Begleiter für Obst - Erfahren Sie über kompatible Pflanzen für einen Obstgarten



Was wächst gut mit Früchten? Bei der Bepflanzung mit Obstbäumen geht es nicht nur darum, viele hübsche, blühende Pflanzen in den Obstgarten zu pflanzen, obwohl es mit der Anpflanzung nektarreicher Blüten, die Bestäuber anlocken, sicherlich nicht falsch ist. Kompatible Pflanzen für einen Obstgarten dienen auch als lebende Mulch, die schließlich den Boden zersetzen und anreichern. Obstbaumbegleiter Pflanzen helfen, Unkräuter in Schach zu halten, erhalten Bodenfeuchtigkeit und können sogar Schädlinge entmutigen - alles mit sehr wenig zusätzlicher Arbeit für Sie. Lesen Sie weiter für ein paar Beispiele für gute Begleiter für Obst.

Was wächst gut mit Obst?

Hier sind nur einige kompatible Pflanzen für einen Obstgarten:

Beinwell - Beinwellwurzeln wachsen tief in den Boden und tragen dazu bei, Nährstoffe und Mineralien aus dem Boden zu ziehen. Weil es so ein kräftiger Züchter ist, konkurriert Comfrey Unkraut. Frisch geschnittener Beinwell dient als reichhaltiger, stickstoffreicher Mulch. Achten Sie darauf, Beinwell dort zu pflanzen, wo Sie es wollen, denn wenn es einmal etabliert ist, wird es wahrscheinlich für eine sehr lange Zeit da sein.

Ringelblumen - Ringelblumen ziehen Bestäuber an, aber das ist erst der Anfang. Diese fröhlichen Pflanzen entmutigen auch Nematoden im Boden und eine Vielzahl anderer Schädlinge über dem Boden. Ringelblumen neigen dazu, selbst zu säen, so dass Sie sie möglicherweise nur einmal pflanzen müssen.

Lupine - Lupine gehört zur Leguminosenfamilie und bindet wie alle Hülsenfrüchte Stickstoff im Boden. Als zusätzlichen Vorteil ziehen die schönen Blüten mehrere Arten von Schmetterlingen an. Andere Arten von Hülsenfrüchten, einschließlich Erbsen oder Bohnen, können die gleichen Ergebnisse liefern.

Kapuzinerkresse - Kapuzinerkresse soll Apfelwickler, eine Geißel von mehreren Obstbäumen, einschließlich Äpfel, entmutigen. Pflanze Kapuzinerkresse Samen an der Basis von Bäumen.

Ysop - Ysop ist ein attraktives Kraut mit einem bitteren Aroma, das Schädlinge entmutigt. Ysop ist eine großartige Begleiter Pflanze für alle Arten von Früchten, einschließlich Beeren.

Schnittlauch - Schnittlauch produziert schöne Blüten, die Bienen und andere Bestäuber anlocken, aber der Zwiebel-ähnliche Geruch hält Schädlinge in Schach. Knoblauch bietet ähnliche Vorteile.

Echinacea - Echinacea ist eine hübsche, trockenheitstolerante Daisy Cousine. Die langen Pfahlwurzeln lockern den Boden auf und geben den Obstbäumen tiefere Nährstoffe und Feuchtigkeit.

Lavendel - Lavendel riecht gut, aber das Aroma verwirrt Schädlinge und schickt sie oft zum Packen. Rosmarin hat eine ähnliche Wirkung und beide ziehen Bestäuber an.

Fenchel - Fenchel ist ein Kraut, das parasitäre Wespen anzieht, nützliche Insekten, die helfen, eine Reihe von Schädlingen zu bekämpfen. Dill, Minze, Basilikum und Koriander sorgen für eine ähnliche Wirkung, und Sie können auch etwas Kraut in die Küche schneiden.

Vorherige Artikel:
Ich lebe in einer wirtschaftlich pulsierenden Metropole. Es ist teuer hier zu leben und nicht jeder hat die Mittel um einen gesunden Lebensstil zu führen. Trotz des prunkvollen Reichtums in meiner Stadt gibt es viele Bereiche der städtischen Armen, die in letzter Zeit als Nahrungswüsten bezeichnet werden. W
Empfohlen
Ihre brilliante Crotonpflanze, die Sie bewundern und schätzen, lässt jetzt Blätter wie verrückt fallen. Keine Panik. Bei Crotonpflanzen kann mit einem Blattverlust gerechnet werden, wenn die Pflanze gestresst oder aus dem Gleichgewicht gerät. Sie müssen nur Ihren Croton kennen lernen und Croton geben, was es braucht, um zu gedeihen. Lese
Vielleicht haben Sie ein schönes Alpenveilchen als Weihnachtsgeschenk erhalten. Alpenveilchen sind traditionell eine Weihnachtszeitpflanze, weil ihre zarten, orchideenartigen Blüten mitten im Winter in voller Pracht stehen. Wenn die Blüten anfangen zu verblassen, können Sie sich fragen, wie und wann ein Alpenveilchen gedüngt werden soll. Les
Ein Jahr, als meine Schwester und ich Kinder waren, haben wir uns entschieden, eine Erdnusspflanze als einen Spaß zu kultivieren - und aus der Sicht meiner Mutter pädagogisch - zu experimentieren. Es war wahrscheinlich mein erster Ausflug in die Gartenarbeit, und überraschenderweise ergab sich eine tatsächliche, wenn auch extrem unappetitliche Erdnussernte. Le
Der Winter kann schnell seinen Charme nach Weihnachten verlieren, besonders in kalten Gebieten wie der US-Klimazone 4 oder niedriger. Die endlosen grauen Tage von Januar und Februar können es so aussehen lassen, als würde der Winter ewig dauern. Gefüllt mit der hoffnungslosen Unfruchtbarkeit des Winters, können Sie in ein Heimwerkergeschäft oder in einen großen Laden gehen und sich an ihren frühen Ausstellungen von Gartensamen erfreuen. Wann
& Anne Baley Um die Schönheit der Gladiolenblüten Jahr für Jahr zu genießen, müssen die meisten Gärtner im Winter ihre Gladiolusknollen (manchmal auch als Gladiolenbirnen bezeichnet) lagern. Gladioluszwiebeln, oder Knollen, sind nicht hart durch gefrorene Wintermonate, also müssen Sie sie ausgraben und sie bis zum Frühling speichern, wenn Sie sie das nächste Jahr wieder wachsen wünschen. Lesen Si
Blaubeeren gedeihen in den USDA-Zonen 3-7 bei voller Sonneneinstrahlung und saurem Boden. Wenn Sie in Ihrem Garten eine Blaubeere haben, die an ihrem Standort nicht gedeiht oder für die Gegend zu groß geworden ist, fragen Sie sich vielleicht, ob Sie Blaubeeren verpflanzen können. Ja, Sie können Blaubeeren leicht verpflanzen! Es