Feather Reed Grass 'Avalanche' - Wie man Lawinen Feder Reed Grass wächst



Ziergräser sind in der Landschaftsgestaltung und in Hausgärten beliebt, da sie vertikales Interesse, verschiedene Texturen und ein exotisches Element für Betten und Gehwege bieten. Hardy aus den Zonen 4 bis 9, Lawinen Feder Schilfgras ( Calamagrostis x Acutiflora 'Avalanche') ist eine auffällige Wahl mit atemberaubenden Federn und großer Höhe.

Über Feather Reed Grass 'Avalanche'

Feather Reed Grass ist eine Gruppe von fast 250 Arten von Ziergräsern, die in feuchten und gemäßigten Regionen beheimatet sind. Sie bilden dichte Grasbüschel, die perfekt aufrecht stehen und im Sommer Blütenstängel und -fliegen bilden. "Avalanche" ist eine Sorte aus einer Hybridart von Federrohrgras, die in Europa und Asien beheimatet ist.

Wenn Sie Lawinengras wachsen, erwarten Sie, dass die dichten Klumpen auf eine Höhe von 0, 5 bis 1 Meter wachsen und dann bis zu 1, 2 Meter hoch werden, wenn die Blütenfedern ihre maximale Sommerhöhe erreichen. Diese Gräser werden Federschilf genannt, weil die Federn weich und federig sind. Die Blätter von 'Avalanche' sind grün mit einem weißen Streifen in der Mitte, während die Blüten rosa-grün sind.

Wie man Avalanche Feather Reed Grass wächst

Avalanche Feder Schilf Gras Pflege ist einfach und leicht für die meisten Gärtner zu pflegen. Wählen Sie eine Stelle mit voller Sonne und mittleren bis reichen Boden, der feucht ist.

Dieses Gras mag Wasser, deshalb ist es besonders wichtig, während der ersten Jahreszeit, in der Sie es im Boden haben, tief zu gießen. Dies wird dazu beitragen, tiefe Wurzeln zu etablieren. Auch nach der ersten Vegetationsperiode wässern Sie Ihr Federrohrgras während der heißesten und trockensten Jahreszeit.

Im Spätwinter, bevor die neuen Triebe anfangen, durch den Boden zu stochern, schneiden Sie Ihr Gras auf den Boden.

Pflege für Lawinengras ist einfach genug, und wenn Sie die richtigen Feuchtigkeit und klimatischen Bedingungen haben, kann dies eine weitgehend freihändige Staude sein. Verwenden Sie es als Hintergrund für kürzere Blumen und Stauden, fast wie ein Strauch oder eine Hecke. Sie können es auch vor größeren Gartenelementen wie Bäumen oder entlang von Gehwegen und Rändern verwenden, um visuelles Interesse und Textur zu erzeugen.

Vorherige Artikel:
Die Mutterkraut-Pflanze ( Tanacetum parthenium ) ist eigentlich eine Chrysanthemenart, die seit Jahrhunderten in Kräuter- und Arzneigärten angebaut wird. Lesen Sie weiter, um mehr über Mutterkraut-Pflanzen zu erfahren. Über Mutterkraut Pflanzen Auch bekannt als Federkraut, Federblatt oder Junggesellenballen, wurde das Mutterkraut in der Vergangenheit verwendet, um eine Vielzahl von Zuständen wie Kopfschmerzen, Arthritis und, wie der Name schon sagt, Fieber zu behandeln. Par
Empfohlen
Anthurium wird wegen seiner wachsartigen, herzförmigen Blüten in leuchtendem Rot, Lachs, Pink oder Weiß geschätzt. Obwohl es fast immer als Zimmerpflanze gezüchtet wird, können Gärtner in den warmen Klimazonen der USDA-Zonen 10 bis 12 Anthuriumpflanzen im Freien anbauen. Trotz seiner exotischen Erscheinung ist Anthurium überraschend wartungsarm. Allerd
Wenn du einen eigenen Apfelbaum hast, weißt du, dass du viel mehr ernten wirst, als du in einer Sitzung essen könntest. Sicher, Sie haben vielleicht einen Haufen Familie und Freunde abgegeben, aber die Chancen stehen gut, dass Sie noch etwas übrig haben. Wie lange halten Äpfel? Was ist der beste Weg, um frische Äpfel zu konservieren? Les
Im Spätwinter, wenn es den Anschein hat, dass der Winter niemals enden wird, können die frühen Blüten der Nieswurz uns daran erinnern, dass der Frühling gleich um die Ecke ist. Je nach Standort und Sorte können diese Blüten bis weit in den Sommer hinein bestehen. Ihre Nickengewohnheit kann sie jedoch in einem schattigen Garten voller anderer herausragender bunter Blüten kaum wahrnehmbar machen. Deshal
Crepe Myrtle Bäume ( Lagerstroemia Indica ) macht viele Hausbesitzer Liste der Favoriten in US-Landwirtschaftsministerium Pflanzenhärte Zonen 7 bis 10. Sie bieten auffällige Blumen im Sommer, lebendige Herbst Farbe und strukturelle Rinde im Winter zusammen mit attraktiven Samen Köpfe. Kreppmyrtelsamen zu sammeln ist eine Möglichkeit, neue Pflanzen anzubauen. Wen
Sie müssen kein Botaniker sein, um die grundlegenden Teile von Pflanzen und deren Zweck zu kennen. Blätter Photosynthese, Blumen produzieren Früchte, Wurzeln nehmen Feuchtigkeit auf, aber was ist eine Knospe? Knospen an Pflanzen sind Vorboten für neues Wachstum. Dies kann eine Blütenknospe oder eine Blattknospe sein. Das
Wachsende Persimonen ( Diospyros virginiana ) ist eine gute Möglichkeit, etwas anderes im Garten zu genießen. Frühe Entdecker zu Amerikanern schätzten diesen Baum, ebenso wie die amerikanischen Ureinwohner, die die Früchte verwendeten, die in den kalten Monaten auf dem Baum im Winter zum Essen hingen. Der