Essen Strand Kirschen: können Sie Strand Kirschen aus dem Garten essen



Einheimische aus Australien kennen die Zedernbucht, die auch als Strandkirsche bezeichnet wird. Sie produzieren bunte Früchte und sind nicht nur in Australien, sondern auch in den tropischen Regenwäldern Indonesiens, der Pazifikinseln und auf Hawaii zu finden. Sicherlich gibt die Frucht der Pflanze ein ornamentales Aussehen, aber können Sie Strandkirschen essen? Wenn ja, außer Strandkirschen, gibt es andere Anwendungen für Strandkirschen? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, ob Strandkirschen essbar sind und wenn ja, wie man sie benutzt.

Sind Strandkirschen essbar?

Strandkirschen, Eugenia reinwardtiana, gehören zur Familie der Myrtaceae und sind verwandt mit der Lilly Pilly Beere ( Syzgium luehmannii) . Strandkirschen sind Sträucher bis kleine Bäume, die bis zu 2-6 m hoch werden.

Die Frucht ist ein verlockendes Rot / Orange mit weichem Fleisch, das eine Grube umgibt, ähnlich einer Kirsche (daher der Name). Aber kannst du Strandkirschen essen? Ja! In der Tat haben sie einen saftigen, saftigen Geschmack, der wie Kirsche mit einem Hauch von Trauben vermischt schmeckt.

Strand-Kirsche verwendet

Zedernbucht oder Strandkirschen sind in Ostaustralien beheimatet, wo sie als "Bushfood" oder "Bush Tucker" bekannt sind. Sie gedeihen in Küsten- und Regenwaldregionen und sind nach der Cedar Bay in der Daintree Regenwaldregion benannt, einem geschützten, altem Regenwald und einer Bucht.

In tropischen Regionen wird die Frucht manchmal kultiviert, aber häufiger wächst sie wild. Während australische Aborigines seit hunderten von Jahren Strandkirschen essen, wurde die Frucht in jüngerer Zeit von Menschen in diesen tropischen Regionen populär gemacht.

Die Frucht ist reich an Antioxidantien und kann als frische Kirsche oder als Kirsche gegessen und zu Kuchen, Konserven, Soße und Chutney verarbeitet werden. Sie können Obsttörtchen, Kuchen und Muffins hinzugefügt werden oder verwendet werden, um Eis oder Joghurt zu top. Die Kirschen können gepresst werden, um einen köstlichen süß-sauren Saft für den Gebrauch in Cocktails oder Smoothies oder zum Würzen von Süßigkeiten zu machen.

Jenseits seiner Verwendung ornamentalen oder kulinarischen Verwendung, ist Strandkirschenholz hart und macht große Brennholz. Es wurde auch von den Ureinwohnern verwendet, um Stößel und Kokosnussschalen herzustellen.

Strandkirsche kann über Samen vermehrt werden, erfordert aber Geduld. Es kann auch von harten Stecklingen vermehrt werden, obwohl dieser Prozess auch ein wenig langsam ist. Es verträgt keine kalten Temperaturen und mag keinen Frost. Einmal etabliert, kann Strandkirsche beschnitten werden, um Form und Größe zu erhalten und kann sogar trainiert werden, um in verschiedene Formen zu wachsen, was es zu einem beliebten Ziergartenstrauch macht.

Vorherige Artikel:
Gartenliebhaber kommen gerne zusammen, um über die Pracht des Gartens zu sprechen. Sie lieben es auch, sich zu versammeln, um Pflanzen zu teilen. Es gibt nichts schmeichelhafteres oder lohnenderes als Pflanzen mit anderen zu teilen. Lesen Sie weiter, um Informationen zum Pflanzenaustausch zu erhalten und mehr darüber zu erfahren, wie Sie an Community-Plant-Swaps in Ihrer Region teilnehmen können. W
Empfohlen
Sie gehen, um Ihren geliebten Kirschbaum zu untersuchen und etwas beunruhigendes zu finden: Klumpen von Saft, der durch die Rinde sickert. Ein Baum, der den Saft verliert, ist nicht schlimm (so bekommen wir schließlich Ahornsirup), aber das ist wahrscheinlich ein Zeichen für ein anderes Problem. Lesen Sie weiter, um etwas über die Ursachen von blutenden Kirschbäumen zu erfahren. Wa
Der Mophead ist die bekannteste Hydrangea macrophylla , aber auch die Lacecap ist sehr schön. Was ist eine Spitzenkapsel Hortensie? Es ist eine ähnliche Pflanze, die eine zartere Blüte bietet und genauso leicht zu pflegen ist wie ihr bekannterer Cousin. Lesen Sie weiter für mehr Informationen über Spitzenkraut Hortensie, einschließlich Tipps über Spitzenkraut Hortensie Pflege. Was i
Flohkäfer sind kleine, aber zerstörerische Schädlinge in der heimischen Landschaft. Sie haben wahrscheinlich ihren Schaden in den winzigen Löchern gesehen, die auf Ihrem wertvollen Hosta oder Zierkohl verstreut sind. Es gibt viele Arten des Insekts, die eine breite Palette der Vegetation angreifen. Fl
Guerilla-Gartenarbeit begann in den 70er Jahren von umweltbewussten Menschen mit einem grünen Daumen und einer Mission. Was ist Guerilla-Gartenarbeit? Die Praxis soll ungenutzte und vernachlässigte Räume schön, grün und gesund machen. Frühe Guerilla-Gärtner führten ihre Arbeit mitten in der Nacht aus, obwohl die Praxis in letzter Zeit offener wurde. Es gib
Fusariumwelke ist eine häufige Erkrankung von Zierbäumen und Sträuchern. Palme Fusarium Welke kommt in verschiedenen Formen, ist aber an ähnlichen Symptomen erkennbar. Fusariumwelke in Palmen ist Wirt spezifisch und hat keine Heilung. Das Endergebnis in unbehandelten Palmen ist der Tod. Erfahren Sie, wie Fusarium Welke in Palmen mit einem sorgfältigen Management-Programm zu behandeln. Nic
Es kann eine Herausforderung sein, sichere, ungiftige Pestizide für den Garten zu finden, die tatsächlich funktionieren. Wir alle wollen die Umwelt, unsere Familien und unser Essen schützen, aber die meisten nicht-synthetischen Chemikalien sind nur begrenzt wirksam. Außer Neemöl. Neemöl Insektizid ist alles, was ein Gärtner wünschen könnte. Was ist