Erfahren Sie mehr über Blackfoot Daisies: Wie Blackfoot Daisy Blumen wachsen



Auch bekannt als Plains Blackfoot Daisy, Blackfoot Daisy Pflanzen sind niedrig wachsende, buschige Stauden mit schmalen, grau-grünen Blättern und kleinen, weißen, Daisy-artigen Blüten, die vom Frühling bis zum ersten Frost erscheinen. In warmen Klimazonen blühen sie fast das ganze Jahr über. Lesen Sie weiter, um mehr über Blackfoot Gänseblümchen zu erfahren.

Über Blackfoot Daisies

Blackfoot Daisy Pflanzen ( Melampodium leucanthum ) sind in Mexiko und im Südwesten der Vereinigten Staaten beheimatet, so weit nördlich wie Colorado und Kansas. Diese robusten, trockentoleranten Wildblumen eignen sich für den Anbau in den Klimazonen 4 bis 11 der USDA-Pflanze.

Blackfoot-Gänseblümchen gedeihen auf felsigen oder kiesigen, sauren Böden und sind daher eine ideale Wahl für trockene Umgebungen und Steingärten. Bienen und Schmetterlinge fühlen sich von den duftenden, nektarreichen Blüten angezogen. Die Samen unterstützen Singvögel im Winter.

Wie man Blackfoot Daisy anbaut

Sammle Samen von verwelkten Pflanzen im Herbst, dann pflanze sie kurz danach direkt ins Freie. Sie können auch Stecklinge von reifen Pflanzen nehmen.

Gut durchlässiger Boden ist eine absolute Notwendigkeit für Blackfoot Daisy-Anbau; Die Pflanze entwickelt wahrscheinlich in schlecht durchlässigen Böden Wurzelfäule.

Obwohl Blackfoot Daisy-Pflanzen viel Sonne brauchen, profitieren sie von einem kleinen Schutz am Nachmittag in heißen südlichen Klimazonen.

Tipps zur Blackfoot Daisy Care

Blackfoot Daisy Care ist unbeteiligt und es wird wenig Wasser benötigt, sobald die Pflanze etabliert ist. Wässern Sie nur gelegentlich während der Sommermonate, da zu viel Wasser eine schwache, unattraktive Pflanze mit einer kürzeren Lebensdauer ergibt. Beachten Sie jedoch, dass Blackfoot Margeriten, die in Containern gewachsen sind, mehr Wasser benötigen. Halten Sie Wasser während der Wintermonate vollständig zurück.

Füttere diese Pflanzen im frühen Frühjahr mit einem Allzweckdünger. Nicht überfüttern; diese Trockenland-Wildblume bevorzugt arme, magere Böden.

Schneiden Sie die verbrauchten Blumen ab, um während der gesamten Saison das fortgesetzte Blühen zu fördern. Trimmen verwelkte Blüten werden auch grassierende Selbstaussaat reduzieren. Schneiden Sie ältere Pflanzen im späten Winter um etwa die Hälfte herunter, um die Pflanzen buschig und kompakt zu halten.

Vorherige Artikel:
Vitamin A kommt in Lebensmitteln natürlich vor. Es gibt zwei Arten von Vitamin A. Vorgeformtes Vitamin A wird in Fleisch und Milchprodukten gefunden, während Provitamin A in Obst und Gemüse enthalten ist. Vitamin A in Gemüse ist leicht verfügbar und für den Körper leicht zugänglich, während die meisten Fleischsorten, die es tragen, einen hohen Cholesterinspiegel aufweisen. Essen d
Empfohlen
Wintersweet ist ein bescheidener kleiner Strauch, der voller Überraschungen ist. Sie zuckt durch die normale Vegetationsperiode mit nur grünem Laub als Verzierung. Mitten im Winter bricht er auf und füllt den Garten mit seinem süßen Duft. Wenn Sie darüber nachdenken, Winterssüß in die Landschaft zu setzen und Tipps zur Pflege von Winterblumen zu erhalten, lesen Sie weiter. Was is
Manchmal kommt ein Neu-zu-Ihnen-Haus mit einem Hinterhof voll von alten Obstbäumen, die von den ehemaligen Eigentümern gepflanzt wurden. Wenn sie im Laufe der Jahre nicht richtig beschnitten und gepflegt wurden, konnten die Bäume überwuchert sein und unordentliche Riesen, die nicht viel Frucht bringen. Di
Die Gattung Opuntia ist eine der größeren Gruppen von Kakteen. Aufgrund ihrer großen Pads wird Opuntia oft als Biberschwanzkaktus bezeichnet und produziert verschiedene Arten von Esswaren. Die schönen saftigen Früchte sind köstlich und nützlich in Marmeladen und Gelees. Aber können Sie Kaktusauflagen essen? Die br
Der Name sagt alles. Die Perlenkette sieht tatsächlich eher wie eine Reihe grüner Erbsen aus, aber der Spitzname passt immer noch. Diese kleine Sukkulente ist eine gewöhnliche Zimmerpflanze, die in der Aster Familie ist. Sukkulenten sind leicht aus Stecklingen zu ziehen und Perlenkette ist keine Ausnahme. P
Keine Gartenblume bringt ein Lächeln so leicht ins Gesicht wie die Sonnenblume. Ob ein einzelner Stängel in der Ecke des Gartens wächst, eine Linie entlang des Zauns oder eine ganze Feldbepflanzung, Sonnenblumen ziehen immer Aufmerksamkeit auf sich. In jedem Frühjahr finden Sie Sonnenblumenkerne zum Anpflanzen auf den Regalen am Lebensmittel-Checkout oder überall dort, wo eine Gartenabteilung existiert oder vielleicht hat ein Freund einige von ihnen geteilt. Wen
Gärtner sind immer bereit und warten auf einen Angriff von dem neuesten schädlichen Gras - Flockenblume ist keine Ausnahme. Während diese entsetzlichen Pflanzen durch das Land ziehen, heimische Gräser verdrängen und Gemüsegärten befallen, steht die Bekämpfung von Flockenblumen im Vordergrund vieler Gärtner. Die Ent