Bleistift-Kaktus-Anlage - wie man Bleistift-Kaktus wächst



Die Bleistiftkaktuspflanze ist in der Euphorbienfamilie der Succulents. Ein anderer gebräuchlicher Name für die Pflanze ist Milkbush aufgrund des trüben Saftes, den er bei einer Verletzung freisetzt. Sei vorsichtig, wenn du dich um einen Bleistiftkaktus kümmerst; Der Saft ist giftig und kann bei manchen Menschen Probleme verursachen. Der Stiftkaktus braucht viel Licht und mäßig wenig Feuchtigkeit. Es ist eine ausgezeichnete Zimmerpflanze und bietet eine interessante Silhouette. Lassen Sie uns lernen, wie man Kaktus in Ihrem Zuhause anbaut.

Information über die Bleistift-Kaktus-Anlage

Der Bleistiftkaktus ist eine große Pflanze, die in Afrika und Indien heimisch ist. Die Pflanze ist ideal für sonnige warme Stellen im Haus oder im Gewächshaus. Pflege von Kaktus ist minimal. Euphorbia tirucalli, oder Bleistiftkaktus, ist eine tropische Pflanze, die 30 Fuß groß in Lebensraum werden kann.

Die Stängel sind schlank und leicht gezähnt ohne offensichtliche Blätter. Die Äste haben den Durchmesser eines Bleistiftes, aus dem der Name hervorgeht. Das neue Wachstum am Ende kann rosa gefärbt sein und kleine Blätter haben, die verschwinden, wenn der Zweig reift.

Wie man sich um einen Bleistiftkaktus kümmert

Ein Stiftkaktus braucht sehr wenig Pflege und kann sogar vernachlässigt werden, wenn er richtig gepflanzt und aufgestellt wird. Der Boden muss leicht kiesig und gut drainierend sein. Der zu verwendende Behälter könnte ein unglasierter Topf sein, der überschüssige Feuchtigkeit verdampfen lässt.

Euphorbienpflanzen sind für begrenzte Fruchtbarkeitsumgebungen geeignet, und die Pflege von Kakteen erfordert nur eine Befruchtung im Frühling. Volle Sonne und Temperaturen von mindestens 65 F. (18 ° C) oder wärmer sind notwendig, um zu lernen, wie man einen Stiftkaktus pflegt.

Pencil Kaktus ist einfach zu wachsen. Es wird im Sommer etwa alle zwei bis drei Wochen Wasser brauchen, im Winter aber kein Wasser. Lassen Sie die Pflanze zwischen den Bewässerungen austrocknen.

Vorsicht ist geboten bei der Pflege eines Kaktus, um den Saft zu vermeiden. Selbst Augenschutz ist notwendig, da die Kaktusfeige ein Toxin produziert, das eine anaphylaktische Reaktion auslösen kann. In den meisten Fällen kann es mit Antihistamin behandelt werden, aber gelegentlich treten schwerere Reaktionen auf und sind schwer zu klären.

Pflege von Bleistift Kaktus Stecklinge

Pencil Cactus ist sehr einfach mit Stecklingen zu vermehren. Bei der Ernte und Anpflanzung muss sehr vorsichtig vorgegangen werden, um den Saft zu vermeiden, aber die Stecklinge können leicht verwurzelt werden. Sie benötigen kleine Töpfe, ein erdloses Medium, um Fäulnis und Krankheitserreger zu verhindern, und eine Nebelflasche. Nehmen Sie Stecklinge mit einer sterilen Rasierklinge und lassen Sie sie zwei Tage lang trocknen, um einen Kallus zu bilden. Setzen Sie die Stecklinge in das Medium mindestens einen Zoll tief und Nebel.

Pflege für einen Bleistift Kaktus schneiden erfordert wenig Licht und etwas mehr Feuchtigkeit als vollständig etablierten Pflanzen. Sobald neues Wachstum beginnt, stufenweise die Pflanze zu höherem Licht einführen und Bewässerung verringern. Der Kaktus wird in ein paar Jahren an Ihre Decke stoßen, also haben Sie keine Angst, ihn zu beschneiden und aus den Stecklingen neue Kaktusfeigen zu machen.

Vorherige Artikel:
Vögel in Ihren Garten zu ziehen, ist sowohl für den Garten als auch für die Vögel gut. Natürliche Lebensräume, die Vögel mit Nahrungsmitteln, Obdach und Wasser versorgen, verschwinden mit alarmierender Geschwindigkeit. Wenn Sie die Vögel in Ihren Garten einladen, werden Sie mit unterhaltsamen Mätzchen und Liedern belohnt, und die Vögel werden Ihre Partner im nie endenden Kampf gegen Käfer sein. Wie man V
Empfohlen
Gartenarbeit ist ein gesundes und lustiges Hobby für jede Person, auch für Menschen mit körperlichen Behinderungen. Gärtner mit Einschränkungen können immer noch gerne ihre eigenen Pflanzen anbauen und anpflanzen und ihre Inneneinrichtung mit interessanten Auswahlmöglichkeiten erhellen. Menschen mit Mobilitätsproblemen können mit Hilfe von adaptiven Gartenwerkzeugen ihre Landschaft erfolgreich gestalten. Die Ind
Die Menge an Spurenelementen, die im Boden gefunden werden, ist manchmal so gering, dass sie kaum nachweisbar sind, aber ohne sie gedeihen Pflanzen nicht. Zink ist eines dieser essentiellen Spurenelemente. Lesen Sie weiter und erfahren Sie, wie Sie feststellen können, ob Ihr Boden genug Zink enthält und wie Zinkmangel bei Pflanzen behandelt wird.
Wenn Sie etwas Großartiges im Garten oder etwas suchen, um Freunde der Tierwelt anzuziehen, dann suchen Sie nicht weiter als die glühende Pokerpflanze. Das Wachsen und Pflegen von Fackellilien ist auch für Anfängergärtner einfach. Also, was ist eine rote heiße Fackel Lilie und wie wachsen Sie Red Hot Poker? Lese
Wachsende Pflanzen können kompliziert genug sein, aber technische Begriffe können wachsende Pflanzen noch verwirrender machen. Die Begriffe Hybridsaatgut und Nicht-Hybridsaatgut sind zwei dieser Begriffe. Diese Begriffe sind besonders verwirrend aufgrund einer recht hitzigen politischen Debatte um diese Begriffe.
Bienen und Blumen sind von Natur aus miteinander verbunden und es gibt sehr wenig, was Sie tun können, um die beiden zu trennen. Blütenpflanzen sind darauf angewiesen, dass die Bienen den notwendigen Pollentransfer durchführen, um sich zu vermehren. Einige Menschen reagieren sehr allergisch auf diese Insekten, und ihre Zoomen in und aus ihren Höfen sind eine große Bedrohung für sie. Aus
Toyon ( Heteromeles arbutifoloia ) ist ein attraktiver und ungewöhnlicher Strauch, alias Weihnachtsbeere oder Kalifornien-Stechpalme. Es ist so attraktiv und nützlich wie der Zwergstrauch, verbraucht aber viel weniger Wasser. In der Tat ist Toyon Pflanzenpflege im Allgemeinen sehr einfach. Lesen Sie weiter für mehr Informationen über Toyon Pflanzenpflege. To