Informationen zur Pflege von Pothos Pflanzen



Die Pothos-Pflanze wird von vielen als eine gute Möglichkeit angesehen, um mit der Pflege von Zimmerpflanzen zu beginnen. Weil Pothos einfach und anspruchslos sind, ist diese schöne Pflanze eine einfache Möglichkeit, etwas Grün in Ihrem Haus hinzuzufügen.

Pflege für Pothos Pflanzen

Grundlegende Pothos Pflege ist sehr einfach. Diese Pflanzen genießen eine breite Palette von Umgebungen. Sie eignen sich sowohl für helles indirektes Licht als auch für schwaches Licht und können in trockenen Böden oder in Wasservasen kultiviert werden. Sie werden in nährstoffreichem Boden gedeihen, aber auch in nährstoffarmen Böden.

Pothos Pflanzen sind eine großartige Ergänzung für Ihr Badezimmer oder Büro, weil sie wenig Licht vertragen. Während Pothos eine Vielzahl von Lichtverhältnissen mögen, sind sie in direktem Sonnenlicht nicht gut.

Wenn Ihre Pothos sehr bunt sind - besonders bunt mit Weiß -, können sie entweder bei schwachem Licht nicht so gut wachsen oder ihre Buntheit verlieren, wenn das Licht zu niedrig ist. Nur die grünen Teile der Blätter können der Pflanze Energie zuführen, so dass sie genug Licht für Energie bekommen kann oder ihr Wachstum verlangsamt sich oder die Blätter werden den Mangel an Licht kompensieren, indem sie grün werden.

Pothos ist sehr beliebt, da es in Wasser oder in trockenen Böden angebaut werden kann. Stecklinge können aus einer Mutterpflanze entnommen und in Wasser verwurzelt und als Zimmerpflanze in Wasser gehalten werden. Dies ist praktisch, um eine Pothos-Pflanze an schwer zugänglichen Stellen in einem Wasserkrug zu platzieren, wo sie unberührt bleiben können, solange Wasser in der Kanne bleibt. Auf der gegenüberliegenden Seite kann Pothos auch in Erde gestartet werden und toleriert mäßige Perioden trockenen Bodens mit wenig Wirkung auf die Pflanze. Seltsamerweise fällt es in einem wachsenden Medium nur sehr schwer, auf das andere zu wechseln. Eine Pothos-Pflanze, die aus dem Boden kommt, hat Schwierigkeiten, gedeihen zu können, wenn sie ins Wasser gebracht wird, und ein Pothos-Schneiden, das in Wasser begonnen wird, wird im Boden nicht gut funktionieren, besonders wenn es lange im Wasser gedeiht.

Du kannst deine Pothos-Pflanze etwa alle drei Monate düngen und das wird der Pflanze helfen, schneller zu wachsen, aber die meisten Menschen finden, dass ihre Pflanzen schnell genug wachsen, auch wenn sie befruchtet werden.

Sind Pothos Pflanzen giftig?

Während Pothos Pflanzen sind eine einfache Pflege für Zimmerpflanze, müssen Sie sich bewusst sein, dass sie giftig sind. Obwohl selten tödlich, kann die Pflanze Reizungen und Erbrechen verursachen, wenn sie aufgrund der Tatsache, dass sie Calciumoxalate enthält, eingenommen wird. Selbst der Saft aus der Pflanze kann dazu führen, dass hochsensible Menschen in einem Ausschlag ausbrechen. Es wird als giftig für Katzen, Hunde und Kinder angesehen, aber wie erwähnt, wird es normalerweise sehr krank machen, aber nicht töten.

Vorherige Artikel:
Ich bin kein Kuchenmädchen, aber eine Ausnahme kann für Rhabarber Erdbeerkuchen gemacht werden. Eigentlich kann alles mit Rhabarber darin leicht in meinen Mund gebracht werden. Vielleicht, weil es mich an die guten alten Zeiten mit meiner Urgroßmutter erinnert, die die schärfste Pastetenkruste mit Butter schmückten, die mit scharlachroten Beeren und Rhabarber gefüllt war. Ihre
Empfohlen
Schönheit liegt im Auge des Betrachters. Beifuß ( Artemisia vulgaris ) ist ein hartnäckiges Unkraut, aber es ist auch ein Mitglied der Artemisia Familie der heilenden und wohltuenden Kräuter, mit Sweet Annie ist eine, die häufig angebaut wird. Beifuß hat keine wichtigen pflanzlichen Eigenschaften, aber es hat einen scharfen Geruch und wurde verwendet, um Bier zu würzen. Die B
Gepanzerte Schuppen-Insekten verstecken sich jetzt unter deiner Nase und du weißt es wahrscheinlich nicht einmal. Diese Master Mimics sind überall, aber Sie können lernen, wie Sie sie von Ihren Pflanzen in diesem Artikel erkennen und beseitigen. Lesen Sie weiter, um mehr über diese seltsamen sap-saugenden Insekten zu erfahren. Wa
Die Cleveland Select ist eine Vielzahl von blühenden Birnen, die wegen ihrer auffälligen Frühlingsblüten, ihres hellen Herbstlaubs und ihrer robusten, sauberen Form sehr beliebt ist. Wenn Sie eine blühende Birne wollen, ist es eine gute Wahl. Lesen Sie weiter, um mehr über das Wachstum von Cleveland Select Birnen und Cleveland Select Care zu erfahren. Clev
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Ein sehr wichtiger Aspekt für die Entwicklung glücklicher und gesund krankheitsresistenter Rosen ist die gute Bewässerung von Rosen. In diesem Artikel werfen wir einen kurzen Blick auf die Bewässerung Rosen, auch bekannt als feuchtigkeitsspendende Rosenbüsche. Wie
Unter Gärtnern und Gartenbaufachleuten gab es schon immer eine große Diskussion über die Frage: "Ist es in Ordnung, Tomaten zu kompostieren?", Genauer gesagt, in Tomatenpflanzen. Werfen wir einen Blick auf einige Argumente gegen die Kompostierung von Tomatenpflanzen und eine Diskussion über die beste Art und Weise, Ihre Tomatenpflanzen zu kompostieren, sollten Sie sich dafür entscheiden. Ist
Mulch hat einen Wert im Garten jenseits des Sichtbaren. Mulchen hilft bei der Bekämpfung von Unkräutern, schont die Feuchtigkeit, erhöht die Topfigkeit, da es kompostiert und dem Boden Nährstoffe hinzufügt. Laub Mulch in Gärten ist ein ziemlich narrensicherer Prozess, aber es gibt ein paar Dinge auf dem Weg zu beachten. Ein