Zwergwachs Myrte: Tipps für wachsende Zwergmyrte



Zwergmyrten sind kleine immergrüne Sträucher, die in feuchten oder trockenen sandigen Gebieten von Kiefernharthölzern im Osten von Texas, östlich von Louisiana, Florida, North Carolina und nördlich von Arkansas und Delaware heimisch sind. Sie werden auch als Zwergwachsmyrte, Zwergkerzenbeere, Lorbeerbeere, Wachsbeere, Wachsmyrte und Zwergwax-Myrte bezeichnet und gehören zur Familie der Myricaceae. Die Klimazone der Pflanze ist USDA 7.

Unterschied zwischen Wachs Myrte und Zwerg Myrte

Abhängig davon, mit wem Sie sprechen, wird Zwergmyrte gedacht, um einfach eine kleinere Vielfalt seiner gemeinsamen Schwesterart, Morella cerifera, oder der allgemeinen Wachsmyrte zu sein. Offenbar wurde die Gattung Myrica in Morella und Myrica aufgeteilt, daher wird Wachsmyrte manchmal Morella cerifera und manchmal auch Myrica cerifera genannt .

Wachsmyrte hat im Allgemeinen größere Blätter als die Zwergsorte und wird eine Höhe erreichen, die ein paar Meter höher ist (5 bis 6) als der Zwerg.

Wachsende Zwergwachs Myrte

Die wachsende Zwergmyrte ist wegen ihres aromatischen, immergrünen Laubs und ihrer überschaubaren Höhe von 3 bis 4 Fuß geschätzt und eignet sich auch für volle Sonne oder Halbschatten in einer Vielzahl von Böden von sumpfig bis trocken.

Das feine, zarte Laub der Zwergwachsmyrte sieht hübsch aus wie eine beschnittene Hecke, oder sie kann zu einer attraktiven Solitärpflanze geformt werden. Zwergwachsmyrte hat ein stolonerhaltiges Wurzelsystem oder einen sich ausbreitenden Lebensraum (durch unterirdische Läufer), der dazu neigt, ein Dickicht oder eine dichte Kolonie von Pflanzen zu bilden, die für das Erosionsmanagement nützlich sind. Dieses Dickicht-ähnliche Wachstum kann durch die Beschneidung der Pflanze verkürzt werden, um ihre Ausbreitung als Teil der Pflege von Zwergmyrte zu enthalten.

Die Blätter der zwergwüchsigen Wachsmyrte sind sowohl auf der dunkelgrünen Oberseite als auch auf der bräunlichen olivgrünen Unterseite stark mit Harz bedeckt, was ihr eine zweifarbige Erscheinung verleiht.

Zwergwachsmyrte ist eine zweihäusige Pflanze, die an weiblichen Pflanzen nach den gelben Frühlings- / Winterblüten silbrig-blau-graue Beeren trägt. Das neue Frühjahrswachstum hat einen Duft, der dem von Lorbeer ähnelt, wenn das Laub gequetscht ist.

Zwerg Myrte Pflanzenpflege

Zwergmyrten-Pflanzenpflege ist ziemlich einfach, wenn sie in der richtigen USDA-Zone angebaut wird, da die Pflanze sehr anpassungsfähig an eine Vielzahl von Bedingungen ist.

Zwergwachs Myrte ist anfällig für die Kälte, besonders eiskalte Winde, die Blatttropfen oder stark gebräunt Blätter verursachen. Zweige werden auch brüchig und können sich unter dem Gewicht von Eis oder Schnee aufspalten oder brechen.

Die Pflege und das Wachstum von Zwergmyrten ist jedoch in Gebieten mit Salzspray möglich, denen die Pflanze gegenüber sehr tolerant ist.

Zwergmyrtenpflanzen können durch Stecklinge vermehrt werden.

Vorherige Artikel:
Haben Sie jemals gehört, dass Tomaten Sie vergiften können? Sind die Gerüchte über die Toxizität von Tomatenpflanzen wahr? Lassen Sie uns die Fakten untersuchen und entscheiden, ob dies ein städtischer Mythos ist oder ob die Toxizität von Tomaten ein berechtigtes Problem darstellt. Können Tomatenpflanzen Sie vergiften? Ob die
Empfohlen
Vor Jahren, bevor die Pflanzen für den Profit zu einem Geschäft gemacht wurden, wusste jede Hausfrau, wie man wandernde jüdische Zimmerpflanzen anbaute. Die Gärtner teilten sich mit ihren Nachbarn und Freunden Stecklinge aus ihrer wandernden Jüdischen Zimmerpflanze ( Tradescantia pallid ), und wie die Juden vor langer Zeit reiste die wandernde jüdische Zimmerpflanze von Ort zu Ort. Basi
Rüben, die einst nur in Essigsole gesättigt waren, haben ein neues Aussehen. Heutige Köche und Gärtner wissen jetzt den Wert des nahrhaften Mangoldgemüses sowie der Wurzel. Aber wenn Sie alt sind und nach den süßen Rübensorten suchen, gibt es eine große Auswahl. Natürlich ist der Grad der Süße subjektiv; eine Person kann bestimmte Zuckerrüben süßer und andere nicht so viel betrachten. Gibt es eine
Liebe Rüben, aber ohne Gartenraum? Container-Rüben könnten nur die Antwort sein. Können Sie Rüben in Containern wachsen? Absolut, Rüben in Behältern wachsen ist möglich. Fast alles, was in dem Gartengrundstück angebaut werden kann, kann in einem Behälter mit den richtigen Nährstoffen und Wachstumsbedingungen angebaut werden. Rüben ( B
In Brasilien und Uruguay beheimatet, aber in ganz Südamerika verbreitet, ist die Pindo-Palme oder die Gelee-Palme ( Butia capitata ). Heute ist diese Palme überall in den südlichen Vereinigten Staaten weit verbreitet, wo sie sowohl als Zierpflanze als auch für ihre Toleranz gegenüber dem heißen, trockenen Klima angebaut wird. Pind
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Der Anbau und die Pflege von Lantanas ( Lantana camara ) ist einfach. Diese Verbena-artigen Blüten sind seit langem für ihre verlängerte Blütezeit bewundert. Es gibt verschiedene Sorten, die eine Vielzahl von Farben bieten. Abhängig von der Region und der Art, die angebaut wird, können Lantana-Pflanzen als einjährige oder mehrjährige Pflanzen behandelt werden. Wachse
Wenn Sie ein Orchideenenthusiast sind, sind Sie sich der schönen Lady Slipper Orchidee bewusst. Orchideenvermehrung kann selbst für einen professionellen Züchter schwierig sein. Im Fall von Lady Slipper Samenhülsen muss die Pflanze eine symbiotische Beziehung mit einem Pilz haben, um erfolgreich zu keimen. In