Beinwelldünger: Informationen über Beinwelltee für Pflanzen



Beinwell ist mehr als nur ein Kraut, das in Bauerngärten und Gewürzmischungen gefunden wird. Dieses altmodische Kraut wurde sowohl als Heilpflanze als auch als Nahrung für Weidetiere und Schweine verwendet. Die großen behaarten Blätter sind eine ausgezeichnete Quelle für die drei Makronährstoffe, die in Düngemitteln vorkommen.

Als solches macht es einen ausgezeichneten flüssigen Dünger oder kompostierten Tee, um Pflanzen zu füttern und Schädlinge zu reduzieren. Die Herstellung von Beinwelltee für Pflanzen ist einfach und erfordert keine besonderen Fähigkeiten oder Werkzeuge. Versuchen Sie Beinwelldünger auf Ihren Pflanzen und sehen Sie die Vorteile in Ihrem Garten.

Beinwell als Dünger

Alle Pflanzen benötigen spezifische Makronährstoffe für maximales Wachstum, Blüte und Fruchtbildung. Dies sind Stickstoff, Phosphor und Kalium. Ähnlich wie Menschen benötigen sie auch Mikronährstoffe wie Mangan und Kalzium. Beinwell hat die drei Hauptnährstoffe plus hohen Niveaus des Kalziums, das sehr vorteilhaft sein kann, wenn es geerntet wird und zu Beinwelltee für Pflanzen gemacht wird.

Diese nährstoffreiche Nahrung wird als flüssiger Bodentrank oder als Blattspray aufgetragen. Die kompostierten Blätter ergeben eine reiche tief grünlich-braune Flüssigkeit. Der Stickstoffgehalt im Beinwelldünger hilft bei grünem Blattwuchs. Der Phosphor hilft den Pflanzen, kräftig zu bleiben und Krankheits- und Schädlingsbefall zu bekämpfen. Kalium spielt bei der Blüten- und Obstproduktion eine wichtige Rolle.

Beinwell-Pflanzenfutter

Beinwell ist eine robuste, mehrjährige Pflanze, die schnell wächst. Die Pflanze braucht keine besondere Pflege und wächst im Halbschatten zur Sonne.

Ernten Sie die Blätter und legen Sie sie nur zur Hälfte in einen Behälter. Tragen Sie lange Ärmel und Handschuhe, um Ihre Hände und Arme vor den stacheligen Haaren auf den Blättern zu schützen.

Die Herstellung von Beinwelltee dauert nur ein paar Wochen. Die Blätter mit etwas Schwerem belasten, um sie zu halten, und dann den Behälter mit Wasser füllen. In ungefähr 20 Tagen können Sie die Blätter herausziehen und das tiefe Gebräu ist bereit, Ihren Behältern hinzuzufügen oder auf Gartenbetten zu sprühen.

Verdünnen Sie das Beinwell-Pflanzenfutter mit Wasser, bevor Sie es auf Pflanzen auftragen. Verwenden Sie die entfernten Blattabfälle als Beilage zu Ihren Gemüsepflanzen. Sie können auch versuchen, Beinwell als Mulch oder als Kompostverstärker zu verwenden.

Beinwelldünger und Mulch

Die Blätter des Krauts sind einfach als Mulch zu verwenden. Die Natur wird ihren Lauf nehmen und bald den Verrottungsprozess beenden, so dass die Nährstoffe in den Boden einsickern können. Einfach die Blätter an den Rändern der Pflanzenwurzeln verteilen und dann mit 2 cm Erde begraben. Sie können auch einen 6 bis 8 Zoll tiefen Graben graben und zerhackte Blätter begraben.

Pflanze Fruchtgemüse Samen an der Spitze, aber vermeiden Sie Blatt- und Wurzelfrüchte. Beinwell als Dünger hat viele Formen, die alle einfach zu verwenden und zu machen sind. Das Beste an der Pflanze ist, dass Sie die Blätter mehrere Male in einer Saison schneiden können, um dieses nährstoffreiche, nützliche Kraut ständig zu versorgen.

Vorherige Artikel:
Gumbo-Limbo-Bäume sind große, sehr schnell wachsende und interessant geformte Ureinwohner Südfloridas. Diese Bäume sind in heißen Klimazonen als Baumarten beliebt und besonders zum Auskleiden von Straßen und Gehwegen in städtischen Umgebungen. Lesen Sie weiter, um mehr Gumbo-Limbo-Informationen zu erfahren, einschließlich Gumbo-Limbo-Pflege und wie man Gumbo-Limbo-Bäume anbaut. Gumbo L
Empfohlen
Spinnenpflanzen ( Chlorophytum comosum ) sind beliebte Zimmerpflanzen. Sie sind flexibel in Bezug auf das Maß an Pflege, das sie erhalten und sind tolerant gegenüber Missbrauch. Sie sind perfekt für Anfänger im Garten. Wann sollten Sie eine Spinnenpflanze umtopfen? Diese Pflanzen wachsen schnell und die Knollen können einen Blumentopf aufbrechen. Es
Yellowjackets sind nicht alle schlecht. Sie sind wirksame Bestäuber und sie essen bestimmte unerwünschte Schädlinge. Aber alles ist nicht für sie. Gelbjacken, die in Gebieten wie Australien als Europäische Wespen bezeichnet werden können, sind sehr aggressive Mitglieder der Hornissenfamilie, die sich sehr darum bemühen, ihre Nester zu schützen. Darübe
All die verschiedenen Tomatensorten auf dem Markt in diesen Tagen können überwältigend sein. Einige Tomatenvarietäten, wie grüne Paprika-Tomate, können zur Verwirrung beitragen. Was ist grüne Paprika Tomate? Ist es eine Paprika oder eine Tomate? Der Name dieser speziellen Tomatensorte kann verwirrend erscheinen, ist aber tatsächlich ziemlich einfach. Lesen
Eine der am meisten angebauten Nahrungsmittelpflanzen ist ein Elefantenohr. Dies ist bekannt als Taro, aber es gibt zahlreiche Sorten der Pflanze, Colocasia , von denen viele einfach ornamental sind. Elefantenohren werden oft wegen ihres riesigen, robusten Laubs gezüchtet. Die Blätter sind anfällig für verschiedene Krankheiten, die diesen ornamentalen Reiz beeinträchtigen. Es
Viele unerfahrene Gärtner denken, dass die Schritte zum Keimen von Samen für alle Samen gleich sind. Das ist nicht der Fall. Zu wissen, was der beste Weg ist, Samen zu keimen, hängt davon ab, was Sie zu züchten versuchen, und wie man Samen erfolgreich keimen kann, ist sehr unterschiedlich. In diesem Artikel finden Sie nicht die Schritte der Samenkeimung für die Samen, die Sie haben. Was
Der Ausgleich von blühenden Stauden im Garten kann schwierig sein. Sie möchten Blüten haben, die den ganzen Sommer und bis in den Herbst gehen, was oft bedeutet, die richtigen Pflanzen zu pflücken, um sich in Betten zu paaren, so dass, wenn einer fertig ist, der andere noch blühen wird. Eine andere Strategie ist, Stauden zu wählen, die den ganzen Sommer blühen. Auswa