Indoor Atrium Garden: Was Pflanzen in einem Atrium gut tun



Ein Indoor-Atrium-Garten wird zu einem einzigartigen Brennpunkt, der Sonnenlicht und Natur in das Raumklima bringt. Atriumpflanzen bieten auch eine Reihe von Vorteilen für die allgemeine Gesundheit und das Wohlbefinden. Laut Associated Landscape Contractors of America und NASA können bestimmte Zimmerpflanzen die Luftqualität verbessern, indem sie Chemikalien und Schadstoffe aus der Luft entfernen. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Pflanzen für einen Indoor-Atrium-Garten

Eine Reihe von Pflanzen eignen sich für Atrien im Innenbereich und sind sowohl für ruhige als auch für sonnige Standorte geeignet.

Niedrige oder gemäßigte Lichtpflanzen für Atrien

Die meisten Zimmerpflanzen benötigen Sonnenlicht und wenig Licht bedeutet kein Licht. Einige Pflanzen sind jedoch nur wenige Meter vom direkten Licht entfernt - normalerweise an Orten, die hell genug sind, um mitten am Tag ein Buch zu lesen.

Pflanzen mit niedrigem oder mittlerem Lichtspiegel können eine gute Wahl für Orte sein, an denen das Licht von höheren Pflanzen blockiert wird, neben Treppen oder in der Nähe von Atrium-Tafeln oder Fenstern mit Blick nach Norden. Zu den lichtarmen Pflanzen, die in Atrien angebaut werden können, gehören:

  • Boston Farn
  • Philodendron
  • Chinesischer immergrüner
  • Friedenslilie
  • Goldene Pothos
  • Gummibaum
  • Dracaena marginata
  • König Maya-Palme
  • Englischer Efeu
  • Gusseisenpflanze ( Apidistra )
  • Spinne Pflanze

Sonnenliebende Pflanzen für Atrien

Gute Atrium-Pflanzen für helle, sonnige Räume direkt unter einem Oberlicht oder vor einer Glasscheibe gehören:

  • Croton
  • Cordyline
  • Ficus benjamina
  • Hoya
  • Ravenna-Palme
  • Schefflera

Einige baumartige Pflanzen bevorzugen auch helles Licht und arbeiten gut in einem Atrium mit ausreichender Deckenhöhe. Gute Atriumpflanzen für einen großen Raum umfassen:

  • Schwarzer Olivenbaum
  • Weinender Ficus
  • Bananenblatt Ficus
  • Chinesische Fächerpalme
  • Phoenix-Palme
  • Adonidiapalme
  • Washington Palme

Wenn die Luft trocken ist, kann das Atrium eine gute Umgebung für Kakteen und Sukkulenten sein.

Indoor Atrium Garden Überlegungen

Denken Sie daran, dass das Lichtniveau nur eine Überlegung ist, wenn Sie entscheiden, welche Pflanzen in einem Atrium gut funktionieren. Berücksichtigen Sie Größe, Feuchtigkeit, Bewässerungsbedarf, Belüftung und Raumtemperatur. Wenige Pflanzen vertragen Temperaturen unter 50 F. (10 C)

Stellen Sie Pflanzen in unmittelbarer Nähe von Pflanzen mit ähnlichen Anforderungen auf. Pflanzen Sie Kakteen beispielsweise nicht in der Nähe von feuchtigkeitsliebenden tropischen Pflanzen.

Vorherige Artikel:
In den Wurzeln der Pflanzen der Familie der Akazien können fette weiße Larven geerntet werden, die Witchetty Maden genannt werden. Was sind Witchetty Larven? Lesen Sie weiter für einige interessante Witchetty grub Informationen und einige Gedanken, wie Sie ihre schädliche Aktivität in Ihren Pflanzen verhindern können. Was
Empfohlen
Wir alle wissen, dass das gelegentliche Düngen ein wichtiger Teil ist, um unsere Pflanzen gesund zu halten und die Erträge zu steigern. Gekaufte Dünger gibt es jedoch in vielen verschiedenen Formeln, die als NPK-Verhältnis auf der Verpackung dargestellt werden. Hier kommen ausgewogene Pflanzendünger zum Einsatz. Was
Gärtner, die eine hässliche Wand oder einen zu wenig genutzten Platz haben, möchten vielleicht versuchen, Arizona Efeu anzubauen. Was ist Arizona Efeu? Diese attraktive, dekorative Ranke kann zwischen 15 und 30 Fuß hoch werden und sich selbst mit kleinen Ranken befestigen, die an den Enden Saugnäpfe tragen. Die
Knoblauch ist eine leicht zu züchtende Pflanze, die für ihre Zwiebel und ihr Grün verwendet wird. Knoblauch-Scapes sind die ersten zarten grünen Triebe auf Knoblauch, die zu Bulbillen werden. Sie sind in jungen Jahren essbar und verleihen Salaten, Suppen und Saucen einen feinen Knoblauchgeschmack. Si
Pferdeschwanz Palmen ( Beaucarnea recurvata ) sind unverwechselbare Pflanzen, die Sie wahrscheinlich nicht mit anderen kleinen Bäumen in Ihrem Garten verwechseln werden. Langsame Züchter, diese Palmen haben geschwollene Stämme, die sich verjüngen. Am bekanntesten sind sie für die langen, schlanken, kaskadenartigen Blätter, die ähnlich wie ein Ponyschwanz angeordnet sind. Wachs
Reben können Laubpflanzen sein, die im Winter ihre Blätter verlieren, oder immergrüne Pflanzen, die sich das ganze Jahr über an ihren Blättern festhalten. Es ist nicht überraschend, wenn laubabwerfende Weinblätter im Herbst Farben wechseln und fallen. Wenn jedoch immergrüne Pflanzen Blätter verlieren, wissen Sie, dass etwas nicht stimmt. Obwohl
Ich liebe Mohnblumen und habe sogar einige in meinem Garten. Opiummohn ( Papaver somniferum ) ähneln sich mit einem kleinen Unterschied, sie sind legal. Diese schönen Blumen sind durchdrungen von Kultur, Handel, Politik und Intrigen. Neugierig auf Schlafmohngesetze, Pflanzen und Blumen? Lesen Sie weiter, um einige faszinierende Schlafmohn Informationen zu erfahren.