Cold Hardy Palms: Kalte Hardy Tropische Bäume für die Landschaft



Wenn man sich nur einen tropischen Baum ansieht, fühlen sich die meisten Menschen warm und entspannt. Sie müssen jedoch nicht auf Ihren Urlaub im Süden warten, um einen tropischen Baum zu bewundern, auch wenn Sie in einem nördlichen Klima leben. Kaltharte, tropische Bäume und Pflanzen können Ihnen das ganze Jahr lang das "Inselgefühl" vermitteln. In der Tat werden ein paar kaltharte Palmen so weit nach Norden wachsen wie die USDA-Pflanzenhärtezone 6, wo die Wintertiefs auf -23 ° C sinken.

Kaltes Hardy Tropical für die Landschaft

Winterharte Palmen und tropische Pflanzen verleihen der Landschaft Interesse und Farbe und benötigen nach der Pflanzung nur wenig Pflege. Einige gute Möglichkeiten für winterharte Palmen und tropische Pflanzen sind:

  • Nadelpalme - Die Nadelpalme ( Rhapidophyllum hystrix ) ist eine attraktive Unterholzpalme, die im Südosten beheimatet ist. Nadelpalmen haben eine klumpende Gewohnheit und tiefgrüne, fächerförmige Blätter. Nadelpalmen können Temperaturen bis - 5 ° C standhalten. Leider ist diese Palme aufgrund zunehmender Entwicklung gefährdet.
  • Windmühlenpalme - Eine der zuverlässigsten der kaltharten Palmen ist die Windmühlenpalme ( Trachycarpus fortunei ). Diese Palme wächst zu einer reifen Höhe von 25 Fuß und hat fächerförmige Blätter. Attraktiv, wenn sie in Gruppen von drei bis fünf verwendet wird, kann die Windmühlenpalme Temperaturen von bis zu -23 ° C überleben.
  • Zwergpalmetto - Auch als Sabal minor bekannt, wächst diese kleine Palme bis zu 4 bis 5 Fuß und bildet eine perfekte große Containerpflanze oder Gruppenpflanzung. Wedel sind breit und grünlich blau. Gewöhnlich in Waldgebieten von Südgeorgien und Florida gefunden, ist diese Palme bei Temperaturen so niedrig wie 10 F. (-12 C.) unverletzt.
  • Cold-Hardy Banana Trees - Bananenstauden machen Spaß zu wachsen und machen eine attraktive Landschaft Pflanze oder fröhlich Ergänzung zu einem Wintergarten. Die Basjoo-Banane ist die kälteste tolerante Bananenform der Welt. Dieser dekorative Obstbaum wird im Sommer bis zu 2 Fuß pro Woche wachsen, wenn er im Freien gepflanzt wird, und ein Maximum von 16 Fuß bei der Reife erreicht. Drinnen wird es bis zu 9 Fuß groß werden. Brilliant Blätter messen bis zu 6 Fuß lang. Dieser robuste Bananenbaum kann Temperaturen bis zu -20 ° C standhalten, wenn er mit viel Mulch geschützt wird. Obwohl die Blätter bei 28 F. (-2) abfallen, wird die Pflanze schnell zurückspringen, wenn sich die Temperaturen im Frühjahr erwärmen.

Pflege für kalte Hardy Tropical Trees

Die meisten winterharten tropischen Pflanzen benötigen wenig Pflege, sobald sie gepflanzt sind. Mulch bietet Schutz vor extremem Wetter und hilft bei der Feuchtigkeitsspeicherung. Wählen Sie Pflanzen, die für Ihr Anbaugebiet geeignet sind, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Vorherige Artikel:
Einst rein dekorativ, ziehen die Containergärten jetzt doppelte Aufgaben, die ästhetisch und funktional sind. Zu den multifunktionalen Behälterdesigns kommen nun Zwergobstbäume, Gemüse, Kräuter und Beeren, die Pflanzen wie Preiselbeeren produzieren. Sie denken vielleicht: Halten Sie eine Minute, Topfpflanzen Cranberry? Wach
Empfohlen
Wie bei vielen Pflanzen bemerken wir zuerst ein Problem mit Plumeria, wenn die Blätter gelb werden, dann braun werden und abfallen. Oder wir warten erfreut darauf, dass Knospen in Farbe aufgehen, aber die Knospen öffnen sich nie oder fallen ab. Unter der Annahme, dass die Plumeria die richtigen Umgebungsbedingungen wie ausreichend Licht, geeignetes Wasser und Düngungsplan hat, untersuchen Sie die Pflanze auf Schädlinge. Hä
Derzeit hat der Parkstreifen vor unserem Haus zwei Ahornbäume, einen Hydranten, eine Wasserabsperrklappe und einige wirklich, und ich meine wirklich totes Gras / Unkraut. Eigentlich sieht das Unkraut ziemlich gut aus. Dieser Bereich - auch bekannt als "Höllenstreifen" und treffend genannt - ist für viele Hausbesitzer ein ständiges Rätsel. Kei
Lackbäume werden in diesem Land nicht sehr kultiviert, daher ist es für einen Gärtner sinnvoll zu fragen: "Was ist ein Lackbaum?" Lackbäume ( Toxicodendron vernicifluum, früher Rhus verniciflua ) sind in Asien heimisch und werden wegen ihres Saftes kultiviert. Giftig in flüssiger Form trocknet der Lackbaumsaft als harter Klarlack. Lese
Chrysanthemen oder kurz Mum werden von Gärtnern und Floristen wegen ihrer Vielfalt an Formen und Farben geliebt. Aber es gibt einen anderen Grund, warum du sie überall in deinem Garten pflanzen solltest: Schädlingsbekämpfung! Chrysanthemen produzieren auf natürliche Weise eine Chemikalie namens Pyrethrin, und dank ihr kann die biologische Gartenschädlingsbekämpfung so einfach sein wie das Streuen einiger Mutterpflanzen. Mit M
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Spanisch Moos, während es in vielen südlichen Landschaft üblich ist, hat es einen Ruf für eine Hassliebe zwischen Hausbesitzern. Einfach gesagt, einige lieben spanisches Moos und andere hassen es. Wenn Sie einer der Hasser sind und nach Möglichkeiten suchen, spanisches Moos loszuwerden, dann sollte dieser Artikel helfen. Übe
Olivenbaumschädlinge können ein echtes Problem sein, besonders wenn Sie darauf zählen, dass Ihr Baum viele Früchte produziert. Die Olivenknospe Milbe ist eines dieser Probleme, obwohl es nicht so ein Problem ist, wie Sie vielleicht denken. Lesen Sie weiter, um mehr über Milben auf Olivenbäumen und Olivenknospenmilben zu erfahren. Was