Container für Canna Lily Pflanzen: Wie Cannas in Töpfen Pflanzen



Von Becca Badgett
(Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut)

Blühende Pflanzen in Containern geben dem Gärtner Flexibilität, die Möglichkeit, die Standorte der Blüten zu wechseln und je nach Bedarf zu einer anderen Sonneneinstrahlung zu wechseln und während der Vorbereitung der Betten eine blühende Präsenz zu haben. Cannabis in Containern zu züchten ist eine gute Möglichkeit, Sommerblüten zu garantieren.

Cannas in Containern

Eine Canna Lilie zu vergiessen, ist am besten in einem großen Behälter zu machen, da die in Töpfen wachsende Canna Raum für die Entwicklung des Wurzelsystems benötigt. Je größer der Topf, desto mehr Zwiebeln können Sie pflanzen, was zu mehr Blüten aus der in Töpfen wachsenden Canna führt.

Behälter für Canna Lilienpflanzen können aus Keramik oder Ton, glasiert oder unglasiert sein. Sie können ein robuster, haltbarer Kunststoff oder sogar die Hälfte eines Holzfasses sein. Canna wächst in Töpfen und kann bis zu 5 Fuß hoch werden. Sie haben große Blätter, also wählen Sie einen Topf, der langlebig ist und die großen Wurzeln und hohe Pflanze unterstützt.

Pflanzen Sie kostenlose Blüten von anderen Blumenzwiebeln und Blumensamen für einen attraktiven gemischten Behälter, um zu verschiedenen Jahreszeiten zu blühen. Experimentieren Sie und haben Sie Spaß, wenn Sie lernen, Cannas in einem Topf zu pflanzen.

Wie man Cannas in einem Topf pflanzt

Wählen Sie den Behälter für Ihre Topf Canna Lilie, achten Sie darauf, dass es Abflusslöcher im Boden gibt. Fügen Sie eine Schicht Kieselsteine ​​oder Auffahrt Felsen an der Unterseite des Topfes, um die Entwässerung zusätzlich zu den Löchern zu erleichtern.

Wenn Sie eine Canna-Lilie einfüllen, verwenden Sie reichen, organischen Boden. Füllen Sie die Töpfe auf ein bis zwei Zentimeter von der Oberseite der Behälter, die für Canna-Lilienpflanzen verwendet werden, und pflanzen Sie die Canna-Knollen 4 bis 5 Zoll tief. Pflanze mit dem "Auge" nach oben zeigend.

Caring für Cannas in Containern

Halten Sie den Boden feucht, bis sich die Pflanzen etabliert haben. Als etwas tropisches Exemplar, Cannas in Containern wie hohe Luftfeuchtigkeit und volle, heiße Sonne.

Canna-Blüten verleihen den Canna-Liliengewächsen eine tropische Präsenz und kräftige Farbe. Eine Blüte Mitte bis Ende Sommer kann einige Wochen dauern. Deadhead verbrachte Blüten und halten Boden feucht, aber nicht matschig.

Sich ausbreitende Rhizome sollten für den Winter in anderen Zonen als den USDA-Zonen 7 bis 10 gegraben und gelagert werden, wo sie winterhart sind. Wenn Sie die Rhizome lagern, schneiden Sie die Spitzen ab und legen Sie sie in einen Plastikbeutel, oder bewegen Sie den gesamten Behälter in eine Garage oder ein Gebäude, wo die Temperaturen zwischen 45 und 60 Grad Fahrenheit (17-16 ° C) bleiben.

Rhizome aus Canna, die in Töpfen wachsen, vermehren sich schnell und müssen geteilt werden. Düngen Sie die Knollen im frühen Frühling oder vor dem Lagern für den Winter. Schneiden Sie die Knollen gegebenenfalls in Stücke. Solange dort in einem "Auge" in der Portion der Knolle, kann eine Blüte erwartet werden.

Vorherige Artikel:
Bodenbedeckungen sind eine attraktive Möglichkeit, schnell eine große Fläche in einem Garten zu bedecken. Snow in summer flower, oder Cerastium silver teppich, ist eine immergrüne Bodendecker, die von Mai bis Juni blüht und gut in USDA-Klimazonen 3-7 wächst. Dieser beeindruckende europäische Eingeborene ist ein Mitglied der Nelkenfamilie und ist Hirsch-beständig. Das Bl
Empfohlen
Während sie einen sehr unglücklichen Namen haben, sind Rapspflanzen in der ganzen Welt für ihre extrem fettigen Samen angebaut, die sowohl für nahrhaftes Tierfutter als auch für Öl verwendet werden. Lesen Sie weiter, um mehr über Rapssamenvorteile und den Anbau von Rapspflanzen im Garten zu erfahren. Raps-
Calendula-Blumen scheinen florale Darstellungen der Sonne zu sein. Ihre fröhlichen Gesichter und leuchtenden Blütenblätter sind fruchtbar und halten gut in der Wachstumsperiode. Durch das Entfernen verbrauchter Ringelblumen kann die Blütenproduktion erhöht werden. Während Calendula Deadheading nicht notwendig ist, kann der Prozess das Aussehen der Pflanzen verbessern und den Weg für neue Knospen frei machen, um den Sonnenkuss zu erhalten. Einig
Abhängig davon, in welcher Region der Vereinigten Staaten Sie wohnen, essen Sie vielleicht Süßkartoffeln für Thanksgiving oder vielleicht Süßkartoffeln. Süßkartoffeln werden oft als Süßkartoffeln bezeichnet, wenn sie es tatsächlich nicht sind. Yamswurzel gegen Süßkartoffeln Ein wesentlicher Unterschied zwischen Yamswurzeln und Süßkartoffeln ist, dass Yams Monokotyledonen sind und Süßkartoffeln Dicotyledonen sind. Außerdem sind S
Kaktus sind pflegeleichte Pflanzen, die in der Regel mit Vernachlässigung gedeihen und nicht viel Verwöhnung erfordern. Es könnte Sie überraschen, dass Kakteen ab und zu beschnitten werden können und müssen. Kaktusschnitt ist nicht immer notwendig und wann man eine Kaktuspflanze beschneiden muss, hängt davon ab, warum man sie kürzt. Ein pa
Wenn Sie mit "snakebush" an eine lange, schuppige Rebe denken, werden Sie überrascht sein. Nach Angaben von snakebush Pflanzen bietet diese schöne kleine Pflanze zarte malvenfarbene Blüten, die in hängenden Körben wunderbar aussehen. Was genau ist ein Schlangenbussel? Lesen Sie weiter für Tipps zum Anbau von Schlangenbusch Pflanzen. Was
Mit ihren leuchtend bunten, duftenden Früchten gibt es keinen Grund, keine Zitrusfrüchte anzubauen, selbst wenn man dafür ein Gewächshaus braucht. Manchmal kann Ihre schöne Pflanze jedoch wasserdurchtränkte Flecken entwickeln, bevor sie vollständig verrotten. Dieser Zustand, bekannt als Braunfäule in Zitrusfrüchten, kann ein ernstes Risiko für Ihren Morgen OJ sein, wenn Sie nicht schnell handeln. Wenn Bra