Kupfer im Garten: Tipps zur Verwendung von Kupfer im Garten



Die meisten ernsthaften Gärtner wissen, was Kupferverbindungen für Pflanzen als Fungizid und Bakterizid tun können, aber wie wäre es mit Kupfer für die Kontrolle der Schnecken? Die Verwendung von kupferbasierten Pestiziden bietet eine sichere, ungiftige Möglichkeit zur Kontrolle von weichen, schleimigen Schädlingen, die sich durch Ihr Gemüsebeet fressen können und bei Zierpflanzen erhebliche Schäden an den Blättern verursachen.

Organische und nachhaltige Gärtner wissen, dass die Verwendung von Kupfer im Gartenbau Schnecken und Schnecken abstößt, ohne schädliche Chemikalien in die Landschaft zu bringen. Es gibt einfache Kupferbarrieren zu kaufen oder Sie können eine topische Anwendung von Bordeaux-Mischung versuchen, diese munching Schädlinge in ihren Spuren zu stoppen.

Mit Kupfer im Garten arbeiten

Kupferverbindungen sind interessante Substanzen, die Ionen freisetzen, die für einige Pilze und Bakterien giftig sind, weil sie Proteine ​​im Pflanzengewebe zerstören. Dies mag sich als eine schlechte Sache anhören, und tatsächlich ist es in hohen Konzentrationen, aber mit sorgfältiger Anwendung und Handhabung kann Kupfer ein wirksames Mittel gegen Bakterien, Pilzerkrankungen und bakterielle Erkrankungen sein.

In der Mitte des 19. Jahrhunderts wurde eher zufällig entdeckt, dass eine Mischung aus Kupfersulfat und Kalk eine wirksame Abschreckung gegen den Falschen Mehltau auf Weinreben darstellt. Kupfersulfat löst sich leicht in Wasser und in Kombination mit Kalk, der das Kupfer stabilisiert, ist es sicher für Pflanzen mit geringer Angst vor Gewebeverletzungen.

Neue Formeln, die Kupfer als Fungizid verwenden, verwenden eine Form, die weniger löslich und fixiert ist, was noch weniger Chancen auf Schäden an Ihren Pflanzen hat. In ähnlicher Weise fand Versuch und Irrtum heraus, dass kupferbasierte Pestizide eine gewisse Kontrolle über Schnecken und Schnecken hatten. Es wird angenommen, dass der Kontakt mit Kupfer mit dem Schleim des Insekts reagiert und so etwas wie einen elektrischen Schock erzeugt und das Nervensystem zerstört.

Ist Kupfer sicher für Pflanzen? Physikalische Kupferbarrieren stellen keine bedeutenden Gefahren für Ihren Garten dar, aber Vorsicht ist geboten, wenn eine gesprühte Kupferformel verwendet wird.

Formen von Kupfer für Slug Control

Die einfachsten Formen sind Kupferbarrieren. Dies sind physische Bildschirme oder Folien aus Kupfer, die Sie vertikal um den zu schützenden Bereich aufstellen. Diese können nur ein Bett oder eine Pflanzkiste schützen, die schneckenfrei ist, einschließlich Eier.

Um sicherzustellen, dass das Gebiet keine eingezäunten Schnecken oder Nacktschnecken hat, bedecken Sie es mit schwarzem Kunststoff und lassen Sie die Solarenergie "kochen" unerwünschte Schädlinge. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Pflanzen entfernen, bevor Sie diese Behandlung anwenden.

Eine andere Form von Kupfer gegen diese mampfenden Eindringlinge ist die Bordeaux-Mischung. Dies ist eine Kupfersulfat- und Kalk-Zubereitung, die auf holzige Stämme und Stämme von Pflanzen aufgetragen werden kann, um einen Schutz für bis zu einem Jahr zu bieten. Seien Sie vorsichtig beim Auftragen und befolgen Sie die Anweisungen zum Mischen und Auftragen.

Wie man kupferne gegründete Pestizid-Abhilfen verwendet

Kupferbarrieren gibt es in verschiedenen Formen. Kupferband oder -folie wird um Stämme, Kästen und Behälter herum angebracht. Heften Sie es vertikal um den Bereich, der enthalten sein soll. Kupfersiebe sollten einige Zentimeter unter den Boden gestellt werden, um Schnecken und Schnecken daran zu hindern, sich unter dem Schirm zu graben. Kaufbildschirm, der mindestens 4 Zoll breit ist.

Um Baum und große Strauchstämme zu umwickeln, wickeln Sie die Folie oder das Band um den Stamm und lassen Sie an jedem Ende einige Zoll zurück. Befestigen Sie sie mit einem Clip und ziehen Sie sie mehrmals pro Jahr fest, damit der Stamm wachsen kann und der Stiel noch vom Kupfer bedeckt bleibt. Verwenden Sie eine Essiglösung, um angelaufene oder schmutzige Kupferbarrieren zu reinigen und ihre anhaltende Wirksamkeit sicherzustellen.

Die Wahl dieser Art von Barrieren ermöglicht eine lang anhaltende Kontrolle, ungiftige Sicherheit und verhindert Gewebeschäden an Pflanzen durch unangemessene Anwendung von flüssigen Formulierungen.

Um eine Bordeaux Lösung sicher zu verwenden, wählen Sie eine, die bereits gemischt ist und wenden Sie die Behandlung gebürstet auf die holzigen Stängel von Pflanzen, 4 bis 6 Zoll von der Bodenlinie. Wenn Sie der Mischung weiße Latexfarbe hinzufügen, haftet sie länger und hält länger.

Kupferlösungen können die Antwort sein, nach der Sie in guter Schneckenkontrolle suchen.

Vorherige Artikel:
Schnittlauch sind pflegeleichte Bewohner des Kräutergartens, und sie sind praktisch, wenn Sie ein paar für die Verwendung in Rezepten schnipsen oder gebackene Kartoffeln überdecken möchten. Das einzige Problem ist, dass diese einfach zu züchtenden Pflanzen sich nicht immer gut benehmen, und bevor sie es kennen, können sie ihre Grenzen verlassen und an Orten auftauchen, wo Sie sie nicht wollen - einschließlich Ihres gepflegten Rasens. Lesen
Empfohlen
Der Baum im Hinterhof, der im Herbst rot, orange und gelb leuchtet, ist wahrscheinlich ein Ahorn. Ahornbäume sind bekannt für ihre brillante Herbstfarbe sowie die Leichtigkeit, mit der sie Saft "bluten". Die Neigung der Art, den Saft aus den Wunden zu verlieren, stellt die Gärtner in Frage, was die Weisheit der Ahornbäume ist. De
Wachsende Petersilie drinnen auf einer sonnigen Fensterbank ist sowohl dekorativ als auch praktisch. Curly Arten haben Spitzen, frilly Laub, das in jeder Einstellung gut aussieht und Flachblatt-Sorten sind für ihren Geschmack geschätzt. Zu lernen, wie man Petersilie zuhause anbaut, ist überhaupt nicht kompliziert, und Petersilienpflege ist auch nicht drin. P
Benannt nach den leuchtend roten Blättern, die jedes Frühjahr aus den Spitzen der Stängel austreten, ist die Rotspitzen-Photinia ein häufiger Anblick in den östlichen Landschaften. Viele Gärtner fühlen, dass sie von diesen bunten Sträuchern nie genug haben können. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie Ihre Landschaftsrechnungen sparen, indem Sie Photinia aus Stecklingen vermehren. Kann ic
Tauben machen eine Weile Spaß, zumindest bis sie zu regelmäßigen Besuchern auf deinem Balkon werden. Tauben lieben es wirklich, unter Menschen zu leben und lieben es, nach uns aufzuräumen, oft begleiten sie uns auf Picknicks und Balkonpartys. In städtischen Gebieten ernähren sich Tauben von menschlichen Essensresten und sind nicht wählerisch in Bezug auf das, was sie essen. Die S
Viele Menschen sind begeistert, dass sie Bananenschalen als Dünger verwenden können. Die Verwendung von Bananenschalen im Kompost ist eine gute Möglichkeit, Ihrem Kompostmix sowohl organisches Material als auch einige sehr wichtige Nährstoffe hinzuzufügen. Zu lernen, Bananenschalen zu kompostieren, ist einfach, aber es gibt ein paar Dinge, die Sie wissen müssen, wenn Sie Bananen in Kompost legen. Die
Küstenlandschaftsgestaltung präsentiert einzigartige Herausforderungen. Gärtner müssen mit starkem Wind kämpfen; Salz Spray; schlechter, sandiger Boden; Erdbewegungen und Stürme (wie Hurrikane), die Salzwasser über den Garten spülen können. Küstengärten verlangen nach Pflanzen, die im Angesicht von Widrigkeiten gedeihen, und einem Plan, der robuste Barrieren beinhaltet, die Ihr Zuhause und Ihren Garten schützen. Lesen Sie