Coral Bead Plant: Informationen zur Pflege von Korallen



Wenn Sie etwas ungewöhnlicheres suchen, um zu Hause zu wachsen, ziehen Sie in Erwägung, Korallenpflanzen zu züchten. Diese erstaunliche kleine Pflanze wächst drinnen oder draußen unter den richtigen Bedingungen und bietet ein einzigartiges Interesse mit ihren beadartigen Beeren. Außerdem ist die Pflege von Korallenperlen einfach.

Was ist Nertera Coral Perlenpflanze?

Nertera granadensis, auch bekannt als Korall- oder Nadelkissenpflanze, kann eine wählerische Zimmerpflanze sein, die ein wenig gewissenhafte Aufmerksamkeit auf die Züchter erfordert. Coral Bead Pflanze ist eine niedrig wachsende (etwa 3 Zoll) Ziermuster aus Neuseeland, Ost-Australien, Südostasien und Südamerika.

Diese halbtropische Pflanze hat ein dichtes Wachstum von winzigen dunkelgrünen Blättern, die den Tränen eines Babys ( Soleirolia soleirolii ) bemerkenswert ähnlich sehen. Während der frühen Sommermonate blüht die Pflanze in einer Fülle von kleinen weißen Blüten. Langanhaltende Beeren folgen dem Blühstadium und können das Laub in einem Aufruhr von orangeroter Farbe, der einem Nadelkissen ähnelt, vollständig bedecken.

Wachsende Coral Bead Pflanzen

Die Korallen-Perlen-Pflanze erfordert kühle Temperaturen, 55-65ºF (13-18ºC) und Feuchtigkeit.

Diese Pflanze hat ein flaches Wurzelsystem, das am besten in einem flachen Topf in einer zweiteiligen Torfmoos-basierten Topfmischung mit einem Teil Sand oder Perlit für eine gute Belüftung gepflanzt wird.

Außerdem bevorzugt die Pflanze eine helle, halbschattige Belichtung aus kalter Zugluft und direkter Sonne. Ein nach Süden gerichtetes Fenster ist eine gute Lage, fern von direkter Sonneneinstrahlung.

Pflege von Korallen

Um die Blüte und die Produktion von Beeren zu locken, bewegen Sie die Pflanze im Frühjahr, aber in einem halbschattigen Bereich, um sich vor der grellen Sonne zu schützen. Wenn die Korallenpflanze zu warm gehalten wird, ist es nur eine Blattpflanze, die keine Beeren enthält, aber immer noch attraktiv ist.

Coral Bead mag einen gleichmäßig feuchten Boden. Da im Frühling Blumen blühen und Beeren beginnen sich zu bilden, erhöhen Sie Ihre Bewässerungsregime, um einen feuchten Boden während der Sommermonate zu gewährleisten. Die Blätter sollten täglich während der Blütezeit besprüht werden, bis sich Beeren gebildet haben. Sprühe jedoch nicht zu oft, sonst könnte die Pflanze verfaulen. Züchter der Korallenbeetpflanze sollten warten, bis der Boden zwischen den Bewässerungen im Winter und Herbstmonaten getrocknet ist und die Pflanze an einem Ort aufbewahren, an dem die Temperatur über 45 F (8 C) liegt.

Befruchten Sie die Korallenperlen monatlich mit einem wasserlöslichen Dünger, der während der Frühlings- und Sommermonate auf die Hälfte verdünnt wird, bis er blüht. Wenn die Beeren schwarz werden und absterben, sollten sie sanft von der Pflanze entfernt werden.

Die Pflege von Korallenkügelchen kann das Vermehren umfassen, indem man Klumpen (Zerteilung) vorsichtig auseinanderzieht und sie in getrennte Töpfe transplantiert. Diese Pflanze kann auch aus Stecklingen im Frühjahr oder aus Samen gezogen werden. Im Frühjahr transplantieren oder umtopfen und nur nach Bedarf.

Vorherige Artikel:
Korallenreben können an geeigneten Stellen eine schöne Ergänzung zur Landschaft sein, aber es gibt einige Dinge, die Sie im Vorfeld beachten sollten, wenn Sie daran interessiert sind, sie anzubauen. Lesen Sie weiter, um zu lernen, wie man Korallenreben anbaut (und wann nicht). Was ist eine Korallenrebe? A
Empfohlen
Ein alternatives Rasengras ist kein neues Konzept, aber was ist mit diesen stark frequentierten Bereichen? Weißt du, die Orte, an denen wir am meisten unterhalten oder die Kleinen spielen. Lassen Sie uns Rasenalternativen für stark frequentierte Gebiete wie diese erkunden. High Traffic Landschaftsbau Alternativen zu Grass Grasrasen sind wartungsintensiv beim Mähen, Bewässern, Düngen und Einschneiden und sie sind teuer, um Ungeziefer und Unkraut freizuhalten. Wen
Viele Erstgärtner denken, dass, wenn einmal der lose Blattsalat gepflückt ist, das ist es. Das liegt daran, dass sie denken, dass bei der Ernte von Blattsalat der gesamte Salatkopf ausgegraben werden sollte. Nicht so meine Freunde. Das Pflücken von lockerem Blattsalat mit der "Cut and Come Again" -Methode verlängert die Wachstumsperiode und versorgt Sie mit Grünpflanzen bis in die Sommermonate. Les
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Während sie vielleicht nicht wie die Originale aussehen oder schmecken, ist es möglich, Pfirsiche aus Saatgruben zu ziehen. Es wird einige Jahre dauern, bis Fruchtbildung eintritt, und in einigen Fällen kann es überhaupt nicht passieren. Ob ein samengewachsener Pfirsichbaum Früchte trägt oder nicht, hängt normalerweise von der Art der Pfirsichgrube ab, von der er stammt. Egal
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Eine der ersten Frühlingsblüten, der ungeduldig wartende Gärtner freut sich immer wieder, wenn die winzigen Trauben der Traubenhyazinthen blühen. Nach ein paar Jahren können die Blüten vor Überfüllung schwanken. Zu dieser Zeit könnten Sie sich wundern über das Graben und Umpflanzen von Traubenhyazinthen. Können S
Sie können neu für Sie sein, aber Regenketten sind alte Verzierungen mit Zweck in Japan, wo sie als kusari doi bekannt sind, was "Kettenrinne" bedeutet. Wenn das die Dinge nicht aufräumte, lesen Sie weiter, um herauszufinden, was eine Regenkette ist ist, wie Regenketten arbeiten und zusätzliche Gartenregenkette Info. Wa
Palmen haben einen unverwechselbaren tropischen Geschmack, aber die meisten von ihnen werden 60-Fuß-groß oder mehr Monster. Diese riesigen Bäume sind in der privaten Landschaft aufgrund ihrer Größe und der Schwierigkeit der Wartung nicht praktikabel. Die Weihnachtsbaumpalme stellt keines dieser Probleme dar und kommt mit der charakteristischen Silhouette ihrer größeren Cousins. Wachs