Was ist Bulb Chipping - Tipps, wie man eine Blumenzwiebel Chip



Was ist ein Birnensplittern und wie unterscheidet es sich von anderen Formen der Vermehrung? Lesen Sie weiter, um mehr über die Ausbreitung von Glühlampen zu erfahren.

Teilung und Ausbrütung von Glühbirnen

Viele blühende Blumenzwiebeln vermehren sich leicht im Boden, indem sie um die Basis der Hauptbirne herum Bulbillen bilden. Diese Versätze sind leicht zu erkennen, wenn neben der Mutterpflanze neue Grünlinge erscheinen. Narzissen und Krokusse werden durch die Entfernung und Wiederbepflanzung dieser Versätze leicht vermehrt.

Pflanzen wie Lilien produzieren Bulbillen in den Blattachseln. Diese Bulbillen können leicht entfernt werden, wenn sie reif sind und in einem Topf gepflanzt werden, bis sie eine Größe erreichen, die geeignet ist, um im Freien zu überleben. Die Skalierung ist eine weitere Methode, die das Entfernen von Schuppen (Schichten) aus dem Eltern- und Wiederbepflanzungsvorgang beinhaltet.

Andere Glühbirnen sind nicht so einfach und, wie es der Zufall wollte, sind in der Regel die teureren Glühbirnen in Ihrem Gartenladen angeboten. Wenn du lernst, wie man eine Blumenzwiebel zerbricht, kannst du deine Lieblingsblüher reproduzieren, ohne viel Geld zu kosten. Zum Zwecke der Diskussion und Demonstration werden wir die schönen Amaryllis- oder Hippeastrum- Birnen verwenden, die im Herbst für den Winterzwang so üblich (und teuer) sind. Die große Glühbirne ist ideal zum Zerspanen von Glühbirnen. Fortpflanzung braucht Zeit, aber die Belohnung ist großartig.

Was ist Glühlampenausbruch?

In der Antwort auf die Frage, was Glühbirnenhacken ist, ist es wichtig, die Struktur der Glühbirne zu verstehen. Diese fleischigen Blätter, die die Zwiebel umfassen, werden Schuppen genannt, und die Vermehrung der Zwiebel zerhackt beinhaltet das Trennen von Gruppen dieser Blätter, um das Wachstum von Blasen zu fördern.

Welche Lampen können gechipt werden? Fast jede, aber Bulk-Chipping-Vermehrung ist zeitaufwendig und es kann mehrere Jahre dauern, bis die Chips zu blütenproduzierenden Pflanzen werden, so dass es im Allgemeinen nur für die seltensten oder teuersten Arten von Glühbirnen verwendet wird.

Wenn Sie lernen, wie man eine Blumenzwiebel zerbricht, ist Sauberkeit von größter Wichtigkeit, oder Sie beschädigen die Unversehrtheit der Birne und lassen sie so für eine Infektion offen. Trag Handschuhe. Einige Zwiebelsekrete können die Haut reizen.

Wie man eine Blumenzwiebel zerbricht

Sobald deine Amaryllis aufgehört hat zu blühen und die Blätter zurückgeblieben sind, entferne sie aus dem Topf und streiche leicht alle Blumenerde weg. Untersuchen Sie die Glühbirne auf weiche Stellen oder andere Schäden. Diese Stellen sind anfällig für Verfall und sollten nicht verwendet werden. Alles Wurzelwachstum bis zur Basalplatte abschneiden - der flache Boden der Zwiebel. Beschädigen Sie die Basalplatte nicht. Mit einem scharfen Messer, das sterilisiert wurde (in Brennspiritus), schneiden Sie das gesamte braune Blattwachstum und einen kleinen Teil der Zwiebelspitze (den spitzen Teil der Zwiebel) ab.

Um die Blumenzwiebel zu zerhacken, schneiden Sie die Basalplatte durch und teilen Sie die Birne von Platte zu Spitze in zwei Hälften. Teile diese beiden Teile erneut in zwei Hälften. Weiter teilen, bis Sie acht Teile haben. Größere Glühbirnen können in sechzehn Stücke zerhackt werden, solange jeder Chip einen Teil der Basalplatte aufweist. Tränken Sie jeden dieser Chips in einer Fungizidlösung für fünfzehn Minuten. Lassen Sie die behandelten Chips abtropfen.

Lagern Sie Ihre Chips in Plastiktüten mit vier bis sechs Stück pro Beutel. Ein Wachstumsmedium von zehn Teilen Vermiculit zu einem Teil Wasser ist ideal für die Ausbreitungsfähigkeit von Birnen. Die Chips sollten mit dem Medium bedeckt sein. Blasen Sie Luft in den Beutel als Luftzufuhr und binden Sie den Beutel fest. Bewahren Sie die Beutel an einem dunklen Ort mit einer Temperatur von 20 ° C für etwa zwölf Wochen auf. Überprüfen Sie die Beutel wöchentlich und öffnen Sie nur den Beutel, um verrottete Späne zu entfernen. Bei jedem Öffnen des Beutels Luft hinzufügen.

Die Schuppen werden sich schließlich trennen und zwischen ihnen in der Nähe der Basalplatte sollten sich Blasen bilden. Zu diesem Zeitpunkt die Chips in einem leichten Kompost ablegen und die Bubblets mit etwa einem halben Inch (1 cm) Medium abdecken. Die unbedeckten, oberen Teile der Schuppen werden verfaulen, wenn die Bulbillen wachsen.

Es kann mehrere Jahre dauern, bis diese Bulbets groß genug sind, um Blumen zu produzieren, und dies ist ein Faktor bei der Entscheidung, welche Zwiebeln gechipt werden können. Ihre lang erwarteten Ergebnisse werden jedoch zahlreiche Repliken der Mutterpflanze sein, die Sie noch Jahre genießen werden .

Vorherige Artikel:
Der Winter ist schwer für Pflanzen. Schwerer Schnee, eisige Eisstürme und heftiger Wind können Bäume schädigen. Schäden an Bäumen mit kaltem Wetter sind manchmal bei gebrochenen Gliedmaßen offensichtlich, oder sie können langsam und heimtückisch sein und kommen erst im Frühling zum Vorschein. Die Schwe
Empfohlen
Gärtner mit Zitrusbäumen sollten fragen, "Was sind Zitrusmilben?" Die Zitrusmilbe ist in ganz Amerika sowie Hawaii gefunden. Es ist eine häufige Plage von Zitrusfrüchten und ihre Ernährungsgewohnheiten verursachen Entblätterung und verminderte Gesundheit und Produktion. Es gibt mehrere Arten des Schädlings. Unter
Photinia ist ein ziemlich häufiger Heckenstrauch. Red Tip Photinia bietet eine schöne Kulisse für den Rest des Gartens und ist eine pflegeleichte Pflanze, die mäßig schnell wächst und einen attraktiven Schirm ergibt. Das häufigste Problem bei Photinia ist der schwarze Fleck, der auftritt, wenn die Pflanze in heißen, feuchten Klimazonen gezüchtet wird. In ande
Fast alles, was Schmutz enthält, kann ein Pflanzer werden - sogar ein ausgehöhlter Kürbis. Wachsende Pflanzen in Kürbissen ist einfacher als Sie vielleicht denken und die kreativen Möglichkeiten sind nur durch Ihre Phantasie begrenzt. Lesen Sie weiter für einige Ideen zum Erstellen von Kürbis-Pflanzer. Wie m
Wenn Ihre Gummipflanze Blätter verliert, kann das alarmierend sein. Ein Pflanzenbesitzer kann sich fragen: "Warum lassen Blätter Kautschukpflanzen abfallen?" Es gibt viele Gründe dafür, dass Blätter von Gummibaumpflanzen abfallen. Ursachen der Gummi-Baum-Pflanzen-Blätter, die abfallen Lichtwechsel - Ein häufiger Grund dafür, dass eine Gummipflanze Blätter verliert, ist eine Veränderung des Lichts. Oft pass
Wenn Sie es gewohnt sind, Spinnenpflanzen in hängenden Körben in Innenräumen zu sehen, kann die Vorstellung von Spinnenpflanzen als Bodenbedeckung Sie überraschen. Spinnenpflanzen in freier Wildbahn wachsen jedoch im Boden. Und diejenigen, die in warmen Klimazonen leben, verwenden seit Jahren Spinnenpflanzen für die Bodenbedeckung. Wen
Von Mary Dyer, Master Naturalist und Master Gardener Was ist ein Steingarten? In einfachen Worten, ein Steingarten ist eine Anordnung von Felsen und alpinen Pflanzen. Steingärten sind Brennpunkte in der Landschaft, oft geschaffen, um einen natürlich geneigten oder terrassierten Bereich zu nutzen. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie einen eigenen Steingarten bauen können. St