Wie man Schnee Erbsen wächst - Pflanzen von Erbsen in Ihrem Garten



Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, wie man Erbsen ( Pisum sativum var. Saccharatum ) anbaut? Erbsen sind ein kühles Jahreszeitgemüse, das ziemlich frosthart ist. Wachsende Zuckerschoten brauchen nicht mehr Arbeit als andere Erbsen.

Wie man Schneeerbsen anbaut

Stellen Sie vor dem Einpflanzen von Zuckerschoten sicher, dass die Temperaturen mindestens 45 ° C (7 ° C) betragen und dass alle Frostgefahr für Ihr Gebiet vorüber ist. Obwohl Schneeerbsen Frost überleben können, ist es besser, wenn es nicht notwendig ist. Ihr Boden sollte bereit sein, um Erbsen zu pflanzen. Stellen Sie sicher, dass es trocken genug ist; Wenn der Boden an Ihrem Rechen haftet, ist er zu nass zum Pflanzen. Warten Sie bis nach dem Regen, wenn Sie in einem Gebiet mit starkem Frühlingsregen leben.

Das Anpflanzen von Zuckerschoten erfolgt, indem die Samen 1 bis 1 1/2 Zoll tief und 1 Zoll voneinander entfernt mit 18 bis 24 Zoll zwischen den Reihen platziert werden.

Abhängig von Ihrem Klima, kann es nützlich sein, um Ihre wachsenden Erbsen zu mulchen, um den Boden während des heißen Sommerwetters kühl zu halten. Dies kann auch dazu beitragen, dass der Boden bei starkem Regen nicht zu feucht wird. Vermeiden Sie das Pflanzen in direktem Sonnenlicht; wachsende Schneeerbsen mögen nicht den ganzen Tag direkten Sonnenschein.

Pflege von Schneeerbsenpflanzen

Wenn Sie um Ihre wachsenden Schneeerbsen herum kultivieren, hacken Sie flach, damit Sie die Wurzelstruktur nicht stören. Düngen Sie den Boden unmittelbar nach dem Einpflanzen der Erbsen, und dann, nachdem Sie die erste Ernte ausgewählt haben, düngen Sie erneut.

Wann man Schneeerbsen ernten sollte

Die Pflege von Schneeerbsen erfordert einfach warten und beobachten sie wachsen. Sie können sie auswählen, wenn sie bereit sind, abgeholt zu werden - bevor der Pod anschwillt. Ernten Sie Ihre Erbsenernte alle ein bis drei Tage für frische Erbsen für den Tisch. Schmecke sie vom Weinstock, um ihre Süße zu bestimmen.

Wie Sie sehen können, ist die Pflege von Schneeerbsenpflanzen einfach und Sie können eine große Ernte weniger als zwei Monate nach dem Einpflanzen von Erbsen in Ihrem Garten ernten. Sie sind vielseitig, in Salaten und Pommes Frites oder gemischt mit anderen Gemüsesorten für ein Medley.

Vorherige Artikel:
Du sagst also, du willst Meistergärtner werden? Was ist ein Meistergärtner und welche Schritte müssen unternommen werden, um dieses Ziel zu erreichen? Extension Services in Ihrer Nähe sind ein guter Ort, um Informationen zu sammeln. Master-Gartenprogramme sind gemeinschafts- und ehrenamtliche gärtnerische Bildungsdienste. Ein
Empfohlen
Ingwergewächse sind Spaß und interessante Ergänzungen zu Gärten und Salons überall, aber sie können über Wachstumsbedingungen unbeständig sein. Braune Blätter können ein alarmierendes Symptom sein, aber die Chancen stehen gut, dass Ihre Pflanze ein Zeichen von Stress zeigt und kein Anzeichen von Krankheit. Lesen Si
Gülle ist eine beliebte Bodenverbesserung, und das aus gutem Grund. Es ist mit organischem Material und Nährstoffen beladen, die für die Gesundheit der Pflanzen unentbehrlich sind. Aber ist aller Dünger gleich? Wenn Sie Haustiere haben, haben Sie eine Hütte, und wenn Sie einen Garten haben, ist es verlockend, diese Hütte für einen guten Zweck zu verwenden. Aber
Pitcher Pflanze ist eine faszinierende fleischfressende Pflanze, die ornamentalen Anreiz hat, während unterhaltsam und erziehen auf eine einzigartige Art der Fütterung. Vermehrungskrugpflanzen können durch Gewebekultur, Samen oder Stengel geschnitten werden. Das Wachsen von Stecklingen ist die häufigere Methode für einen Hausgärtner. Pitc
Invasive Baumwurzeln sind ein häufiges Problem für Hausbesitzer und in kommerziellen Umgebungen. Sie stören Straßen und Bürgersteige, schleichen sich in septische Linien und verursachen Stolperfallen. Baumwurzelprobleme werden nicht immer durch das Entfernen des Baumes gelöst, da der Stumpf oder die verbleibenden Wurzeln weiter wachsen können. Es is
Himbeeren sind eine wunderbare Ergänzung für jeden Garten. Himbeeren im Laden sind teuer und in der Regel nicht annähernd so lecker, da sie mehr gezüchtet werden, um auf der Ladefläche eines Lastwagens gut zu reisen, als um gut zu schmecken. Wenn Sie Himbeeren in Ihrem Garten haben können, sollten Sie. Lese
Was ist Mondsamen? Moonseed vine ist eine laubabwerfende Kletterpflanze, die herzförmige Blätter und baumelnde Trauben mit etwa 40 kleinen, grünlich-gelben Blüten trägt, von denen jede ein charakteristisches gelbes Staubblatt hat. Blütezeit ist Spätfrühling und Frühsommer. Lesen Sie weiter für mehr Mondsamen Informationen. Moonseed