Get Rid Of Stink Bugs - Wie man Stink Bugs zu töten



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Stinkkäfer werden häufig in den Vereinigten Staaten in Gärten und gelegentlich zu Hause gefunden. Sie erhalten ihren Namen von einem natürlichen Abwehrmechanismus, der einen klebrigen Geruch freisetzt, um Raubtiere abzuschrecken. Da sich Stinkkäfer oft in vegetationsreichen Gebieten aufhalten, ist manchmal eine Bekämpfung von Stinkkäfern erforderlich. Lesen Sie weiter, um mehr über die Schritte zu erfahren, die Sie ergreifen können, um Stink Bugs loszuwerden.

Wie man Stink Bugs los wird

Sobald die Temperaturen im Frühling steigen, beginnen Stinkkäfer aus ihrem Winterschlaf zu kommen. Weibchen beginnen schließlich damit, ihre Eier auf Pflanzen zu legen, die leicht verfügbar sind. Sowohl die Larven als auch die adulten Stinkkäfer ernähren sich von Pflanzensäften, können aber auch nahes Obst und Gemüse wie Tomaten, Paprika, Mais, Bohnen usw. angreifen. Spürbare Schäden können als Nadelstiche auftreten, die von einer gelben oder grünen Farbe umgeben sind. Während ein paar Stinkkäfer im Garten nicht zu viel Schaden anrichten können, werden viele von ihnen Pflanzen und Feldfrüchte schnell schädigen.

Während die Beseitigung von Stinkbugs schwierig sein kann, gibt es einige natürliche Methoden der Entfernung oder zumindest Abschreckung, die verwendet werden können, bevor man auf Chemikalien zurückgreifen muss.

Halten Sie den Garten und die umliegenden Bereiche sauber und frei von Ablagerungen . Eines der ersten Dinge, die Sie tun sollten, wenn Sie Stinkbugs loswerden, ist das Entfernen von Unkraut in der Nähe oder Überwucherung, wie sie häufig für Deckung verwenden. Entfernen Sie auch Verstecke wie alte Bretter, Baumstämme usw.

Verschließen oder verschließen Sie eventuelle Eingänge . Wenn Stink Bugs ein Problem im Haushalt sind, gibt es Schritte, die Sie ergreifen können, um ihre Eingabe zu verhindern. Stellen Sie sicher, dass alle Türen und Fenster geschlossen oder mit Sichtschutz abgedeckt sind. Viele Menschen haben Erfolg damit, ihre Fensterscheiben mit Trockenblättern zu reiben - je aromatischer, desto besser - diese Schädlinge abzuwehren. Da sie vom Licht angezogen werden, kann das Ziehen von Jalousien oder Jalousien in der Nacht helfen. Füllen Sie alle Risse oder Öffnungen mit Verstemmungen. Darüber hinaus kann die Verwendung von Insektenschutzmitteln an den Eingangsbereichen dazu beitragen, diese Schädlinge abzuhalten.

Verwenden Sie natürliche Repellentien im Garten . Da diese Schädlinge Eier auf Gartenpflanzen füttern und legen, können Sie auch versuchen, sie mit einer Kaolinton (Mineralton) -Lösung als eine Methode zur Bekämpfung von Stinkbug zu besprühen. Dies verhindert, dass die Käfer Eier legen (da sie sich nicht anheften) und sich von Pflanzen ernähren. Es ist auch sicher für Pflanzen, einschließlich essbarer, und wäscht leicht ab. Darüber hinaus können Sie versuchen, mit Hilfe von Pheremon-Sprays außerhalb Ihres Wohngebiets Stinkbugs anzuziehen. Natürlich wäre dies nur eine kurzfristige Lösung. Zu Hause können Zedernsprays helfen, diese Schädlinge abzuwehren.

Fördern Sie Nützlinge in den Garten . Stinkbugs haben tatsächlich viele natürliche Feinde. Sie können ihre Anzahl begrenzen, indem Sie diese nützlichen Kreaturen in das Gebiet locken. Einige der häufigsten Feinde von Stinkbugs sind:

  • Minute Piraten Bugs
  • Gottesanbeterin
  • Florfliegen
  • Marienkäfer
  • Parasitäre Fliegen
  • Spinnen
  • Kröten
  • Vögel

Überlegen Sie, Fallenpflanzen zu pflanzen . Die Verwendung von Lockvögeln im und um den Garten ist eine gute Möglichkeit, Stinkbugs von Ihren wertvollsten Gartenpflanzen zu locken. Sie werden zu den Fallenpflanzen strömen, die dann entfernt werden können (Käfer und alle), in einen Müllsack gelegt und für ein paar Tage in der Sonne "gebacken" werden, bevor sie vollständig entsorgt werden. Zu den Pflanzen, die Stinkbugs besonders gern haben, gehören:

  • Mais
  • Okra
  • Senf
  • Sonnenblume
  • Amaranth

Fallen in und um das Haus ein . Genau wie bei Lockvögeln können Fallen verwendet werden, um Stinkbugs zur Entfernung zu köderen. Es gibt Pheremonefallen, von denen diese Schädlinge natürlich angezogen werden. Sobald sie in der Falle sind, können sie nicht mehr raus und werden schließlich sterben. Setze Fallen in Bäume / Sträucher oder andere robuste Pflanzen in der Nähe von Haus oder Garten im zeitigen Frühjahr. Stellen Sie sicher, dass sie so platziert sind, dass sowohl der obere als auch der untere Teil der Falle in Kontakt mit der Pflanze sind. Dies ermöglicht einen einfachen Zugang zum Stinkbug, aber keine Fluchtmöglichkeit. Ebenso können Sie die Fallen alle 20 bis 30 Meter um den Garten herum hängen.

Eine andere Methode der Entfernung, die Leute erfolgreich gefunden haben, ist, feuchte Handtücher zu nehmen und sie über Gartenstühlen oder Portalgeländer über Nacht zu setzen. Am Morgen sind die Handtücher mit Stinkbugs bedeckt und können dann in einen Eimer mit Seifenwasser geworfen werden. Verwenden Sie im Haushalt Klebefallen (ähnlich wie bei Kakerlaken). Diese funktionieren gut, um Stinkbugs loszuwerden, aber bedenken Sie, dass sie oft ersetzt werden müssen.

Wie man Stink Bugs mit Pestiziden tötet

Es kommt nicht herum. Manchmal, nachdem alles, was Sie versucht haben, gescheitert ist, ist Ihre einzige Option für die Entfernung mit dem Einsatz von Pestiziden. Abgesehen davon ist die Eliminierung von Stinktieren schwierig, da sie gegen die häufigsten Pestizide resistent sind. Ihre wachsartige Beschichtung macht das Eindringen von Giften schwierig. Es gibt jedoch einige Möglichkeiten, die Sie ausprobieren können.

Suchen Sie zuerst nach organischen Pestizidmethoden der Stinkbugbekämpfung. Diese beinhalten:

  • Neemöl
  • Insektizide Seife
  • Pyrethrin
  • Rotenon

Einige Leute hatten auch Glück mit selbstgemachten Nikotinlösungen zur Beseitigung von Stinkkäfern. Dies geschieht durch Zerkleinern von etwa einer halben Packung Zigaretten und Auflösen in warmem Wasser. Nachdem Sie dies durch einen Filter durchgeführt haben, geben Sie ein wenig Spülmittel in die Flüssigkeit und gießen Sie es in eine Sprühflasche. Das Gift kann auf Käfer gesprüht werden, um sie zu töten.

Cypermethrin-Sprays können manchmal wirksam sein und werden sowohl im Boden als auch auf Pflanzen leicht abgebaut. Großer Befall kann jedoch die Hilfe eines lizenzierten Schädlingsbekämpfers erfordern, der auf die Verwendung starker Pestizide spezialisiert ist.

Lerne, wie man eine Stinkbugfalle macht:

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Ist dein Rettich aufgeblüht? Wenn Sie eine blühende Rettichpflanze haben, dann ist sie geschossen oder ist in den Samen gegangen. Warum passiert das und was können Sie dagegen tun? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Warum bolzen Radieschen? R
Empfohlen
Friedenslilien ( Spathiphyllum spp.), Mit ihren glatten, weißen Blüten, strahlen Gelassenheit und Ruhe aus. Obwohl sie eigentlich keine Lilien sind, gehören diese Pflanzen zu den häufigsten tropischen Pflanzen, die in diesem Land als Zimmerpflanzen angebaut werden. Friedenslilien sind hart und widerstandsfähig, aber sie sind anfällig für einige Schädlinge und Krankheiten. Lesen
Einer der angenehmeren immergrünen Sträucher ist Leucothoe. Leucothoe-Pflanzen sind in den Vereinigten Staaten beheimatet und bieten problemloses, attraktives Laub und Blüten. Es ist eine sehr vielseitige Pflanze und kann in fast jedem Boden wachsen. Saurer, gut drainierender Boden liefert perfekte Leucothoe-Wachstumsbedingungen, aber die Pflanze kann eine Reihe anderer Bodentypen tolerieren, solange der pH-Wert nicht alkalisch ist. E
Canna, diese halbtropischen Rhizome mit prächtigen, auffälligen Blüten, können in wärmeren Regionen wachsen. Sogar Nordgärtner können sie als Jahrbücher genießen. Canna-Lilien haben wenige Probleme und können in USDA-Zonen über 8 mit etwas Schutz im Boden überwintern. Canna-Lilienschädlinge sind selten, aber ihre breiten schwertartigen Blätter sind für eine Vielzahl von Blattmunchern äußerst attraktiv. Lesen Sie weite
Drahtwürmer sind eine große Quelle der Trauer bei Maisbauern. Sie können sehr zerstörerisch und schwer zu kontrollieren sein. Während nicht so häufig im Hausgarten, lernen mehr über die Kontrolle der Drahtwürmer und wie Drahtwurm Schädlinge loszuwerden, wenn sie Pop-up ist Ihre beste Verteidigungslinie. Lass un
Polka Dot Pflanzen ( Hypoestes phyllostachya ) sind häufige Zimmerpflanzen mit bunten Blattdarstellungen. Sie sind stark hybridisiert, um eine Vielzahl von Farben und Arten von Blattflecken zu erzeugen. Diese Zimmerpflanze, die auch Sommersprossen genannt wird, kann in jeder Art von indirektem Licht wachsen, hat aber die beste Farbe in Situationen mit wenig Licht.
Wachsende Taglilien ( Hemerocallis ) ist seit Jahrhunderten ein Vergnügen für Gärtner. Von den etwa 15 Originalarten aus dem Orient und Mitteleuropa haben wir jetzt ungefähr 35.000 Hybriden, aus denen wir wählen können, und jedes Jahr kommen neue hinzu. Ältere, traditionelle Pflanzen sterben im Winter ab, aber es gibt neue halb- und immergrüne Sorten. Währen