Gurkenpflanzenbegleiter: Pflanzen, die gut mit Gurken wachsen



So wie Menschen soziale Wesen sind und aus einer Vielzahl von Gründen zueinander hingezogen werden, profitieren viele Gartenpflanzen von der begleitenden Pflanzung. Nehmen Sie zum Beispiel Gurken. Die Wahl der richtigen Gurkenpflanzenbegleiter wird der Pflanze helfen, ähnlich wie menschliche Gesellschaft zu gedeihen. Während es einige Pflanzen gibt, die gut mit Gurken gedeihen, gibt es auch andere, die die Entwicklung behindern können. Sie können die Pflanze bevölkern oder Wasser, Sonne und Nährstoffe schwemmen, daher ist es wichtig, die am besten geeigneten Begleiter für Gurken zu kennen.

Warum Gurken Companion Pflanzen?

Gurkenbegleitpflanzen sind aus einer Reihe von Gründen vorteilhaft. Begleitpflanzen für Gurken schaffen Vielfalt im Garten. Im Allgemeinen neigen wir dazu, aufgeräumte Reihen von nur wenigen Pflanzenarten zu pflanzen, was nicht der Natur entspricht. Diese Gruppierungen ähnlicher Pflanzen werden Monokulturen genannt.

Monokulturen sind viel anfälliger für Insektenschädlinge und Krankheiten. Indem Sie die Vielfalt des Gartens erhöhen, imitieren Sie die Art und Weise, wie die Natur Krankheits- und Schädlingsangriffe minimiert. Die Verwendung von Gurkenpflanzenbegleitern wird nicht nur potentielle Angriffe vermindern, sondern auch nützliche Insekten schützen.

Einige Pflanzen, die gut mit Gurken, wie Hülsenfrüchten, wachsen, können auch helfen, den Boden anzureichern. Hülsenfrüchte (wie Erbsen, Bohnen und Klee) haben Wurzelsysteme, die Rhizobium-Bakterien besiedeln und etwa 20% des von den Pflanzen produzierten Zuckers absorbieren, der dann in Stickstoff umgewandelt wird. Ein Teil des Stickstoffs wird zur Nährstoffversorgung der Hülsenfrucht verwendet, und ein Teil wird in den umgebenden Boden freigesetzt, wenn sich die Pflanze zersetzt. Der Stickstoff steht dann allen Begleitpflanzen zur Verfügung, die in der Nähe wachsen.

Pflanzen, die gut mit Gurken wachsen

Zu den Pflanzen, die gut mit Gurken gedeihen, gehören, wie erwähnt, Leguminosen, aber auch Folgendes:

  • Brokkoli
  • Kohl
  • Blumenkohl
  • Mais
  • Grüner Salat
  • Erbsen - Hülsenfrüchte
  • Bohnen - Hülsenfrüchte
  • Radieschen
  • Zwiebeln
  • Sonnenblumen

Andere Blumen, außer Sonnenblumen, können auch in der Nähe Ihrer Cukes gepflanzt werden. Ringelblume schreckt Käfer, während Kapuzinerkresse Blattläuse und andere Käfer vereitelt. Tansy entmutigt auch Ameisen, Käfer, fliegende Insekten und andere Insekten.

Zwei Pflanzen, die vermeiden, in der Nähe von Gurken anzupflanzen, sind Melonen und Kartoffeln. Salbei wird auch nicht als Begleitpflanze in der Nähe von Gurken empfohlen. Während Salbei nicht in der Nähe von Gurken gepflanzt werden sollte, ist Oregano ein berüchtigtes Schädlingsbekämpfungsmittel und wird sich gut als eine Begleitpflanze eignen.

Vorherige Artikel:
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Die staubige Müller-Pflanze ( Senecio cineraria ) ist ein interessanter Landschaftszusatz, der für sein silbrig-graues Laub angebaut wird. Lacy Blätter der staubigen Miller Pflanze sind attraktive Begleiter für viele Blüten im Garten. Die
Empfohlen
Wenn Sie den Nachbarn sagen, dass Sie Spazierstockkohl wachsen, ist die wahrscheinlichste Antwort: "Was ist Wanderstockkohl?" Spazierstock-Kohlpflanzen ( Brassica oleracea var. Longata ) erzeugen Kohlblätter auf einem langen, kräftigen Stiel . Der Stiel kann getrocknet, lackiert und als Spazierstock verwendet werden.
Für Gärtner, die ihre Vegetationszeit verlängern wollen, insbesondere für diejenigen, die im Norden des Landes leben, kann ein Gewächshaus die Antwort auf ihre Probleme sein. Dieses kleine Glasgebäude gibt Ihnen die Möglichkeit, die Umgebung zu kontrollieren, so dass Sie Pflanzen anbauen können, die sonst Monate brauchen würden, um zu sprießen. Von alle
Ich wage zu sagen, dass wir alle das Konzept verstehen, dass die Saatpflanzung Erträge produziert. Die meisten von uns kaufen wahrscheinlich vorverpackte Samen von der örtlichen Gärtnerei oder online, aber haben Sie erkannt, dass Sie Ihre eigenen Samen aus Obst und Gemüse zur Vermehrung ernten können? Wie
Meconopsis ist eine Pflanzengattung, die für ihre exquisiten, auffälligen, mohnähnlichen Blüten bekannt ist. Die einzige Art von Meconopsis , die in Europa heimisch ist, ist Meconopsis cambrica , allgemein bekannt als walisische Mohnblume. Lesen Sie weiter, um mehr über walisische Mohnpflanzenpflege zu erfahren und wie man walisische Mohnblumen im Garten anbaut. Mec
Bier besteht offiziell aus vier Zutaten: Wasser, Hefe, Malz und Hopfen. Hopfen sind die kegelförmigen Blüten der weiblichen Hopfenpflanze, und sie werden verwendet, um das Bier zu konservieren, es klar zu machen, ihm zu helfen, seinen Kopf zu behalten und ihm natürlich seinen klassischen bitteren Geschmack zu geben. W
Praktisch gleichbedeutend mit der amerikanischen Flagge, dem Apfelkuchen und dem Weißkopfseeadler, sind süße, durstlöschende Wassermelonen eines der allzeit beliebten Picknick-Lebensmittel Amerikas. Anywhere USA, Wassermelone ist am 4. Juli BBQ, das Unternehmen Picknick und ist ein Grundnahrungsmittel für Sommer campouts. Die