Kalt sättigende Wurzelgemüse: Gemeinsame Gemüse, die im Winter süß werden



Haben Sie jemals eine Karotte oder Rübe gegessen, die süßer ist als Sie es gewohnt sind? Es ist keine andere Spezies - die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass sie zu einer anderen Jahreszeit gewachsen ist. Nicht jeder merkt, dass bestimmte Gemüsearten, einschließlich vieler Wurzelgemüse, tatsächlich viel besser schmecken, wenn sie im Winter angebaut werden. Lesen Sie weiter, um mehr über Wurzeln zu erfahren, die durch Frost süß werden.

Warum werden Wurzelgemüse mit Kälte süßer?

Die Winter-Süßung ist ein Phänomen, das man oft bei Gemüse sieht, das bei kaltem Wetter natürlich wächst. Während der erste Frost des Herbstes viele Pflanzen töten wird, gibt es viele Sorten, insbesondere Wurzelfrüchte, die diese viel kälteren Temperaturen überleben werden.

Dies ist teilweise auf ihre Fähigkeit zurückzuführen, Stärke in Zucker umzuwandeln. Im Laufe der Vegetationsperiode speichern diese Gemüse Energie in Form von Stärke. Wenn die Temperaturen zu sinken beginnen, wandeln sie diese Stärken in Zucker um, die als Frostschutzmittel für ihre Zellen wirken.

Diese Veränderung passiert nicht über Nacht, aber solange Sie Ihr Wurzelgemüse irgendwann nach dem ersten Frost des Herbstes pflücken, sind die Chancen gut, dass sie viel süßer schmecken, als wenn Sie sie im Sommer gepflückt hätten.

Was sind einige Wurzeln, die mit Frost süß werden?

Karotten, Rüben, Steckrüben und Rüben sind alle Wurzeln, die mit Frost süß werden. Einige andere Gemüse, die im Winter süß werden, sind Cole Getreide wie Rosenkohl, Brokkoli und Grünkohl, sowie die meisten Blattgemüse.

Aber es gibt eine Pflanze, für die die Winter-Süßung NICHT gut ist : Kartoffeln. Kartoffeln werden dem gleichen kalten Süßungsverfahren unterzogen wie all diese anderen Pflanzen, aber das Ergebnis ist nicht so gefragt. Kartoffeln sind für die Stärke geschätzt, die sie während des Sommers aufbauen. Die Zuckerumwandlung nimmt nicht nur die Stärke weg, sondern bewirkt, dass das Fleisch der Kartoffel beim Garen dunkelbraun wird.

Hast du jemals einen Kartoffelchip gegessen, der einen dunklen Fleck hatte? Die Chancen stehen gut, dass die Kartoffel ein bisschen zu kalt wurde, bevor sie zu einem Chip wurde. Aber Kartoffeln sind die Ausnahme. Für andere kältebeständige Hackfrüchte ist die beste Zeit, sie zu pflanzen, im Spätsommer, so dass sie im Winter bereit sind, zu ernten, wenn sie am Höhepunkt der Süße sind.

Vorherige Artikel:
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Boston Efeu Pflanzen ( Parthenocissus tricuspidata ) sind attraktive Kletterpflanzen, die die Außenwände vieler älterer Gebäude, insbesondere in Boston, bedecken. Es ist die Pflanze, von der sich der Begriff "Ivy League" ableitet, der auf zahlreichen hochgelegenen Campussen wächst. Bos
Empfohlen
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Helle, gelbe und orangefarbene Blüten, die historisch für medizinische und kulinarische Zwecke verwendet wurden, ergeben sich aus der einfachen Ringelblumenpflege, wenn diese einfache Blume gezüchtet wird. Die Calendula-Blume, die häufig als Ringelblume ( Calendula officinalis ) bezeichnet wird, ist seit langem ein fester Bestandteil der britischen Bauerngärten. Blü
Bohnen und Erbsen sind zwei unserer häufigsten Gemüsesorten und liefern eine wichtige Quelle für Vitamine und Proteine. Sie werden zusammen mit vielen anderen Pflanzen als Hülsenfrüchte klassifiziert. Was ist eine Hülsenfrucht? Es gibt viele Arten von Hülsenfrüchten, von denen die meisten eine Schale produzieren, die sich gleichmäßig in zwei Hälften teilt. Hülsenfrü
Wenn Sie im Inneren einen Kräutergarten anbauen, können Sie das ganze Jahr über frische Kräuter genießen. Um Kräuter im Haus erfolgreich anzubauen, folgen Sie ein paar einfachen Schritten. Lesen Sie weiter, um zu lernen, wie man Kräuter erfolgreich im Haus wachsen lässt. Starten eines Indoor-Kräutergartens Bevor Sie mit dem Kräutergarten beginnen, entscheiden Sie, was Sie in Ihrem Kräutergarten anbauen werden. Die belie
Viele Gärtner im ganzen Land beginnen ihr Gemüse und jährliche Blumen aus Samen. Dies gilt im Allgemeinen für alle Zonen, einschließlich Zone 8, mit seinen toastigen Sommern und kühlen Schulterjahreszeiten. Sie können Sämlinge aus dem Gartenladen kaufen, aber das Einpflanzen von Samen in Zone 8 ist weniger teuer und macht mehr Spaß. Alles,
Wenn Sie jemals Hawaii besucht haben, werden Sie wahrscheinlich nicht umhin kommen, seine wunderschönen und exotischen tropischen Blumen wie Orchideen, Ara Blumen, Hibiskus und Paradiesvogel zu bemerken. Selbst wenn Sie nur den Sonnencreme-Gang Ihres örtlichen Supermarkts hinunterlaufen, werden Sie zweifellos Hibiskus und andere tropische Blumen sehen, die Flaschen mit hawaiischem Tropic oder anderen Lotionen verzieren.
Wenn es um Dünger geht, gibt es für den Gemüsegarten keinen gesuchten Hühnermist mehr. Hühnermist für Gemüsegarten düngen ist ausgezeichnet, aber es gibt einige Dinge, die Sie wissen müssen, um es richtig zu verwenden. Lesen Sie weiter, um mehr über Hühnermistkompost zu erfahren und wie man es im Garten verwendet. Mit Hühne