Topf Boysenberry Pflanzen - wachsende Boysenberries in einem Behälter


Boysenberries sind eine beliebte Frucht, eine Hybride unter vielen anderen Sorten von Zuckerrohrbeeren. Sie werden am häufigsten in Gärten in den warmen, feuchten Regionen des nordwestlichen Pazifiks der USA angebaut und können auch erfolgreich in Containern gezüchtet werden, vorausgesetzt, sie werden gut bewässert und beschnitten. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man Boysenbeeren in Töpfen anbaut und sich um Container-Boysenbeeren kümmert.

Wie man Boysenberries in Töpfen anbaut

Boysenbeeren eignen sich gut für das Leben in Containern, aber sie brauchen viel Platz zum Wachsen. Wählen Sie einen Topf, der mindestens 12 Zoll (30 cm) tief und 16 bis 18 Zoll (41-46 cm) im Durchmesser ist. Stellen Sie sicher, dass es auch mehrere Entwässerungslöcher hat.

Legen Sie ein paar Zentimeter (5 cm) kleine Steine ​​in den Boden, um den Behälter zu wiegen und die Höhe des Gitters auszugleichen. Topf Boysenberry Pflanzen wie reiche Erde. Mischen Sie normales Wachstumsmedium, Kompost und einen handelsüblichen 10-10-10 Dünger und füllen Sie den Topf auf einen Abstand von 5-8 cm von der Felge.

Stecken Sie ein Gitter in den Topf, bis es den Boden berührt. Bewege deine getopften Boysenberry-Pflanzen an einen sonnigen Standort und halte sie gut bewässert. Düngen Sie sie im Frühling und im Herbst.

Pflege für Topf Boysenberry Pflanzen

Wachsende Boysenbeeren in einem Behälter ist meist ein Spiel des Beschneidens und des Größenmanagements. Wenn neues Wachstum in der ersten Wachstumssaison beginnt, reduzieren Sie das alte Wachstum der Baumschule. Binden Sie drei neue kräftige Stöcke lose an das Gitter.

Im Herbst, entfernen Sie jedes alte Wachstum, das bereits seine Frucht produziert hat (diese Stöcke werden nicht wieder Früchte tragen). Und obwohl es Sie schmerzen mag, müssen Sie auch etwas neues Wachstum zurückschneiden.

Gebackene Boysenbeeren sollten nicht mehr als fünf Fruchtkrümel gleichzeitig haben - und sie werden überfüllt sein. Wähle die stärksten, vielversprechendsten Canes, binde sie an das Gitter und schneide den Rest weg.

Vorherige Artikel:
Sweet Pea Sträucher sind ordentliche, runde Evergreens, die das ganze Jahr über blühen. Sie sind perfekt für jene Stellen, wo Sie im Sommer Schatten und im Winter volle Sonne bekommen. Süße Erbsensträucher sind eine wunderbare Ergänzung für gemischte Staudenrabatten in warmen Klimazonen, und sie sehen auch gut in Terrassenbehältern aus. Diese im
Empfohlen
Spinnenpflanzen sind sehr beliebte und einfach zu züchtende Zimmerpflanzen. Sie sind am besten bekannt für ihre Spiderettes, kleine Miniaturversionen von sich selbst, die aus langen Stängeln sprießen und wie Spinnen auf Seide hängen. Die interessanten Spiderettes überschatten häufig die Tatsache, dass Spinnenpflanzen blühen und entlang dieser Stiele zarte weiße Blüten bilden. Wenn sie
Von Kathehe Mierzejewski Ein großes Wurzelgemüse in Ihrem Garten ist der Rettich ( Raphanus sativus ). Radieschen sind großartig in Salaten und Pasta. Sie nehmen auch nicht viel Platz in Ihrem Garten ein, weil Sie nicht wirklich viel pflanzen müssen. Also, wenn Sie sich fragen: "Wie kann ich Radieschen anbauen?&qu
Staghorn Farne sind schöne Solitärpflanzen, die gute Konversationsstücke sein können. Sie sind jedoch keineswegs frosthart, daher müssen die meisten Gärtner besondere Sorgfalt walten lassen, um sicherzustellen, dass sie den Winter überstehen und eine Chance bekommen, diese imposante Größe zu erreichen, von der sie bekannt sind. Meisten
Japanische Skimmia ( Skimmia japonica ) ist ein schattenliebender immergrüner Strauch, der das ganze Jahr über Farbe in den Garten bringt. Skimmia ist am besten in halbschattigen, bewaldeten Gärten. Es ist relativ Hirsch-beständig und die Beeren sind sehr attraktiv für hungrige Singvögel. Lesen Sie weiter, um mehr über diese interessante Pflanze zu erfahren. Skimm
Ein Mitglied der Hibiskus-Familie, Rose von Sharon ist in der Regel eine wartungsarme und zuverlässige Laubstrauch für die Landschaft. Aber manchmal, als Gärtner, können die Dinge, die wir tun, um unseren Pflanzen zu helfen, ihnen tatsächlich schaden. Zum Beispiel können Rosen von Sharon-Sträuchern sehr empfindlich gegenüber Überdüngung sein. Lesen Si
Tomaten sind das beliebteste Gemüse für den Gemüseanbau. Mit einer Vielzahl von Tomatensorten, von Erbstück bis Kirsche, und jeder erdenklichen Größe und Farbe ist das kein Wunder. Eine geeignete Tomatenpflanze wächst in fast jedem Klima und in jeder Umgebung. Die wärmste Wachstumstemperatur für Tomaten und die niedrigste Temperatur für den Tomatenanbau sind das ewige Rätsel des Hausgärtners. Tomaten-Te