Gurkenpflanzenbegleiter: Pflanzen, die gut mit Gurken wachsen



So wie Menschen soziale Wesen sind und aus einer Vielzahl von Gründen zueinander hingezogen werden, profitieren viele Gartenpflanzen von der begleitenden Pflanzung. Nehmen Sie zum Beispiel Gurken. Die Wahl der richtigen Gurkenpflanzenbegleiter wird der Pflanze helfen, ähnlich wie menschliche Gesellschaft zu gedeihen. Während es einige Pflanzen gibt, die gut mit Gurken gedeihen, gibt es auch andere, die die Entwicklung behindern können. Sie können die Pflanze bevölkern oder Wasser, Sonne und Nährstoffe schwemmen, daher ist es wichtig, die am besten geeigneten Begleiter für Gurken zu kennen.

Warum Gurken Companion Pflanzen?

Gurkenbegleitpflanzen sind aus einer Reihe von Gründen vorteilhaft. Begleitpflanzen für Gurken schaffen Vielfalt im Garten. Im Allgemeinen neigen wir dazu, aufgeräumte Reihen von nur wenigen Pflanzenarten zu pflanzen, was nicht der Natur entspricht. Diese Gruppierungen ähnlicher Pflanzen werden Monokulturen genannt.

Monokulturen sind viel anfälliger für Insektenschädlinge und Krankheiten. Indem Sie die Vielfalt des Gartens erhöhen, imitieren Sie die Art und Weise, wie die Natur Krankheits- und Schädlingsangriffe minimiert. Die Verwendung von Gurkenpflanzenbegleitern wird nicht nur potentielle Angriffe vermindern, sondern auch nützliche Insekten schützen.

Einige Pflanzen, die gut mit Gurken, wie Hülsenfrüchten, wachsen, können auch helfen, den Boden anzureichern. Hülsenfrüchte (wie Erbsen, Bohnen und Klee) haben Wurzelsysteme, die Rhizobium-Bakterien besiedeln und etwa 20% des von den Pflanzen produzierten Zuckers absorbieren, der dann in Stickstoff umgewandelt wird. Ein Teil des Stickstoffs wird zur Nährstoffversorgung der Hülsenfrucht verwendet, und ein Teil wird in den umgebenden Boden freigesetzt, wenn sich die Pflanze zersetzt. Der Stickstoff steht dann allen Begleitpflanzen zur Verfügung, die in der Nähe wachsen.

Pflanzen, die gut mit Gurken wachsen

Zu den Pflanzen, die gut mit Gurken gedeihen, gehören, wie erwähnt, Leguminosen, aber auch Folgendes:

  • Brokkoli
  • Kohl
  • Blumenkohl
  • Mais
  • Grüner Salat
  • Erbsen - Hülsenfrüchte
  • Bohnen - Hülsenfrüchte
  • Radieschen
  • Zwiebeln
  • Sonnenblumen

Andere Blumen, außer Sonnenblumen, können auch in der Nähe Ihrer Cukes gepflanzt werden. Ringelblume schreckt Käfer, während Kapuzinerkresse Blattläuse und andere Käfer vereitelt. Tansy entmutigt auch Ameisen, Käfer, fliegende Insekten und andere Insekten.

Zwei Pflanzen, die vermeiden, in der Nähe von Gurken anzupflanzen, sind Melonen und Kartoffeln. Salbei wird auch nicht als Begleitpflanze in der Nähe von Gurken empfohlen. Während Salbei nicht in der Nähe von Gurken gepflanzt werden sollte, ist Oregano ein berüchtigtes Schädlingsbekämpfungsmittel und wird sich gut als eine Begleitpflanze eignen.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Ist Asche gut für Kompost? Ja. Da Asche keinen Stickstoff enthält und keine Pflanzen verbrennt, können sie im Garten nützlich sein, besonders im Komposthaufen. Holzaschenkompost kann eine wertvolle Quelle für Kalk, Kalium und andere Spurenelemente sein. Kam
Empfohlen
Pyracantha ist der wissenschaftliche Name für Feuerdornpflanzen, die in den USDA-Klimazonen 6 bis 9 winterhart sind. Firethorn ist eine immergrüne Pflanze, die einfach zu kultivieren ist und saisonales Interesse und Beeren bietet. Selbst der Anfängergärtner kann mit der einfachen Pflege des Feuerdornbuschs umgehen. Üb
Das Wort Eukalyptus leitet sich von der griechischen Bedeutung "gut bedeckt" ab, die sich auf die Blütenknospen bezieht, die mit einer becherartigen zähen äußeren Membran bedeckt sind. Diese Membran wird weggeschleudert, während die Blume blüht und die holzige Frucht freigibt, die viele Eukalyptusbaumsamen enthält. Lasse
Ein jüdischer biblischer Garten ist eine gute Möglichkeit, Ihren Glauben auszudrücken und gleichzeitig einen schönen Ort für Ihre Familie oder Gemeinschaft zu schaffen. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über das Erstellen von jüdischen Torah-Gärten. Was ist ein jüdischer Garten? Ein jüdischer Garten ist eine Sammlung von Pflanzen, die für Menschen jüdischen Glaubens von Bedeutung sind. Es ist ein
Wenn Sie das Glück haben, italienische Paprikaschoten zu essen, möchten Sie zweifellos Ihre eigenen wachsen lassen. Die eigene italienische Paprikapflanze zu züchten ist wahrscheinlich die einzige Möglichkeit, wie viele von uns diese italienische Delikatesse jemals replizieren können, es sei denn, Sie leben in der Nähe eines Marktes, der sich auf italienische Küche spezialisiert hat. Dieje
Ein relativ zu Minze, Basilikum ( Ocimum basilicum ) ist einer der beliebtesten, einfach zu wachsen und vielseitig von Gartenkräutern geworden. Alles Basilikum ist hitze- und sonnenliebend, unabhängig von der Sorte. Die aus Indien stammenden Basilikumpflanzenblätter finden sich in einer Vielzahl von Küchen von Italienisch bis Thai und können zum Würzen von Speisen, Essigen, Ölen, Tees und sogar zum Parfümieren von Seife verwendet werden. Sie we
In wärmeren Klimazonen ist wachsender Pfau-Ingwer eine großartige Möglichkeit, einen schattigen Teil des Gartens zu bedecken. Dieser hübsche Bodendecker gedeiht im Schatten und bringt markante, gestreifte Blätter mit kleinen, zarten Blüten hervor. Hardy in den USDA Zonen 8 bis 11 ist eine entzückende Pflanze, die einfach im Garten anzubauen ist. Was i