Primeln im Innenbereich wachsen: Tipps für Primrose Indoor Care



Die Primel Zimmerpflanze ( Primula ) wird oft im späten Winter oder frühen Frühling zum Verkauf gefunden. Die fröhlichen Blüten auf Primeln können einiges tun, um die Wintertrostlosigkeit zu vertreiben, aber sie lassen auch viele Besitzer fragen, wie man zuhause Primeln anbaut. Primrose Indoor-Pflege ist wichtig, wenn Sie diese schöne Pflanze überleben möchten.

Wie man Primel zuhause anbaut

Das erste, an das du dich erinnern solltest, ist, dass die Leute, die es dir verkauft haben, nicht erwartet haben, dass du es als Zimmerpflanze behältst. Primeln im Haus sind in der Regel von der Zimmerpflanze als kurzfristige Zimmerpflanze gedacht (ähnlich wie Orchideen und Weihnachtssterne). Sie werden mit der Absicht verkauft, einige Wochen lang leuchtende Blüten zu liefern und dann weggeworfen zu werden, nachdem die Blüten verblasst sind. Während der Anbau von Primeln über die Blütezeit hinaus möglich ist, ist es nicht immer einfach. Aus diesem Grund entscheiden sich viele Menschen, ihre Primel Zimmerpflanze in den Garten zu pflanzen, nachdem die Blumen weg sind.

Wenn Sie sich entscheiden, dass Sie Ihre Primeln drinnen behalten möchten, benötigen sie helles direktes oder indirektes Licht.

Primeln in Innenräumen sind sehr anfällig für Wurzelfäule, deshalb ist es wichtig, sie feucht zu halten, aber nicht zu feucht. Für die richtige Pflege der Primel-Innenräume, wässern Sie, sobald die Oberseite des Bodens trocken fühlt, aber lassen Sie den Boden nicht austrocknen, da sie in trockenem Boden schnell welken und absterben werden. Primeln im Innenbereich benötigen auch hohe Luftfeuchtigkeit. Sie können die Luftfeuchtigkeit um die Primelpflanze erhöhen, indem Sie sie auf eine Kieselschale legen.

Es ist wichtig für Ihren Erfolg, Primeln im Haus zu züchten, dass diese Pflanzen bei Temperaturen unter 80 ° F gehalten werden. Sie wachsen am besten bei Temperaturen zwischen 50 und 65 F. (10-18 ° C).

Primrose Zimmerpflanzen sollten etwa einmal im Monat befruchtet werden, außer wenn sie blühen. Sie sollten in Blüte nicht gedüngt werden.

Eine Primrose zu bekommen, die drinnen wächst, um wieder zu blühen, ist schwierig. Die meisten Menschen haben Erfolg, wenn sie ihre Primel während der Sommermonate nach draußen bringen und für den Winter wieder ins Haus bringen, wo die Pflanze für ein bis zwei Monate ruhen darf. Selbst bei all dem gibt es nur Chancen, dass Ihre Primrose Zimmerpflanze wieder blühen wird.

Unabhängig davon, ob Sie sich entscheiden, Ihren Primel zu behalten, nachdem er blüht oder nicht, wird richtige Primrose Indoor-Pflege sicherstellen, dass seine hellen, Winter jagt Blüten so lange wie möglich dauern.

Vorherige Artikel:
Epiphyten. Im Gegensatz zu ihren tropischen Gärten, die keinen Boden benötigen, müssen viele der kaltharten Sorten in Erde gepflanzt werden. Orchideen-Sorten für Gärten der Zone 9 Beim Anbau von Orchideen in Zone 9 ist es wichtig, die richtigen Sorten zu finden. Suchen Sie nach Sorten, die kältebeständig sind, denn selbst Temperaturen von 40 Grad Fahrenheit (4 Grad Celsius) können für diese Pflanzen schädlich sein. Terrestr
Empfohlen
Smartweed ist eine häufige Wildblume, die oft an Straßenrändern und Bahngleisen wächst. Dieses wilde Korn ist eine wichtige Nahrungsquelle für Wildtiere, aber es wird zu einem giftigen Unkraut, wenn es in Gartengrundstücke und Rasenflächen gelangt. Was ist Smartweed? Smartweed ( Polygonum pensylvanicum ) ist ein jährliches Laubblatt. Als ei
Die in Südafrika beheimatete afrikanische Blutlilie ( Scadoxus puniceus ), auch Schlangenlilienpflanze genannt, ist eine exotische tropische Staude. Diese Pflanze bildet im späten Frühjahr und Frühsommer rötlich-orangefarbene Globen mit kissenförmigen Blüten. Die auffälligen 10-Zoll-Blüten machen die Pflanze zu einem echten Hingucker. Lesen S
Mulchen mit Heu ist ein Gartengeheimnis, von dem nur wenige wissen. Sogar die Anfängergärtner unter uns wissen über Mulch Bescheid, aber es gibt so viele verschiedene Möglichkeiten: Heu und Stroh, Holzhackschnitzel, Blätter, Kompost und sogar Steine. Hay kann dir jedoch die beste Ausbeute geben, die du je aus deinem Garten bekommen hast. Heu
Traditionelle Heiler haben Pflanzen seit der Zeit medizinisch genutzt, und moderne Herbalists verlassen sich weiterhin auf Kräuter, um eine Anzahl von Krankheiten zu behandeln. Wenn Sie daran interessiert sind, Pflanzen mit medizinischen Eigenschaften zu züchten, aber Ihnen der Platz für einen Kräutergarten im Freien fehlt, können Sie eine Vielzahl von medizinischen Zimmerpflanzen anbauen. Les
Tränendes Herz ( Dicentra spectabilis ) ist eine altmodische Staude, die schattigen Stellen in Ihrem Garten Farbe und Charme verleiht. Während die Pflanze überraschend einfach zu kultivieren ist, kann sie einer Reihe von lästigen Insekten zum Opfer fallen. Wenn Sie denken, dass etwas Ihre Pflanze nervt, lesen Sie weiter, um etwas über Probleme mit Blutgerinnungsschädlingen zu erfahren und was Sie dagegen tun können. Probl
Die ordnungsgemäße Entsorgung von Pestizidrückständen ist genauso wichtig wie die korrekte Entsorgung verschreibungspflichtiger Medikamente. Ziel ist es, Missbrauch und Kontamination zu verhindern und die allgemeine Sicherheit zu fördern. Ungenutzte und übrig gebliebene Pestizide können manchmal zu einem späteren Zeitpunkt gelagert und verwendet werden, aber gelegentlich, wenn sie einmal gemischt sind, werden sie zu einem späteren Zeitpunkt unbrauchbar. Diese g