Zone 5 Rhododendren - Tipps zum Anpflanzen von Rhododendren in Zone 5



Rhododendron Sträucher versorgen Ihren Garten mit hellen Frühlingsblumen, solange Sie die Sträucher an einem geeigneten Ort in einer geeigneten Klimazone platzieren. Diejenigen, die in kühleren Regionen leben, müssen robuste Rhododendron-Sorten auswählen, um sicher zu sein, dass die Büsche den Winter überstehen. Tipps zum Pflanzen von Rhododendren in Zone 5 sowie eine Liste von Rhododendren der Zone 5 finden Sie hier.

Wie man Rhododendren für Zone 5 anbaut

Wenn Sie Rhododendren in Zone 5 pflanzen, müssen Sie erkennen, dass Rhododendron sehr spezifische Wachstumsanforderungen haben. Wenn Sie Ihre Sträucher gedeihen wollen, müssen Sie ihre Sonnen- und Bodenpräferenzen berücksichtigen.

Rhododendren werden aus gutem Grund die Königinnen des Schattengartens genannt. Sie sind blühende Sträucher, die einen schattigen Standort benötigen, um glücklich zu wachsen. Wenn Sie Rhododendren in Zone 5 pflanzen, ist die Halbschattierung gut, und Vollschatten ist ebenfalls möglich.

Die Rhododendren der Zone 5 sind auch besonders bodenspezifisch. Sie brauchen feuchte, gut durchlässige, saure Böden. Hardy-Rhododendron-Sorten bevorzugen Böden mit einem hohen Gehalt an organischer Substanz und porösen Medien. Es ist ratsam, vor der Pflanzung Oberboden, Torfmoos, Kompost oder Sand zu mischen.

Hardy Rhododendron-Sorten

Wenn Sie in einer Region leben, die als Zone 5 klassifiziert ist, können Ihre Wintertemperaturen deutlich unter Null fallen. Das bedeutet, dass Sie Rhododendren für Zone 5 auswählen müssen, die überleben können. Glücklicherweise ist die Rhododendron-Gattung sehr groß, mit 800 bis 1000 verschiedenen Arten - darunter der gesamte Azaleen-Clan. Sie werden einige robuste Rhododendron-Sorten finden, die sich gut als Rhododendron für Zone 5 eignen.

Tatsächlich gedeihen die meisten Rhododendren in den Klimazonen 4 bis 8 der USDA. Wenn Sie sich nach Azaleen sehnen, müssen Sie etwas selektiver vorgehen. Einige gedeihen bis in Zone 3, aber viele wachsen in solchen kalten Regionen nicht gut. Vermeiden Sie Arten, die grenzwertig hardy zugunsten von Pflanzen hardy Zone 4 sind, wenn möglich.

In der Northern Lights Serie der Hybridazaleen finden Sie einige Top-Optionen für Rhododendren der Zone 5. Diese Pflanzen wurden vom University of Minnesota Landscape Arboretum entwickelt und veröffentlicht. Northern Lights Rhododendren sind nicht nur Borderline-Rhododendren der Zone 5. Sie sind winterhart in Regionen, in denen die Temperaturen auf -30 Grad bis -45 Grad Fahrenheit (C) fallen.

Berücksichtigen Sie Blütenfarbe, wenn Sie Rhododendren der Zone 5 aus der Northern Lights Serie auswählen. Wenn Sie rosa Blumen wünschen, betrachten Sie "Rosa Lichter" für blasses Rosa oder "Rosiges Licht" für tieferes Rosa.

Rhododendron "White Lights" produziert rosa Blüten, die sich zu weißen Blüten öffnen. Für ungewöhnliche lachsfarbene Blumen, probieren Sie "Spicy Lights", einen Strauch, der bis zu 1, 80 m groß und acht Fuß breit ist. "Orchid Lights" sind Rhododendren der Zone 5, die mit elfenbeinfarbenen Blüten bis zu drei Fuß hoch werden.

Während Nordlichter als Rhododendren der Zone 5 zuverlässig sind, ist Ihre Auswahl nicht auf diese Serie beschränkt. Eine Vielzahl anderer Rhododendren der Zone 5 ist verfügbar.

Vorherige Artikel:
Frühling und Sommerzeit ist Gartenarbeit, und die heißen Sommertage verkünden die Sturmsaison in den meisten Klimazonen des Landes. Es ist wichtig zu wissen, dass man während eines Gewitters im Garten sicher ist. Gefährliches Wetter kann mit sehr wenig Warnung auftauchen, und Gärten und Blitze können eine sehr schlechte Kombination sein. Lesen
Empfohlen
Tulpenzwiebeln benötigen mindestens 12 bis 14 Wochen kaltes Wetter, was ein Prozess ist, der natürlich auftritt, wenn die Temperaturen unter 55 ° F (13 ° C) fallen und dies für eine längere Zeit bleiben. Dies bedeutet, dass warmes Wetter und Tulpen wirklich nicht kompatibel sind, da Tulpenzwiebeln in Klimazonen südlich von USDA-Pflanzenhärtezonen nicht gut funktionieren. Leider
Übersäen wird häufig empfohlen, wenn ansonsten gesunde Rasenflächen braune Flecken aufweisen oder Gras an Stellen aussterben könnte. Sobald Sie festgestellt haben, dass die Ursache nicht Insekten, Krankheiten oder Missmanagement ist, kann Nachsäen helfen, den Bereich mit gesunden Grashalmen wiederherzustellen. Es g
Wurzelfäule in Pflanzen kann besonders schwer zu diagnostizieren und zu kontrollieren sein, da in der Regel zu der Zeit, wenn Symptome auf den oberirdischen Teilen von infizierten Pflanzen auftreten, extreme irreversible Schäden unterhalb der Bodenoberfläche aufgetreten sind. Eine solche Krankheit ist Phymatotrichum Wurzelfäule. In
Nur weil das Wetter kälter wird, heißt das noch lange nicht, dass du mit dem Gartenbau aufhören musst. Ein leichter Frost kann das Ende von Paprikaschoten und Auberginen markieren, aber es ist nichts für härtere Pflanzen wie Grünkohl und Stiefmütterchen. Bedeutet das kalte Wetter, dass du nicht den ganzen Weg in den Garten gehen willst? Kein
Die Rue Kraut ( Ruta Graveolens ) gilt als eine altmodische Kräutergartenpflanze. Einmal aus medizinischen Gründen gezüchtet (diese Studien haben gezeigt, dass sie meistens unwirksam und sogar gefährlich sind), werden diese rue Pflanzen heute selten im Garten angebaut. Aber nur weil ein Kraut wegen seiner ursprünglichen Absicht in Ungnade gefallen ist, heißt das nicht, dass es aus anderen Gründen keinen Platz im Garten haben kann. Was i
Ein gesunder Komposthaufen muss das ganze Jahr über gepflegt werden, auch in den kalten, dunklen Wintertagen. Der Zersetzungsprozess verlangsamt sich bei der Kompostierung im Winter, wenn die Temperatur sinkt, aber Bakterien, Schimmelpilze und Milben überleben und benötigen Energie, um ihre Arbeit zu erledigen. W