Gurkenpflanzenbegleiter: Pflanzen, die gut mit Gurken wachsen



So wie Menschen soziale Wesen sind und aus einer Vielzahl von Gründen zueinander hingezogen werden, profitieren viele Gartenpflanzen von der begleitenden Pflanzung. Nehmen Sie zum Beispiel Gurken. Die Wahl der richtigen Gurkenpflanzenbegleiter wird der Pflanze helfen, ähnlich wie menschliche Gesellschaft zu gedeihen. Während es einige Pflanzen gibt, die gut mit Gurken gedeihen, gibt es auch andere, die die Entwicklung behindern können. Sie können die Pflanze bevölkern oder Wasser, Sonne und Nährstoffe schwemmen, daher ist es wichtig, die am besten geeigneten Begleiter für Gurken zu kennen.

Warum Gurken Companion Pflanzen?

Gurkenbegleitpflanzen sind aus einer Reihe von Gründen vorteilhaft. Begleitpflanzen für Gurken schaffen Vielfalt im Garten. Im Allgemeinen neigen wir dazu, aufgeräumte Reihen von nur wenigen Pflanzenarten zu pflanzen, was nicht der Natur entspricht. Diese Gruppierungen ähnlicher Pflanzen werden Monokulturen genannt.

Monokulturen sind viel anfälliger für Insektenschädlinge und Krankheiten. Indem Sie die Vielfalt des Gartens erhöhen, imitieren Sie die Art und Weise, wie die Natur Krankheits- und Schädlingsangriffe minimiert. Die Verwendung von Gurkenpflanzenbegleitern wird nicht nur potentielle Angriffe vermindern, sondern auch nützliche Insekten schützen.

Einige Pflanzen, die gut mit Gurken, wie Hülsenfrüchten, wachsen, können auch helfen, den Boden anzureichern. Hülsenfrüchte (wie Erbsen, Bohnen und Klee) haben Wurzelsysteme, die Rhizobium-Bakterien besiedeln und etwa 20% des von den Pflanzen produzierten Zuckers absorbieren, der dann in Stickstoff umgewandelt wird. Ein Teil des Stickstoffs wird zur Nährstoffversorgung der Hülsenfrucht verwendet, und ein Teil wird in den umgebenden Boden freigesetzt, wenn sich die Pflanze zersetzt. Der Stickstoff steht dann allen Begleitpflanzen zur Verfügung, die in der Nähe wachsen.

Pflanzen, die gut mit Gurken wachsen

Zu den Pflanzen, die gut mit Gurken gedeihen, gehören, wie erwähnt, Leguminosen, aber auch Folgendes:

  • Brokkoli
  • Kohl
  • Blumenkohl
  • Mais
  • Grüner Salat
  • Erbsen - Hülsenfrüchte
  • Bohnen - Hülsenfrüchte
  • Radieschen
  • Zwiebeln
  • Sonnenblumen

Andere Blumen, außer Sonnenblumen, können auch in der Nähe Ihrer Cukes gepflanzt werden. Ringelblume schreckt Käfer, während Kapuzinerkresse Blattläuse und andere Käfer vereitelt. Tansy entmutigt auch Ameisen, Käfer, fliegende Insekten und andere Insekten.

Zwei Pflanzen, die vermeiden, in der Nähe von Gurken anzupflanzen, sind Melonen und Kartoffeln. Salbei wird auch nicht als Begleitpflanze in der Nähe von Gurken empfohlen. Während Salbei nicht in der Nähe von Gurken gepflanzt werden sollte, ist Oregano ein berüchtigtes Schädlingsbekämpfungsmittel und wird sich gut als eine Begleitpflanze eignen.

Vorherige Artikel:
Zwiebeln gehören zusammen mit Lauch, Knoblauch und Schnittlauch zur Gattung Allium . Sie kommen in verschiedenen Farben von weiß über gelb bis rot mit einer Geschmacksrichtung von leicht süß bis stark stechend. Zwiebelknollen entwickeln sich in direkter Beziehung zu Tagesstunden und sind in zwei Gruppen unterteilt. Kur
Empfohlen
Gärtner sind immer auf der Suche nach Problemen in ihren Pflanzen und prüfen sie sorgfältig auf Käfer und Krankheitsanzeichen. Wenn der Kürbis seltsame Symptome entwickelt, die nicht durch Bakterien oder Pilze verursacht zu sein scheinen, kann das Squash-Mosaik-Virus im Garten frei herumlaufen. Dieser Virus ist keine Scherzsache und muss sofort behandelt werden. Mos
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Während Hibiskusblüten uns oft mit schönen Blüten zieren, können diese hochsensiblen und temperamentvollen Pflanzen manchmal nicht gedeihen. Entweder fallen Hibiskusblüten von der Pflanze oder die Hibiskusknospen blühen nicht. Wenn Sie sich jedoch mit den häufigsten Ursachen von Hibiskusblütenproblemen vertraut machen, können Sie das Problem leichter beheben. Dropping
Frühfrühlingskrokus hat viel zu bieten und muss nicht auf das Blumenbeet beschränkt sein. Stellen Sie sich einen Rasen vor, der mit Blüten in leuchtenden Farben wie Lila, Weiß, Gold, Pink oder blassem Lavendel gefüllt ist. Einmal eingerichtet, benötigen die dicken Farbteppiche überraschend wenig Pflege. Wachse
Tauben machen eine Weile Spaß, zumindest bis sie zu regelmäßigen Besuchern auf deinem Balkon werden. Tauben lieben es wirklich, unter Menschen zu leben und lieben es, nach uns aufzuräumen, oft begleiten sie uns auf Picknicks und Balkonpartys. In städtischen Gebieten ernähren sich Tauben von menschlichen Essensresten und sind nicht wählerisch in Bezug auf das, was sie essen. Die S
Portabella-Pilze sind köstliche große Pilze besonders saftig beim Grillen. Sie werden oft anstelle von Hackfleisch für einen leckeren vegetarischen "Burger" verwendet. Ich liebe sie, aber andererseits mache ich keinen Unterschied zwischen Pilzen und liebe sie alle gleichermaßen. Diese Romanze mit Pilzen brachte mich dazu zu denken, "Kann ich Portabellapilze anbauen?&qu
Jasmin sieht aus wie eine tropische Pflanze, ihre weißen Blüten tragen einen wildromantischen Duft. In der Tat wird echter Jasmin ohne eine Winterkälte überhaupt nicht blühen. Das bedeutet, dass es nicht schwer ist, für Zone 7 winterharten Jasmin zu finden. Weitere Informationen zu Jasminpflanzen in Zone 7, lesen Sie weiter. Jasm