Pruning Avocado Trees: Trimmen einer Avocado Houseplant



Der durchschnittliche Avocadobaum im Freien kann 40 bis 80 Fuß hoch werden. Das ist ein riesiger Baum! Sie können jedoch eine kleinere Version dieses schönen Baumes in Ihrem Haus mit wenig oder gar keinen Spaß genießen. Außerdem macht es Spaß zu wachsen!

Mit nur den Samen der Avocados, die Sie gegessen haben, können Sie eine Avocado als Zimmerpflanze im Haus wachsen lassen. Starten einer Avocado zu Hause ist einfach genug. Lesen Sie diesen Artikel für Anweisungen zu sprießenden Avocadosamen.

Sobald Ihre Avocadobäume in Innenräumen eine gute Größe haben, fragen Sie sich vielleicht, wie man einen Avocadobaum beschneidet, um ihn klein zu halten und die Größe der Zimmerpflanze zu erhalten. Das ist kein Problem. Wegen der Menge an Beschneidungen bedeutet die Avocado nur, dass Sie keine Früchte vom Baum bekommen. Aber eine Avocado als Zimmerpflanze bringt normalerweise keine Früchte hervor, so dass man durch das Beschneiden von Avocadobäumen nichts verliert.

Wie man einen Avocado-Baum beschneidet

Die Avocado als Zimmerpflanze sollte nicht anders behandelt werden als die im Freien, so Avocado Bäume im Haus ist nicht anders. Wenn Sie die Höhe zurückschneiden möchten, schneiden Sie den höchsten Ast vom Baum ab. Im folgenden Jahr trimmst du den nächstgrößeren und so weiter.

Wenn es um die Breite des Baumes geht, beginnen Sie zuerst mit dem längsten, widerspenstigsten Zweig und arbeiten Sie sich jedes Jahr mit einem anderen Zweig ein. In jedem Fall sollten Sie beim Beschneiden von Avocado-Bäumen niemals mehr als ein Drittel eines Zweiges entfernen.

Wann man einen Avocadobaum beschneidet

Die beste Zeit, um einen Avocado-Baum zu schneiden, ist wirklich jederzeit, solange Sie einen leichten Schnitt machen. Wenn Sie Ihren Avocadobaum stark beschneiden möchten, sollten Sie vielleicht bis zum späten Winter oder frühen Frühling warten, also kurz vor der aktiven Wachstumsperiode des Baumes. Dies stellt sicher, dass der Baum schneller seine volle Form wiedererlangt.

Diese Bäume werden ein langes, gesundes Leben im Haus leben, wenn Sie richtig auf sie aufpassen. Bewässere sie, wenn der Boden trocken ist, und achte darauf, dass du Anzeichen von Schädlingen hast, die sich möglicherweise drinnen bewegt haben, um an den Baum zu gelangen. Ansonsten, genießen Sie die Schönheit!

Vorherige Artikel:
Sumatra-Krankheit ist ein ernstes Problem, das Nelkenbäume insbesondere in Indonesien betrifft. Es verursacht Blatt- und Zweigsterben und tötet schließlich den Baum. Lesen Sie weiter, um mehr über Nelkenbaum-Sumatra-Krankheitssymptome zu erfahren und wie man Nelken mit Sumatra-Krankheit behandelt und behandelt. Wa
Empfohlen
Xeriscaping wird immer beliebter, um unsere Abhängigkeit vom Wasserverbrauch zu reduzieren. Viele Gärtner entscheiden sich dafür, wasserdurstigen Rasen durch trockenresistente Pflanzen zu ersetzen. Eine ideale Wahl ist Thymian für den Rasenersatz. Wie verwenden Sie Thymian als Rasenersatz und warum ist Thymian eine hervorragende Alternative zu Gras? La
Zitronenmelisse als Zimmerpflanze ist eine fabelhafte Idee, weil dieses schöne Kraut ein schönes Zitronenaroma, eine leckere Ergänzung zu Speisen und Getränken, und eine hübsche Topfpflanze für eine sonnige Fensterbank bietet. Wenn Sie wissen, was dieses Kraut benötigt, können Sie es ganzjährig drinnen wachsen lassen. Gründe
Pflanzenviren sind gruselige Krankheiten, die scheinbar aus dem Nichts auftauchen, durch eine oder mehrere ausgewählte Arten verbrennen und dann wieder verschwinden, wenn diese Arten abgestorben sind. Tomato Ringspot Virus ist heimtückischer und betrifft eine Vielzahl von Pflanzen außer Tomaten, darunter Gehölze, Stauden, Obstbäume, Weinreben, Gemüse und Unkräuter. Sobal
Wenn Sie auf der Suche nach etwas anderem zum Garten sind, sollten Sie sich den Spiegeleibaum ( Gordonia axillaris ) ansehen. Ja, es hat einen eigentümlichen Namen, aber seine interessanten Eigenschaften und die einfache Pflege machen es zu einer einzigartigen Ergänzung der Landschaft. Was ist eine Spiegelei-Pflanze?
Einheimische Pfirsiche sind ein Genuss. Und eine Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Sie die besten Pfirsiche von Ihrem Baum erhalten, ist sicherzustellen, dass Sie richtig Dünger für Pfirsichbäume verwenden. Sie können sich fragen, wie man Pfirsichbäume düngen und was der beste Pfirsichbaumdünger ist. Werfen
In Asien beheimatet, werden Aprikosen seit über 4.000 Jahren angebaut, obwohl die Vereinigten Staaten heute China in der Produktion überflügeln. Zu dieser Zeit wachsen in den Vereinigten Staaten etwa 90 Prozent der weltweiten Aprikosen, wobei die meisten Aprikosenlager und -produktion in Kalifornien zentriert sind. E