Claret Cup Cactus Pflege: Erfahren Sie mehr über Claret Cup Hedgehog Cactus



Claret Cup Kaktus stammt aus den Wüstengebieten des amerikanischen Südwestens. Was ist ein Claret Cup Kaktus? Es wächst wild in den Wäldern von Juniper Pinyon, Kreosot-Gestrüpp und Joshua-Baum-Wäldern. Dieser winzige Sukkulenten ist nur für die Zonen 9 bis 10 des United States Department of Agriculture robust, aber Sie können einen in Ihrem Haus wachsen lassen und seine eindrucksvollen Blumenauslagen genießen. Genießen Sie diese Claret Cup Kaktus Informationen und sehen, ob diese Pflanze für Ihr Zuhause geeignet ist.

Claret Cup Kaktus-Informationen

Pflanzen des Südwestens sind besonders attraktiv für diejenigen von uns, die nicht in diesen wilden Wüstengebieten leben. Die Vielfalt und das Wunder der Wüstenlandschaft ist ein Schatz, den auch Gärtnerinnen und Gärtnerinnen gerne erleben. Claret Tasse Igelkaktus ist eine jener Wüstenschönheiten, die warme, trockene Klimagärtner draußen in ihrer Landschaft wachsen können. Der Rest von uns kann versuchen, Claret Cup Kakteen als Sommer Terrasse Pflanzen oder Indoor-Proben zu wachsen. Was also ist ein Weinkelchkaktus?

Claret Cup wird von Kalifornien West nach Texas und in Mexiko gefunden. Es ist ein Wüstenbewohner, der in Kiesboden wächst. Wegen ihres wissenschaftlichen Namens Echinocereus triglochidiatus ist die Pflanze auch als Rotweinbecher- Igelkaktus bekannt . Der Teil "Echinos" ist griechisch und bedeutet Igel. Der Kaktus ist klein und stachelig mit einem abgerundeten kleinen Körper, daher ist der Name angemessen. Der Rest des wissenschaftlichen Namens, Triglochidiatus, bezieht sich auf die gruppierten Trios von Dornen. Der Name bedeutet wörtlich "drei Widerhakenborsten".

Diese Kakteen werden selten über 6 Zoll groß, aber einige sind bis zu 2 Fuß im Lebensraum. Die tonnenförmige Form kann oder kann nicht einen oder viele abgerundete Stämme mit blaugrüner Haut und 3 Arten von Stacheln entwickeln. Wenn Sie sehr glücklich sind, können Sie eine in voller Blüte mit riesigen wachsig, tief rosa becherförmigen Blüten verziert finden. Claret Tasse Igel Kaktus Blumen werden von Kolibris bestäubt, die von der großen Menge an Nektar und die bunten Blüten angezogen werden.

Claret Cup Kaktuspflege

Wenn Sie daran interessiert sind, Claret Cup Kakteen wachsen, wird Ihre erste Herausforderung sein, einen zu finden. Die meisten Baumschulen züchten diese Art nicht und Sie sollten keine wild geerntete Pflanze kaufen, die die Zerstörung des Lebensraums fördert.

Die erste Regel in jedem Kaktusanbau ist nicht über Wasser. Während Kakteen Feuchtigkeit benötigen, sind sie für trockene Bedingungen geeignet und können in feuchtem Boden nicht gedeihen. Verwenden Sie eine sandige Potting-Mischung oder Kaktus-Mix, um die Drainage zu verbessern und den Kaktus in einem unglasierten Topf zu pflanzen, damit überschüssige Feuchtigkeit verdunsten kann.

In offenen Gartensituationen muss diese Pflanze alle zwei Wochen bewässert werden, oder wenn der Boden 3 Zoll nach unten trocken ist.

Kakteen reagieren gut auf Dünger im Frühjahr und einmal pro Monat in einer flüssigen Verdünnung während der Bewässerung. Suspendieren im Winter und minimieren Wasseranwendungen, da dies die Ruhezeit der Pflanze ist.

Die meisten Schädlinge stören den Weinkelchkaktus nicht, aber gelegentlich befallen Wollmäuse und Schuppen die Pflanze. Insgesamt ist Rotwein Cactus Pflege minimal und die Pflanze sollte mit etwas Vernachlässigung gedeihen.

Vorherige Artikel:
Die Anthurium-Pflanze wird als Zimmerpflanze in kühleren Gebieten und als Landschaftsbau-Pflanzen in USDA-Zonen 10 oder höher angebaut. Die richtige Pflege für Anthurium ist einfach zu tun, solange Sie ein paar wichtige Elemente für die Pflanze liefern. Lesen Sie weiter, um mehr über die Pflege von Anthuriumpflanzen zu erfahren. Bas
Empfohlen
Die weiß werdenden Pfefferblätter sind ein Anzeichen für echten Mehltau, eine häufige Pilzkrankheit, die fast jede Art von Pflanze unter der Sonne befallen kann. Echter Mehltau an Pfefferpflanzen kann während der warmen Sommertage stark sein und kann die Qualität und den Ertrag zur Erntezeit erheblich beeinträchtigen. Was k
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Wenn eine Rose nicht blüht, kann dies für einen Gärtner frustrierend sein. Es gibt tatsächlich mehrere Gründe, warum ein Rosenbusch nicht blühen darf. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, warum eine Rose nicht blüht. Möglic
Sträucher liefern wirklich einen Garten und fügen Beschaffenheit, Farbe, Sommerblumen und Winterinteresse hinzu. Wenn Sie in Zone 6 leben, wird das Wetter in der kalten Jahreszeit ziemlich nippig. Aber Sie haben immer noch die Wahl zwischen vielen verschiedenen Arten von winterharten Sträuchern für Zone 6. We
ist eine Befruchtungsstrategie, die Sie verwenden können, um bestimmte Nährstoffe hinzuzufügen, die Ihren Pflanzen fehlen oder die mehr brauchen, um gut zu wachsen und zu produzieren. Es ist eine einfache Strategie und wird am häufigsten mit Stickstoff verwendet, aber Schwefel-Dressing wird immer beliebter, da viele Gärtner erkennen, dass ihre Pflanzen in diesem sekundären Nährstoff mangelhaft sind. Side
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Die Pflanze Isländische Mohnblume ( Papaver nudicaule ) bietet auffällige Blüten im späten Frühling und frühen Sommer. Wachsende Island Mohnblumen im Frühling Bett ist eine gute Möglichkeit, zarte Blätter und lang anhaltende Blumen in die Region hinzuzufügen. Wenn sie
Litschis sind attraktive Bäume, die 12 Meter hoch werden können und glänzende Blätter und ein schön gewölbter Baldachin haben. Hinzu kommen die köstlichen Früchte. Das Starten neuer Lychee-Bäume kann auf verschiedene Arten erfolgen, aber einige haben einen besseren Erfolg als andere und benötigen weniger Zeit. Es gibt