Kürbis-Insektenbekämpfung - Umgang mit Kürbis-Insekten Schädlingen



Wachsende Kürbisse können eine Operation mit hohem Risiko sein, besonders wenn Sie nach einem echten Riese suchen. Große Kürbisse können den ganzen Sommer brauchen, um zu wachsen, und das Letzte, was du willst, ist, dass dein Preisbeispiel Kürbisinsektenschädlingen zum Opfer fällt. Lesen Sie weiter, um etwas über Kürbis-Insektenprobleme und Kürbis-Insektenbekämpfung zu erfahren.

Kürbis-Insekten-Probleme

Kürbisse sind ein Lieblingsessen einiger Insekten, und Schädlinge an Kürbissen können ein echtes Problem sein. Die meisten sind jedoch behandelbar oder zumindest vermeidbar. Hier sind die häufigsten Fehler auf Kürbispflanzen und wie man sie behandelt:

  • Käfer - Käfer sind die häufigsten, aber leicht zu behandelnden Schädlinge auf Kürbissen. Besprühen Sie Ihre Reben mit einem milden Pestizid und sie sollten verschwinden.
  • Schnecken und Nacktschnecken - Schnecken und Nacktschnecken lieben es, das zarte Fleisch sehr junger Riesenkürbisse zu essen. Setzen Sie einen Ring aus Bittersalz oder Sand um Ihren Kürbis - die Kürbisinsekten werden ihn nicht kreuzen. Wenn die Haut Ihres Kürbisses erst einmal hart geworden ist, wird sie nicht mehr durchstechen und wird kein Problem mehr sein.
  • Squash Bugs - Squash Bugs können Stängel und Blätter zerstören und benötigen in Form von Carbaryl Kürbis Insekt Kontrolle, als ein wirksames Insektizid.
  • Rebzünsler - Ernste Kürbisinsektenprobleme können durch Rebbohrer verursacht werden. Diese Kreaturen graben sich tief in Kürbisreben und saugen ihre Feuchtigkeit weg. Wenn Sie einen finden, können Sie Ihren Weinstock retten, indem Sie den Käfer ausgraben und den beschädigten Teil des Weinstocks im Boden vergraben, um ihn zu ermutigen, Wurzeln zu schlagen. Dies ist jedoch ein gefährliches Geschäft und nicht immer erfolgreich. Am besten nehmen Sie vorbeugende Maßnahmen, indem Sie die gesamte Rebe mit einem starken Pestizid besprühen.
  • Blattläuse - Blattläuse sind Schädlinge auf Kürbissen, die nicht unbedingt Schaden anrichten, außer in großer Zahl, wenn sie Blätter färben und eine unangenehme, klebrige Substanz namens Honigtau produzieren können. Aber auch in kleinen Mengen können sie Krankheiten unter Kürbispflanzen verbreiten. Leichte Insektizide sollten einen Blattlausbefall abtöten, aber sie können auch durch einen starken Wasserstrahl, die Einführung natürlicher Feinde wie Marienkäfer und die Installation von reflektierendem Mulch bekämpft werden.

Vorherige Artikel:
Der Schlüssel zu einem gesunden Garten ist sauberer und gesunder Boden. Verunreinigungen im Boden können schnell zu einer Reihe von Problemen führen. Daher ist es sehr wichtig, mögliche Ursachen für die Verunreinigung des Bodens zu ermitteln und zu lernen, wie kontaminierte Böden gereinigt werden können. Was i
Empfohlen
Während Oleander mit der Zeit zu einer sehr großen, dichten Pflanze heranwachsen kann, kann eine lange Oleanderhecke teuer werden. Oder vielleicht hat ein Freund von dir eine wunderschöne Oleanderpflanze, die du nirgendwo sonst finden kannst. Wenn Sie sich aus irgendeinem Grund fragen, ob Sie Oleander aus Stecklingen anbauen können, lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie man Oleander-Stecklinge vermehrt. Ol
Frühjahrsausstellungen von Zwiebeln sind eines der frühesten Anzeichen der Vegetationsperiode und eine Freude zu sehen. Wenn die Blütenblätter alle von den Pflanzen gefallen sind, sollten Sie die ruhenden Zwiebeln gießen? Die Zwiebeln sollten so lange im Boden bleiben, wie es Blätter gibt, damit die Pflanze Sonnenenergie für das Wachstum der nächsten Saison sammeln kann. Sommer
Was ist der beste Weihnachtsbaum für deine Familie? Die Weihnachtsbaumvariante, die am besten für Sie in dieser Weihnachtszeit funktioniert, hängt davon ab, ob Sie Kosten, Nadelrückhaltung oder Aussehen als die beste Qualität für die beste Art von Weihnachtsbaum betrachten. Obwohl die Anzahl der verfügbaren Weihnachtsbaumarten signifikant ist, fallen die beliebtesten Arten in drei Haupttypen von Bäumen: Tanne, Fichte und Kiefer. Tannen
Wenn Sie Wintersaatblumensamen nicht ausprobiert haben, werden Sie vielleicht überrascht sein, dass Sie Samen in kleinen, hausgemachten Gewächshäusern aussäen können und die Container den ganzen Winter draußen sitzen lassen, auch wenn Ihr Klima mehr als nur Minusgrade, Regen und Schnee. Noch überraschender ist, dass im Winter gesäte Pflanzen stärker und widerstandsfähiger sind als Indoor-Saaten. Diese Wi
Erdbeeren sind eine der ersten Pflanzen, die im Frühjahr erscheinen. Weil sie so frühe Vögel sind, ist Frostschaden an Erdbeeren eine sehr reale Bedrohung. Erdbeerpflanzen und Frost sind in Ordnung, wenn die Pflanze im Winter ruht, aber ein plötzlicher Frühlingsfrost, wenn die Pflanzen blühen, kann Verwüstung auf dem Beerenflecken verursachen. Der S
Yum. Der Geruch der Thanksgiving-Ferien! Wenn man darüber nachdenkt, zaubert man Aromen von nach Salbei duftendem Truthahnröster und Kürbiskuchengewürz mit Zimt und Muskatnuss. Während die meisten Amerikaner ein Familienerbstück-Rezept in das Thanksgiving-Abendessen integrieren, haben die meisten von uns einige Gemeinsamkeiten in Bezug auf die Art von Thanksgiving-Kräutern und Gewürzen, die wir an diesem feierlichen Tag verwenden; jederzeit und überall, deren plötzliches Aroma uns zu einem besonderen Erntedankfest in unserem Leben zurückbringen kann. Eine wund