Wie man Zwiebeln in deinem Garten anbaut



Große Zwiebeln in Ihrem Garten anzubauen ist ein befriedigendes Projekt. Sobald Sie wissen, wie man Zwiebeln anbaut, ist es nicht schwer, diese Spaßgemüse Ihrem Garten hinzuzufügen.

Wie wachsen Zwiebeln?

Viele Menschen fragen sich, wie Zwiebeln wachsen? Zwiebeln ( Allium cepa ) gehören zur Familie der Allium und sind verwandt mit Knoblauch und Schnittlauch. Zwiebeln wachsen in Schichten, die im Wesentlichen eine Verlängerung der Blätter der Zwiebel sind. Je mehr Blätter von der Zwiebelspitze entfernt sind, desto mehr Zwiebelschalen gibt es. Wenn Sie also viele Blätter sehen, wissen Sie, dass Sie große Zwiebeln anbauen.

Wie man Zwiebeln aus Samen anbaut

Aus Samen gezüchtete Zwiebeln brauchen länger als andere Methoden. Wenn Sie in einem Gebiet mit einer kürzeren Saison sind, müssen Sie die Zwiebelpflanzungssaison beginnen, indem Sie Samen drinnen säen und in den Garten pflanzen.

Säen Sie die Samen an einem Ort mit voller Sonne und guter Drainage acht bis zwölf Wochen vor dem letzten Frost für Ihre Region. Bedecken Sie die Samen mit 1/2 Zoll Erde. Wasser nach Bedarf bis zur Transplantation.

Wenn Sie Zwiebelsätze aus Samen anbauen möchten, beginnen Sie diese in Ihrem Garten Mitte bis Ende Juli und graben Sie nach dem ersten harten Frost aus. Lassen Sie sie an der Luft trocknen, bevor Sie die Zwiebelsätze an einem kühlen, trockenen Ort für den Winter aufbewahren.

Wie man Zwiebeln aus Sets anbaut

Zwiebelsets sind Zwiebelsämlinge, die im Jahr zuvor spät in der Zwiebelpflanzsaison begonnen und dann vom Winter gelagert wurden. Wenn Sie Zwiebelsätze kaufen, sollten sie ungefähr die Größe eines Marmors haben und fest sein, wenn sie leicht zusammengedrückt werden.

Die Setzzeit der Zwiebeln beginnt, wenn die Temperaturen etwa 50 ° C (10 ° C) betragen. Wählen Sie einen Ort, an dem Sie mindestens sechs bis sieben Stunden pro Tag Sonne bekommen. Wenn Sie große Zwiebeln wachsen möchten, pflanzen Sie die Sätze 2 Zoll in den Boden und 4 Zoll auseinander. Dies gibt den Zwiebeln viel Platz zum Wachsen.

Wie man Zwiebeln von Transplantationen anbaut

Wenn Sie große Zwiebeln anbauen möchten, dann ist es am besten, Zwiebeln aus Transplantaten anzubauen. Umpflanzte Zwiebeln werden größer und lagern länger als Zwiebeln, die aus Sätzen wachsen.

Nach dem letzten Frostdatum beginnt die Zwiebelpflanzsaison. Harte die Sämlinge ab, bevor du die Sämlinge in den Garten bringst, dann verpflanze die Zwiebeln in ihre Betten. Der Standort sollte in voller Sonne und gut drainiert sein. Schieben Sie die Sämlinge gerade weit genug in den Boden, damit sie aufstehen. Pflanze sie 4 cm auseinander.

Gutes Gießen ist notwendig, um große Zwiebeln anzubauen. Zwiebeln brauchen mindestens 1 Zoll Wasser pro Woche bis zur Ernte.

Zu wissen, wie man Zwiebeln anbaut, wird es einfach machen, diese wunderbaren Gemüse in Ihren Garten zu geben.

Vorherige Artikel:
Oleander ist eine robuste, attraktive Pflanze, die glücklich mit wenig Aufmerksamkeit wächst, aber gelegentlich können Probleme mit Oleander auftreten. Wenn Sie feststellen, dass Oleanderblätter gelb werden, kann das Problem der Blattbrand sein, eine häufige Ursache für Probleme mit Oleanderpflanzen. Lese
Empfohlen
Gartenarbeit, genau wie jeder andere Bereich, hat seine eigene Sprache. Und leider, nur weil du im Garten bist, heißt das nicht, dass du die Sprache fließend beherrschst. Baumschulen- und Samenkataloge sind voll von Pflanzenabkürzungen und Akronymen, und für jede Firma gibt es viele Besonderheiten. Es
Wenige Früchte sind schöner als die Loquat - klein, hell und flaumig. Sie wirken besonders auffällig im Gegensatz zu den großen, dunkelgrünen Blättern des Baumes. Das macht es besonders traurig, wenn Sie einen vorzeitigen Mispel-Frucht-Tropfen bemerken. Warum wirft mein Loquatbaum Früchte, fragen Sie vielleicht? Für I
Wenn Sie eine Wildblumenwiese gepflanzt haben, kennen Sie die harte Arbeit, die mit der Schaffung dieses wunderschönen natürlichen Lebensraumes für Bienen, Schmetterlinge und Kolibris verbunden ist. Die gute Nachricht ist, dass, sobald Sie Ihre Wildblumenwiese geschaffen haben, die meiste harte Arbeit beendet ist und Sie sich zurücklehnen und die Ergebnisse Ihrer Arbeit genießen können. Die
Actinidia kolomikta ist eine winterharte Kiwi-Rebe, die wegen ihrer bunten Blätter als Tricolor-Kiwi-Pflanze bekannt ist. Auch als arktische Kiwi bekannt, ist es einer der robustesten der Kiwi-Reben, in der Lage, Wintertemperaturen so niedrig wie -40 F. (-4 C.) zu widerstehen, obwohl es nicht in der Saison nach einem extrem Obst oder Blume kalter Winter.
Eines der besten Dinge über das Leben in den wärmeren USDA-Klimazonen ist, in der Lage zu sein, Dinge wie Granatapfelbäume in der Landschaft anzubauen. Sie sind ausgezeichnete Pflanzen, die bei richtiger Pflege köstliche Früchte mit ledrigen, harten Häuten produzieren. Wenn Sie jedoch einen Granatapfel mit gelben Blättern in Ihrer Landschaft bemerkt haben, haben Sie möglicherweise einen Baum mit ernsten Problemen oder es könnte eine regelmäßige jahreszeitliche Veränderung durchmachen. Lesen Sie
Etwa im Februar und März streiften Gärtner im Winter um ihr Haus herum und suchen nach neuen Pflanzen. Eine der ersten Pflanzen, die etwas Laub ausstechen und schnell blühen, ist der Krokus. Ihre becherförmigen Blüten signalisieren wärmere Temperaturen und versprechen eine reiche Saison. Die Krokus-Winterblüte findet in gemäßigten Regionen statt. Es ist