Zone 8 Sukkulenten: Können Sie Sukkulenten in Zone 8 Gärten wachsen



Eine der interessanteren Pflanzenarten sind die Sukkulenten. Diese anpassungsfähigen Exemplare eignen sich hervorragend als Zimmerpflanzen oder in gemäßigten bis milden Klimazonen als landschaftliche Akzente. Kannst du Sukkulenten in Zone 8 anbauen? Gärtner der Zone 8 haben das Glück, dass sie viele der härteren Sukkulenten direkt vor ihrer Tür mit großem Erfolg anbauen können. Der Schlüssel ist zu entdecken, welche Sukkulenten sind winterhart oder halb winterhart und dann bekommen Sie den Spaß, sie in Ihrem Gartenschema zu platzieren.

Kannst du Sukkulenten in Zone 8 wachsen lassen?

Teile von Georgia, Texas und Florida sowie einige andere Regionen gelten als in der Zone 8 des Landwirtschaftsministeriums der Vereinigten Staaten von Amerika. Diese Gebiete erhalten durchschnittliche jährliche Mindesttemperaturen von etwa 10 bis 15 Grad Fahrenheit (-12 bis -9 ° C). In diesen warmen Regionen kommt es gelegentlich zu einem Einfrieren, aber es kommt nicht häufig vor und ist oft von kurzer Dauer. Dies bedeutet, dass Sukkulenten der Zone 8 robust bis halbhart sein müssen, um sich draußen zu entwickeln, besonders wenn sie einen gewissen Schutz erhalten.

Einige der anpassungsfähigeren Sukkulenten für ein Gebiet, das hauptsächlich warm ist, aber ein wenig gefriert, sind die Sempervivums. Sie können diese Charmeure als Hennen und Küken wegen der Neigung der Pflanze kennen, Welpen oder Ableger zu produzieren, die "Minimes" der Stammpflanze sind. Diese Gruppe ist bis Zone 3 winterhart und hat kein Problem mit gelegentlichen Einfrieren und sogar trockenen, trockenen Bedingungen.

Es gibt mehr Sukkulenten in der Zone 8, aus denen ausgewählt werden kann, aber Sempervivum ist eine Gruppe, die einen guten Start für einen Anfänger Gärtner darstellt, da die Pflanzen keine besonderen Anforderungen haben, sich leicht vermehren und eine charmante Blüte haben.

Sukkulenten Hardy in Zone 8

Einige der härteren Sukkulenten werden in der Zone 8-Landschaft wunderbar funktionieren. Dies sind anpassungsfähige Pflanzen, die in heißen, trockenen Bedingungen gedeihen können und dennoch gelegentlich einem Frost standhalten.

Delosperma, oder winterharte Eispflanze, ist eine immergrüne, ausdauernde Staude mit heißen rosa bis gelben Blüten, die früh in der Saison auftreten und den ganzen Weg bis zum ersten Frost halten.

Sedum ist eine weitere Pflanzenfamilie mit einzigartigen Formen, Größen und Blütenfarben. Diese winterharten Sukkulenten sind fast narrensicher und sie bauen leicht große Kolonien auf. Es gibt große Sedum, wie Herbst Freude, die eine große basale Rosette und eine kniehohe Blume entwickeln, oder kleine Boden umarmende Sedum, die ausgezeichnete hängenden Korb oder Steinpflanzen machen. Diese Sukkulenten der Zone 8 sind sehr nachsichtig und können sehr vernachlässigt werden.

Wenn Sie daran interessiert sind, Sukkulenten in Zone 8 zu züchten, könnten Sie folgende Pflanzen ausprobieren:

  • Feigenkaktus
  • Claret Cup Kaktus
  • Gehstock Cholla
  • Lewisia
  • Kalanchoe
  • Echeveria

Wachsende Sukkulenten in Zone 8

Sukkulenten der Zone 8 sind sehr anpassungsfähig und halten vielen wechselnden Wetterbedingungen stand. Eine Sache, die sie nicht halten können, ist sumpfiger Boden oder Bereiche, die nicht gut ablaufen. Selbst Containerpflanzen müssen in einer lockeren, gut entwässernden Topfmischung mit vielen Löchern sein, aus denen überschüssiges Wasser auslaugen kann.

In Boden gehaltene Pflanzen profitieren von der Zugabe von etwas Korn, wenn der Boden verdichtet oder Lehm ist. Feiner Gartensand oder sogar feine Rindenspäne wirken gut, um den Boden zu lockern und eine vollständige Durchfeuchtung der Feuchtigkeit zu ermöglichen.

Stellen Sie Ihre Sukkulenten dort auf, wo sie einen ganzen Sonnentag erhalten, aber nicht in den Mittagsstrahlen verbrannt werden. Im Freien Regen und Wetterbedingungen sind genug, um die meisten Sukkulenten zu gießen, aber im Sommer, bewässern Sie gelegentlich, wenn der Boden trocken anfühlt.

Vorherige Artikel:
Hängekörbe brauchen ein wenig mehr TLC als in Boden Pflanzen. Dies ist aufgrund ihrer Exposition, der kleinen Grenzen ihrer Wurzelraum und die begrenzte Feuchtigkeit und Nährstoffe zur Verfügung. Das Einwickeln von Hängekörben vor der Kälte ist ein notwendiger Schritt, um freiliegende Wurzeln vor dem Einfrieren zu schützen. Es gib
Empfohlen
Kompost ist eine äußerst beliebte und nützliche Bodenverbesserung, auf die die meisten Gärtner nicht verzichten können. Perfekt zum Hinzufügen von Nährstoffen und zum Auflösen von schwerem Boden, wird es oft als schwarzes Gold bezeichnet. Also, wenn es so gut für deinen Garten ist, warum überhaupt Erde? Was hält
Egal wie geschmackvoll die Delikatesse ist, warum sollte jemand eine Kürbisblüte essen? Wäre es nicht besser, jede dieser Blüten zu einem köstlichen Kürbis werden zu lassen? Vielleicht wäre es besser, wenn alle Squashblüten Squash würden. Sie nicht. Mutter Natur, mit ihrem unendlichen Sinn für Humor, hat sowohl männliche als auch weibliche Squashblüten auf den gleichen Weinstock gelegt, aber sie sind zu weit voneinander entfernt, um ohne jede Hilfe Babykürbis zu machen. Lesen Sie w
Fall Garten Aufräumen kann Frühjahr Gartenarbeit eine Belohnung anstelle einer lästigen Arbeit machen. Gartenreinigung kann auch verhindern, dass Schädlinge, Unkrautsamen und Krankheiten aus der Überwinterung kommen und Probleme verursachen, wenn sich die Temperaturen erwärmen. Die Reinigung des Gartens für den Winter ermöglicht es Ihnen auch, mehr Zeit mit den Spaßaspekten der Gartenarbeit im Frühling zu verbringen und bietet einen sauberen Schiefer für Stauden und Gemüse zum Wachsen. Den Garten
Jeder Fan von Schnittblumen wird sofort Alstroemeria-Blüten erkennen, aber diese spektakulären langlebigen Blumen sind auch ausgezeichnete Pflanzen für den Garten. Alstroemeria-Pflanzen, alias peruanische Lilien, wachsen aus Wurzelknollen. Die Pflanzen profitieren von der Deadheading, aber Sie können auch versuchen, peruanische Lilien zu beschneiden, um kürzere, weniger langbeinige Stämme zu schaffen. Seie
Bluebell Blumen sind zierliche bauchige Stauden, die von April bis Mitte Mai eine Fülle von Farben von tiefem Purpur bis Rosa, Weiß und Blau bieten. Obwohl einige Verwirrung aus verschiedenen englischen und lateinischen Namen kommen kann, sind die meisten Glockenblumen auch als Holzhyazinthen bekannt.
Pachysandra, auch Japanische Wolfsmilch genannt, ist eine immergrüne Bodendecker, die beim Pflanzen gut aussieht - schließlich bleibt sie das ganze Jahr über grün und verbreitet sich schnell, um ein Gebiet zu füllen. Leider weiß diese aggressive Pflanze nicht, wann sie aufhören soll. Lesen Sie weiter für Informationen zum Entfernen von Pachysandra Bodendecker. Pachys