Evergreens für Töpfe: Beste immergrüne Pflanzen für Container



Wenn Sie im Winter auf Ihren kargen oder verschneiten Garten hinausschauen, kann das entmutigend sein. Glücklicherweise wachsen Evergreens sehr gut in Containern und sind in den meisten Umgebungen kalthart. Die Platzierung einiger Evergreens in Containern auf Ihrer Terrasse wird das ganze Jahr über gut aussehen und Ihnen einen willkommenen Schub an Winterfarbe geben. Lesen Sie weiter, um mehr über Container-Evergreens zu erfahren.

Pflege für immergrüne Containerpflanzen

Wenn eine Pflanze in einem Behälter angebaut wird, sind ihre Wurzeln im Wesentlichen von Luft umgeben, was bedeutet, dass sie anfälliger für Temperaturänderungen ist, als wenn sie in der Erde wären. Aus diesem Grund sollten Sie nur versuchen, in Containern angebaute Evergreens zu überwintern, die winterhart sind und deutlich kälter sind als Ihre Region.

Wenn Sie in einer besonders kalten Region leben, können Sie die Überlebenschancen Ihres Evergreens erhöhen, indem Sie Mulch über den Container stapeln, den Container in Luftpolsterfolie einwickeln oder in einem übergroßen Container pflanzen.

Evergreen Tod kann nicht nur von Kälte, sondern auch von extremen Temperaturschwankungen resultieren. Aus diesem Grund ist es eine gute Idee, Ihren immergrünen Garten zumindest teilweise im Schatten zu halten, wo er nicht von der Sonne erwärmt wird, nur um von tiefgehenden Nachttemperaturen geschockt zu werden.

Im Winter ein vergossenes Immergrün zu gießen, ist ein empfindliches Gleichgewicht. Wenn Sie in einem Gebiet mit starkem Frost leben, gießen Sie weiter, bis der Wurzelballen vollständig gefroren ist. Sie müssen in warmen Perioden wieder gießen und sobald der Boden im Frühling auftaut, um die Wurzeln der Pflanzen nicht auszutrocknen.

Genauso wichtig ist der Boden für Ihre immergrünen Kübelpflanzen. Ein geeigneter Boden bietet nicht nur einen angemessenen Nährstoff- und Wasserbedarf, sondern verhindert auch, dass der immergrüne unter windigen Bedingungen überbläst.

Beste immergrüne Pflanzen für Container

Was für Töpfe eignen sich am besten für diese ganzjährige Umgebung? Hier sind ein paar Evergreens, die besonders gut in Containern wachsen und überwintern.

  • Buchsbaum - Buchsbäume sind in der USDA Zone 5 winterhart und gedeihen in Containern.
  • Eibe - Hicks Eibe ist hardy Zone 4 und kann Höhen von 20 bis 30 Fuß erreichen. Es wächst jedoch langsam in Containern, also ist es eine gute Option, wenn Sie es nach ein paar Jahren dauerhaft in den Boden pflanzen wollen.
  • Juniper - Skyrocket Wacholder ist auch hardy Zone 4 und, während es Höhen von 15 Fuß erreichen kann, wird es nie mehr als 2 Meter breit. Greenmound Wacholder ist eine traditionelle Zone 4 hardy Bodendecker, die auch als Bonsai in einem Container ausgebildet werden kann.
  • Kiefer - Die Bosnische Kiefer ist ein weiterer robuster Baum der Zone 4, der langsam wächst und attraktive blau / violette Zapfen hervorbringt.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie eine Kannenpflanze haben und mehr möchten, denken Sie vielleicht daran, Krugpflanzen aus Samen zu züchten, der von den verbrauchten Blüten stammt. Pitcher Pflanzensaat ist eine der besten Möglichkeiten, um die schöne Pflanze zu reproduzieren. Aber wie die Samen anderer fleischfressender Pflanzen brauchen sie eine spezielle Behandlung, um ihnen die besten Wachstumschancen zu geben. Les
Empfohlen
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Die blaue Flachsblüte, Linum Lewisis , ist eine in Kalifornien heimische Wildblume, kann aber in anderen Teilen der USA mit einer Erfolgsquote von 70 Prozent angebaut werden. Die schalenförmige, manchmal ausdauernde, Flachsblüte beginnt im Mai und blüht bis September. Si
Sie haben gerade eine schöne kleine Linde (oder einen anderen Zitrusbaum) gekauft. Während des Einpflanzens bemerken Sie ein Etikett mit der Aufschrift "ISD Treated" (ISD behandelt) mit Datum und Ablaufdatum der Behandlung. Das Tag könnte auch "Retreat before Expiration" heißen. Di
Ältere Bäume wachsen unter ungünstigen Bedingungen oder Bedingungen, die für diesen bestimmten Baum nicht perfekt sind. Das passiert einfach ohne Grund. Der Baum wird zu groß für das Gebiet, in dem er wächst, oder vielleicht hat er an einem Punkt einen schönen Schatten bekommen und ist jetzt größer und bekommt volle Sonne. Der Bode
Sie haben also festgestellt, dass Ihre Zimmerpflanze eine Generalüberholung benötigt - Umtopfen. Zimmerpflanzen erfordern gelegentliches Umtopfen, um sie gesund zu halten. Abgesehen davon, dass Sie wissen müssen, wann Sie umtopfen müssen, müssen Sie natürlich wissen, wie man eine Zimmerpflanze umtopft, damit diese Aufgabe erfolgreich ist. Wie
Kann ich Melonen in einem Containergarten anbauen? Dies ist eine häufige Frage, und Raum-herausgefordert Meloneliebhaber sind glücklich zu lernen, dass die Antwort ja ist, können Sie Melone in Töpfen wachsen - wenn Sie die richtigen Wachstumsbedingungen bereitstellen können. Cantaloupe in Töpfen pflanzen Wenn Sie Melone in Töpfen anbauen wollen, gibt es ein paar Vorbehalte, die Sie kennen sollten, bevor Sie Ihre in Dosen gezüchteten Cantaloupes pflanzen. Wenn S
Wenn Sie Colorado Fichte lieben, aber keinen Platz in Ihrem Garten haben, könnten Montgomery Fichten nur das Ticket sein. Montgomery ( Picea pungens 'Montgomery') ist ein Zwerg Kultivar von Colorado Blaufichte und wird nicht viel größer als Sie sein. Für weitere Montgomery Fichte Informationen, einschließlich Tipps, wie man Montgomery Fichte anbaut, lesen Sie weiter. Mon