstopfungen beseitigen, ihre entzündungshemmenden Eigenschaften würden Halsschmerzen und Gliederschmerzen lindern und ihre beruhigenden Eigenschaften würden ihnen helfen zu schlafen, ohne am nächsten Tag benommen und launisch zu sein. Kamillentee ist ein uraltes Heilmittel für viele Probleme in Gärten. Companion Bepflanzung mit Kamille ist eine noch einfachere Möglichkeit, den Garten zu heilen.

Was mit Kamille zu pflanzen

Kamillentee wird verwendet, um Keimlinge zu besprühen, um ein Absterben zu verhindern, eine Pilzinfektion, die viele junge Pflanzen abtötet. Durch die Anpflanzung mit Kamille können seine natürlichen antibakteriellen und antimykotischen Eigenschaften Pflanzen helfen, die anfällig für Pilze, Schimmel, Schimmel und andere Pflanzenkrankheiten sind.

Jahrbücher, die anfällig für Pilzprobleme sind, wie Zinnien, Petunien, Löwenmäulchen und Eisenkraut sowie fäulnisanfälliges Gemüse, wie Tomaten und Kartoffeln, können alle davon profitieren, Kamille als ihren Nachbarn zu haben.

Pflanze Kamille als Begleiter von Stauden wie:

  • Bienenbalsam
  • Phlox
  • Black Eyed Susan
  • Lungenkraut
  • Astilbe
  • Blutendes Herz
  • Delphinium

Rosen, Flieder, Nadelbäume und Hartriegel sind ein paar Sträucher, die auch von der Kamillenbegrünung profitieren.

Zusätzliche Kamillienpflanzenbegleiter

Neben den antibakteriellen und antimykotischen Eigenschaften verbessert die Kamille das Wachstum und den Geschmack vieler Pflanzen. Landwirte haben lange Kamille als Begleiter Pflanze zu Apfel und anderen Obstbäumen verwendet. Gemüsebegleiter umfassen:

  • Kohl
  • Zwiebeln
  • Bohnen
  • Gurken
  • Brokkoli
  • Grünkohl
  • Rosenkohl
  • Blumenkohl
  • Kohlrabi

Im Kräutergarten passt die Kamille gut zu Minze und Basilikum und soll Geschmack und Geruch verbessern.

Kamille sollte getrimmt zurück gehalten werden, so bleibt es voll und gesund und wird nicht langbeinig und zottig. Während Sie natürlich einige dieser Kamillenschnitte für Ihre eigenen entspannenden Kamillentee speichern möchten, lassen Sie auch einige im Garten als Kalzium-, Magnesium- und Kalium-Boost für Kamillenpflanzenbegleiter und um mehr Kamillensamen zu säen. Sie können auch Schnittgut um jede sich bewegende Pflanze verteilen, um ihre Vitalität wiederherzustellen.

Kamillenpflanzenbegleiter können auch von der Blattlaus und der Milbe profitieren, indem sie Schwebfliegen, Marienkäfer und andere nützliche Insekten essen, die Kamille anzieht; und Sie werden von seinem Moskito-Abschreckungsduft profitieren.

Vorherige Artikel:
Zu Beginn der Gartensaison ziehen Gartencenter, Landschaftslieferanten und sogar große Ladengeschäfte Palette um Sackboden und Blumenerde nach. Wenn Sie diese verpackten Produkte mit Etiketten durchsuchen, die solche Dinge sagen wie: Erdboden, Gartenboden für Gemüsegärten, Gartenboden für Blumenbeete, Soilless Potting Mix oder professionelle Topfmischung, können Sie sich fragen, was Gartenboden ist und was die Unterschiede sind Gartenboden gegenüber anderen Böden. Lesen S
Empfohlen
Der allgemeine Zweck von Mulch in Gärten oder Landschaftsbeeten ist Unkraut zu unterdrücken, Bodenfeuchtigkeit zu erhalten, Pflanzen im Winter zu schützen, Nährstoffe in den Boden zu geben oder einfach nur, um es schön aussehen zu lassen. Verschiedene Mulchen sind für bestimmte Anwendungen besser geeignet. Es g
Wenn Sie jemals die Etiketten auf Samenpackungen gelesen haben, haben Sie wahrscheinlich ihre Empfehlung bemerkt, unbenutzte Samen an einem kühlen, trockenen Ort zu lagern. Diese Anweisungen sind ein wenig vage. Während Ihre Garage, Ihr Gartenhaus oder Ihr Keller kühl bleiben, können sie zu bestimmten Zeiten des Jahres auch feucht und feucht sein. Si
Radieschen gehören zu den am schnellsten wachsenden Gemüsesorten. Patio und kleine Raumgärtner können sich fragen: "Können Radieschen in Containern wachsen?" Die Antwort ist ja. Das Einpflanzen von Rettichsamen in Töpfen ergibt das Futter schnell und mit minimalem Aufwand. Beginne deinen Garten früh, wenn du lernst, wie man Radieschen in Containern anbaut. Sie u
Kletterrosen sind fabelhafte Ergänzungen zu fast jedem Garten. In Anlehnung an den klassischen "Cottage Garden" -Look lassen sich diese Rosen auf Spaliere, Zäune und Wände klettern. Sie können für ein wirklich spektakuläres Aussehen sorgen. Aber können sie in Zone 9 wachsen? Lesen Sie weiter, um mehr über den Anbau von Kletterrosen in den Gärten der Zone 9 zu erfahren und die beliebten Kletterrosen der Zone 9 zu wählen. Beliebte
Die weiße Weide ( Salix alba ) ist ein majestätischer Baum mit Blättern, die eine eigene Magie haben. Groß und anmutig, sind die Unterseiten der Blätter silbrig weiß und geben dem Baum seinen allgemeinen Namen. Lesen Sie weiter für mehr Weidenweide Informationen, einschließlich Tipps, wie man eine weiße Weide und weiße Weide Pflege wachsen. Was ist
Von Kathehe Mierzejewski Hast du darüber nachgedacht, Kirschbäume anzupflanzen? Sie werden aus zwei Gründen angebaut. Oft bauen Menschen wegen der köstlichen Früchte Kirschbäume an. Manchmal pflanzen die Menschen Kirschbäume, weil sie schön sind, wenn sie im Frühling blühen. Schauen wir uns an, wie man einen Kirschbaum in deinem Garten anbaut. Wie man