Wie man Schnee Erbsen wächst - Pflanzen von Erbsen in Ihrem Garten



Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, wie man Erbsen ( Pisum sativum var. Saccharatum ) anbaut? Erbsen sind ein kühles Jahreszeitgemüse, das ziemlich frosthart ist. Wachsende Zuckerschoten brauchen nicht mehr Arbeit als andere Erbsen.

Wie man Schneeerbsen anbaut

Stellen Sie vor dem Einpflanzen von Zuckerschoten sicher, dass die Temperaturen mindestens 45 ° C (7 ° C) betragen und dass alle Frostgefahr für Ihr Gebiet vorüber ist. Obwohl Schneeerbsen Frost überleben können, ist es besser, wenn es nicht notwendig ist. Ihr Boden sollte bereit sein, um Erbsen zu pflanzen. Stellen Sie sicher, dass es trocken genug ist; Wenn der Boden an Ihrem Rechen haftet, ist er zu nass zum Pflanzen. Warten Sie bis nach dem Regen, wenn Sie in einem Gebiet mit starkem Frühlingsregen leben.

Das Anpflanzen von Zuckerschoten erfolgt, indem die Samen 1 bis 1 1/2 Zoll tief und 1 Zoll voneinander entfernt mit 18 bis 24 Zoll zwischen den Reihen platziert werden.

Abhängig von Ihrem Klima, kann es nützlich sein, um Ihre wachsenden Erbsen zu mulchen, um den Boden während des heißen Sommerwetters kühl zu halten. Dies kann auch dazu beitragen, dass der Boden bei starkem Regen nicht zu feucht wird. Vermeiden Sie das Pflanzen in direktem Sonnenlicht; wachsende Schneeerbsen mögen nicht den ganzen Tag direkten Sonnenschein.

Pflege von Schneeerbsenpflanzen

Wenn Sie um Ihre wachsenden Schneeerbsen herum kultivieren, hacken Sie flach, damit Sie die Wurzelstruktur nicht stören. Düngen Sie den Boden unmittelbar nach dem Einpflanzen der Erbsen, und dann, nachdem Sie die erste Ernte ausgewählt haben, düngen Sie erneut.

Wann man Schneeerbsen ernten sollte

Die Pflege von Schneeerbsen erfordert einfach warten und beobachten sie wachsen. Sie können sie auswählen, wenn sie bereit sind, abgeholt zu werden - bevor der Pod anschwillt. Ernten Sie Ihre Erbsenernte alle ein bis drei Tage für frische Erbsen für den Tisch. Schmecke sie vom Weinstock, um ihre Süße zu bestimmen.

Wie Sie sehen können, ist die Pflege von Schneeerbsenpflanzen einfach und Sie können eine große Ernte weniger als zwei Monate nach dem Einpflanzen von Erbsen in Ihrem Garten ernten. Sie sind vielseitig, in Salaten und Pommes Frites oder gemischt mit anderen Gemüsesorten für ein Medley.

Vorherige Artikel:
Gartensymphyane werden von Gärtnern nicht oft gesehen, und wenn sie im Garten erscheinen, können sie verwirrend sein. Diese kleinen weißen Cousins ​​gegenüber Hundertfüßlern mögen kein Licht und werden sich schnell davon entfernen, was bedeutet, dass, während ein Gärtner diese Schädlinge haben kann, sie sich dessen vielleicht nicht bewusst sind. Was sind Gar
Empfohlen
Also hattest du eine Rekordernte von Äpfeln, Pfirsichen, Birnen, was hast du. Die Frage ist, was mit dem ganzen Überschuss zu tun ist. Die Nachbarn und Familienmitglieder haben genug und Sie haben alles in Dosen und gefroren, was Sie handhaben können. Klingt wie es ist Zeit zu versuchen, Früchte für die langfristige Lagerung zu trocknen. Dur
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Der Titel dieses Artikels klingt wie ein Schuft, der aus einigen Rosen den Dreck schlägt! Aber leg deine Gartenschaufeln und -gabeln hin, keine Notwendigkeit, zu den Waffen zu rufen. Dies ist nur ein Artikel über die schwarzen und blauen Blütenfarben von Rosen. A
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Die Pflanzung von Tripel-Lilien in Ihrer Landschaft ist eine gute Quelle für späte Frühlings- oder Frühsommer-Blüten. Triplet-Liliengewächse ( Triteleia laxa ) sind in den nordwestlichen Teilen der Vereinigten Staaten beheimatet, wachsen aber in vielen Gebieten des Landes leicht. Einm
Passionsfrüchte wachsen auf kräftigen Reben, die sich mit ihren Ranken an Stützen festklammern. Typischerweise sind die Weinblätter dunkelgrün, mit einer glänzenden Oberfläche. Wenn Sie sehen, dass diese Passionsblumenblätter gelb werden, ist es wahrscheinlich, dass Ihre Rebe nicht die Nährstoffe bekommt, die sie vom Boden braucht. Aber au
Der Samt Mesquite Baum ( Prosopis velutina ) ist eine häufige Eigenschaft in Wüstenrasen. Was ist ein Samt Mesquite Baum? Es ist ein großer Strauch bis mittlerer Baum, der in Nordamerika beheimatet ist. Die Pflanzen sind bekannt für ihre extreme Trockenheit und Hitzetoleranz sowie die Fähigkeit, in voller Sonne bis zum Halbschatten zu gedeihen. Xer
Wenn Sie ein Liebhaber aller scharfen Dinge sind, sollten Sie Ihren eigenen Meerrettich anbauen. Meerrettich ( Amoracia rusticana ) ist ein robustes mehrjähriges Kraut, das seit über 3000 Jahren beliebt ist. Meerrettichpflanzen zu ernten ist eine einfache Aufgabe und die resultierende Würze kann für bis zu 6 Wochen im Kühlschrank gelagert werden. Les