Gelbe Rhododendron Blätter: Warum sind Blätter gelb auf Rhododendron



Sie können Ihr Rhododendron Baby, aber die beliebten Sträucher können nicht weinen, wenn sie nicht glücklich sind. Stattdessen signalisieren sie Bedrängnis mit gelben Rhododendronblättern. Wenn Sie fragen: "Warum hat mein Rhododendron gelbe Blätter?" Die Antwort könnte alles sein, von falscher Bewässerung über falsches Pflanzen bis hin zu ungeeignetem Boden. Sie müssen Ihre kulturellen Praktiken bewerten, um das Problem zu bestimmen und geeignete Schritte zur Behandlung von vergilbenden Rhododendren zu unternehmen.

Warum hat mein Rhododendron gelbe Blätter?

Bevor Sie beginnen, stellen Sie sicher, dass das, was Sie sehen, nicht nur Blattseneszenz ist - alte Blätter fallen am Ende ihres zwei- oder dreijährigen Lebens ab. Dies geschieht kurz vor dem Winter oder im Sommer Dürre.

Gelbe Rhododendronblätter repräsentieren oft den Ausdruck der Unzufriedenheit der Pflanze mit ihrer Pflege. Rhodies sind wählerisch über den Boden, in den Sie sie pflanzen, und darüber, wie viel Wasser sie mögen. Wenn Sie sehen, dass Ihre Rhododendronblätter gelb werden, überprüfen Sie jedes einzelne Element der Pflanzenpflege.

Schauen Sie sich zuerst an, wie gut Ihr Boden entwässert. In feuchten Böden tut sich dieser Strauch nicht gut, und "nasse Füße" können am Rhododendron zu gelb werden. Geben Sie der Pflanze ein tiefes Getränk und beobachten Sie, wie schnell das Wasser in den Boden eindringt. Wenn Ihre Drainage schlecht ist, transplantieren Sie den Strauch eher früher als später an einen gut durchlässigen Boden.

Testen Sie den Säuregehalt Ihres Bodens mit einem pH-Tester zu Hause. Wenn Ihr Boden alkalisch ist, haben Sie einen Grund gefunden, warum Rhododendron-Blätter gelb werden: Mineralstoffmangel verursacht Chlorose. Diese Sträucher nehmen in alkalischen Böden zu viel Kalzium und zu wenig Eisen auf.

Eine Chlorose ist sehr wahrscheinlich, wenn die Vergilbung hauptsächlich zwischen den Adern neuer Blätter liegt. Obwohl es möglich ist, den Boden mit Schwefel zu säuern, könnte die Umpflanzung des Strauches in ein Hochbeet die beste und schnellste Lösung für Rhododendron-Blätter sein, die durch Chlorose gelb werden.

Behandlung von vergilbten Rhododendren

Ein anderer Grund für gelbe Rhododendronblätter könnte die Art sein, wie Sie den Strauch gepflanzt haben. Rhododendren sollten mit dem Wurzelballen nur an der Bodenoberfläche gepflanzt werden. Wenn Sie den Wurzelballen im Boden nicht fühlen können, haben Sie ihn zu tief eingepflanzt. Replant auf der richtigen Ebene. Dies sorgt dafür, dass die Blätter auf Rhododendron wegen der Pflanztiefe gelb werden.

Mangel an Wasser oder Nahrung kann auch dazu führen, dass die Blätter auf Rhododendron gelb werden. Sie sollten den Pflanzendünger Ende Mai bis Juni geben. Wenn Sie dieses Jahr vergessen haben, füttern Sie es jetzt und, wenn Sie schon dabei sind, geben Sie ihm einen guten Drink. Wenn es Spaß macht, haben Sie das Problem gefunden.

Wenn keines davon das Problem Ihrer Pflanze zu beschreiben scheint, fragen Sie sich, ob Sie in letzter Zeit Chemikalien auf seine Blätter aufgetragen haben. Falsch aufgetragene Chemikalien können Blätter verbrennen, was zu gelben Rhododendronblättern führt.

Vorherige Artikel:
Ob einheimisch oder exotisch, groß oder klein, einjährig oder mehrjährig, verklumpt oder grasig, Gräser können in vielen Bereichen des Gartens verwendet werden, um eine Landschaft zu erweitern oder dramatisch zu machen. Gräser können Grenzen, Hecken, Schirme bilden oder einem einheimischen Garten hinzufügen. Gräser
Empfohlen
Beschneiden ist ein natürlicher Teil der Gartenpflege. Für die meisten Schnittarbeiten verwenden Sie die zwei Hauptarten des Schnittschnitts: Richtungsschnitte und Ausdünnungsschnitte. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über das Zurückführen von Pflanzenzweigen. Was sind Heading Cuts im Beschneiden? Vor
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Serbische Glockenblume Pflanzen ( Campanula poscharskyana ) sind eine gute Möglichkeit, lang anhaltende Farbe in die Heimatlandschaft hinzuzufügen. Serbische Glockenblumenpflege ist minimal und der gelegentliche Schnitt, der nötig ist, um die Büsche sauber zu halten, lohnt sich, wenn man bedenkt, dass die Blüte vom späten Frühling bis zum Herbst reicht. Sie w
Für viele von uns ist Mesquite nur ein BBQ-Aroma. Mesquite ist in den südwestlichen Teilen der Vereinigten Staaten verbreitet. Es ist ein mittelgroßer Baum, der in trockenen Bedingungen gedeiht. Die Pflanze ist nicht gut geeignet, wenn Böden zu sandig oder feucht sind. Gärtner in nördlichen und östlichen Staaten benötigen ein paar Informationen darüber, wie man einen Mesquite-Baum anbaut. Diese G
Wahrscheinlich in Asien beheimatet, waren Feigen im gesamten Mittelmeer verbreitet. Sie sind ein Mitglied der Gattung Ficus und in der Familie Moraceae, die 2.000 tropische und subtropische Arten enthält. Beide Fakten deuten darauf hin, dass Feigenbäume wärmere Temperaturen haben und wahrscheinlich nicht so gut laufen, wenn Sie in der USDA-Zone 5 leben. F
Bugs und Gewächshäuser gehen zusammen wie Erdnussbutter und Gelee - außer nicht so lecker und nicht wirklich so willkommen. Schädlingsmanagement in Gewächshäusern ist wichtig, um Ihre Gewächshauspflanzen gesund und glücklich zu halten, besonders wenn Sie Sämlinge mit Freunden teilen oder Stecklinge für Ihre Landschaft beginnen. Gewächsh
Litschis sind eine extrem beliebte Frucht aus Südostasien, die auf der ganzen Welt mehr Zugkraft gewinnen. Wenn Sie in einem warm genug Klima leben, können Sie Glück haben, einen Baum in Ihrem Hinterhof zu haben. Wenn Sie das tun, sind Sie wahrscheinlich sehr daran interessiert, wie und wann Litschi Früchte zu ernten sind. Le