Erdbeerpflanzenschutz: Tipps zum Schutz von Erdbeeren vor Insekten



Wir hatten ein Erdbeerfeld in unserem Garten. "Had" ist das operative Wort hier. Ich hatte es satt, jeden Vogel und jeden Schädling in der Nachbarschaft zu füttern, also hatte ich eine Anklageschrift und entfernte sie. Hätte es eine bessere Methode geben können, die Erdbeeren vor Insekten zu schützen? Wahrscheinlich. Ich war zu impulsiv und hätte in den Erdbeerpflanzenschutz schauen sollen. Hier lernen wir, wie man Erdbeerpflanzen vor Schädlingen schützt.

Wie man Erdbeerpflanzen vor Schädlingen schützt

Es gibt tatsächlich viele Möglichkeiten, Schädlinge von Erdbeeren fernzuhalten, von denen ich einige wirklich benutzt habe ... ohne Erfolg. Die Vögel waren die offensichtlichsten Eindringlinge. Es gibt viele Dinge, die Sie tun können, um Vögel abzuwehren. Lärm macht ihnen Angst, aber es ist so laut. Falsche Raubvögel werden manchmal den Trick machen, aber interessanterweise ist unser falscher Adler mit Vogelkot bedeckt. Eine Vogelscheuche arbeitet in Maisfeldern, richtig? Ich wollte keine ganze Person aufstellen, also haben wir etwas anderes gemacht. Wir hängten alte CDs aus Bindfäden, die entlang der Rinnenlinie hingen, unter der die Erdbeeren lagen. Es funktionierte.

Sobald die Vögel weg waren, könntest du denken, ich könnte aufatmen, oder? Nein, jetzt waren die Käfer dran. Die Schädlinge werden durch ihr süßes Aroma zu den saftigen Beeren hingezogen. Nach dieser Argumentation wäre es naheliegend, sie mit einem weiteren schillernden Geruch abzulenken. Kräuter werden oft zusammen mit Pflanzen angebaut, um Schädlinge zu verwirren. Versuche zu pflanzen:

  • Minze
  • Basilikum
  • Knoblauch
  • Schnittlauch
  • Zwiebeln

Wenn Nematoden Ihr Problem sind, versuchen Sie, Ringelblumen als eine Methode des Erdbeerpflanzenschutzes zu pflanzen. Die Nematoden werden von den Ringelblumenwurzeln angezogen und dringen in sie ein. Dann töten die natürlichen Nematizide in den Wurzeln der Ringelblume den Nematoden und verhindern, dass er brütet. So wird die Anzahl der Nematoden natürlich reduziert.

Während Sie Ringelblumen pflanzen, pflanzen Sie andere Blumen in der Nähe. Sie werden nützliche Insekten wie Florfliegen, parasitische Wespen, Marienkäfer und Spinnen anlocken, die nichts lieber haben, als auf einige der weniger willkommenen Schädlinge zu verzichten.

Versuchen Sie organische Methoden der Schädlingsbekämpfung, wenn Sie Erdbeeren vor Insekten und anderen Schädlingen schützen. Organische Methoden, um Schädlinge von Erdbeeren fernzuhalten, können heißen Pfefferspray, faule Eier, Blutmehl, Rizinusöl, Orangenschalen, Seife und menschliches Haar umfassen. Augenscheinlich wird Seife oder menschliches Haar in einem Netzbeutel aufbewahrt und an einem Baumast auf Hirschhöhe aufgehängt, um den Hirsch von den Erdbeeren fernzuhalten. Blutmehl, das in eine Gallone oder Wasser oder ein Bittersalzspray gemischt wird, hält die Kaninchen davon ab, junge Beerenpflanzen zu essen.

Machen Sie Ihre eigene insektizide Seife mit 4 Esslöffel Spülmittel zu 1 Gallone Wasser. Füllen Sie eine Sprühflasche und löschen Sie die Blattläuse. Marienkäfer im Garten können auch mit diesen Schädlingen helfen.

Die größten Täter in meinem Garten waren die Schnecken. Wir haben die Bierfalle ausprobiert. Füllen Sie einen Behälter mit Bier und legen Sie ihn (oder mehrere) um die Erdbeeren. Graben Sie ein Loch, damit der Deckel des Behälters auf gleicher Höhe mit dem Boden steht. Die Schnecken fallen in den Behälter mit Bier und ertrinken. Kupferstreifen können auch um den Umfang des Gartens gelegt werden, um die Schnecken zu verhindern. Kieselgur ist ein weiteres Werkzeug in Ihrem Arsenal. Das körnige Pulver zerschneidet sich zu weichen Schädlingen wie Schnecken.

Schließlich ist die Verwendung einer schwimmenden Reihendeckel, um Schädlinge von Nibbeln auf Ihre Beeren zu halten, wahrscheinlich eine der besten Ideen. Dieses leichte Gewebe deckt die Pflanzen ab und ermöglicht ihnen den Zugang zu Licht, Luft und Regen. Sichern Sie die Kanten der Row-Cover mit Pfählen oder schweren Steinen oder Ziegeln, um fliegende Insekten draußen zu halten. Denken Sie daran, die Beeren für mindestens 2 Stunden pro Tag aufzudecken, damit die Bienen sie bestäuben können.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Stadtgärten müssen nicht darauf beschränkt sein, nur wenige Pflanzen auf dem Fensterbrett zu züchten. Ob es sich um einen Balkongarten oder einen Dachgarten handelt, Sie können immer noch Ihre Lieblingspflanzen und -gemüse anbauen. In diesem Anfängerleitfaden zu Urban Gardening findest du die Grundlagen der Stadtgärtnerei für Anfänger und Tipps für den Umgang mit Problemen, die dir auf dem Weg begegnen könnten. Lesen Sie
Empfohlen
Was sind Weinbecher? Tough, Trockenheit-tolerant, Stauden, Weincup Wildblumen sind heimisch in Teilen des Südwesten und der Mitte der Vereinigten Staaten. Die Pflanze hat sich in weiten Teilen des Landes eingebürgert, wo sie in Weiden, offenen Wäldern und an Straßenrändern zu finden sind. Sie können diese Prärie Wildblume als Büffel Rose oder lila Mohn Malve wissen. Lesen
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Sie werden vielleicht angenehm überrascht sein, wenn Sie in einem nahegelegenen Wald wachsende Blauwale finden oder an anderen Stellen in der Landschaft auftauchen. Wenn Sie online schauen, um herauszufinden, was sie sind, können Sie sich wundern, "Warum sind Quäker Damen bluets genannt?&q
Katydiden sehen aus wie Heuschrecken, aber man kann sie durch ihre Antennen unterscheiden, die so lang sind wie ihre hellgrünen Körper. Normalerweise finden Sie diese Insekten in Sträuchern oder Bäumen im Garten, da sie Blattesser sind. Im Allgemeinen knabbern Katydiden im Garten, tun aber keinen ernsthaften Gartenschaden. Si
Pachira aquatica ist eine häufig gefundene Zimmerpflanze, die Geldbaum genannt wird. Die Pflanze ist auch als Malabar Kastanie oder Sabanuss bekannt. Geldbaumpflanzen haben oft ihre schlanken Stämme geflochten und sind eine wartungsarme Option für künstlich beleuchtete Bereiche. Money Tree Pflanzenpflege ist einfach und basiert auf nur wenigen spezifischen Bedingungen. La
Einige Indoor-Pflanzenfreunde denken, dass Krugpflanzen einfach zu kultivieren sind, während andere glauben, dass die fleischfressenden Pflanzen Kopfschmerzen sind, die darauf warten, dass sie passieren. Die Wahrheit ist irgendwo in der Mitte, und in den meisten Fällen sind Krugpflanzen glücklich, wenn Sie ihre Bedürfnisse nach Wasser, Licht und Feuchtigkeit erfüllen können. Wenn
Ein Kompostierungsprogramm ist eine fantastische Möglichkeit, Küchenabfälle und Gartenabfälle in Ihrem Garten zu verarbeiten. Kompost ist reich an Nährstoffen und liefert den Pflanzen wertvolles organisches Material. Während die Kompostierung relativ einfach ist, erfordert die Bekämpfung von Schädlingen in Komposthaufen eine gewisse Voraussicht und richtige Komposthaufensysteme. Sollte