Gartenarbeit in den Steinwänden - Ideen für das Pflanzen von Blumen in einer Wand



Große Stein- oder Felswände können manchmal die Heimatlandschaft dominieren oder überschatten. Die gebieterische Anwesenheit von so viel hartem, kaltem Stein kann aufdringlich und fehl am Platz erscheinen. Während viele Hausbesitzer nur eine drohende Struktur sehen, werden Gärtner die Spalten zwischen den Steinen als Chance für ein neues Pflanzprojekt sehen. Wachsende Pflanzen in einer Steinmauer können den Stein aufweichen und ihn in die Landschaft einfügen. Lesen Sie weiter, um mehr über Gartenbau in Stützmauern zu erfahren.

Gartenarbeit in Steinmauern

Lebendige Steinwände werden in ganz Europa häufig gesehen. In England gelten Steinmauern als die Gebeine des Gartens und werden mit Pflanzplätzen für Kräuter oder andere Pflanzen gebaut. Das Pflanzen von Blumen in einer Mauer ist eine einfache Methode, um kaltes, totes Gestein lebendig zu machen, und viele Pflanzen gedeihen in den einzigartigen Mikroklimas der Mauerritzen.

Pflanzen, die in diesen Pflanzzonen wachsen, werden die Feuchtigkeit und den kühlen Boden schätzen, den Steine ​​in den Sommermonaten liefern können. Im Winter werden diese Spalten wärmer bleiben und überschüssige Feuchtigkeit schnell von den Pflanzenwurzeln ableiten, um Fäulnis oder Pilzkrankheiten vorzubeugen.

Die meisten Experten würden zustimmen, dass der beste Weg, eine lebende Steinmauer zu schaffen, darin besteht, in die Spalten zu pflanzen, während die Mauer gebaut wird. Mit dieser Methode können Sie bestimmte Pflanzentaschen in der Struktur der Wand planen, in den Spalten gute Wachstumsmedien platzieren und Pflanzen mit größeren Wurzelstrukturen züchten. Pflanzen, die in einer Steinmauer wachsen, benötigen im allgemeinen einen gut entwässernden, sandigen Lehmboden. Die kiesige Bodenfüllung, die oft bei der Konstruktion von Wänden verwendet wird, kann zu gut abfließen und enthält normalerweise keine Nährstoffe, um den Pflanzen zu helfen, sich zu etablieren.

Nachdem die erste Steinschicht der Mauer gelegt wurde, werden reichhaltige Kultursubstrate und Pflanzen in den Ecken platziert, die durch die natürliche unregelmäßige Form der Steine ​​entstehen. Dann wird eine nächste Steinschicht vorsichtig über die Pflanztaschen gelegt und der Vorgang wird wiederholt, bis Sie die gewünschte Höhe der Wand erreicht haben.

Leider ist es nicht immer möglich, eine Steinmauer zu pflanzen, aber die meisten vorhandenen Steinmauern können noch eingepflanzt werden. Mit einer langen Kelle oder einem Gartenmesser kann man aus möglichen Pflanzspalten schlechten Boden entfernen und neu packen gute Wachstumsmedien. Diese ausgewiesenen Pflanznischen können entweder mit Samen oder Pflanzen mit kleinen Wurzelstrukturen bepflanzt werden. Vorsicht beim Graben zwischen Felsen, um die Struktur nicht zu schwächen.

Ideen für das Pflanzen von Blumen in einer Wand

Bei der Gartengestaltung in Stützmauern ist es am besten, Pflanzen zu vermeiden, die große, starke Wurzelstrukturen entwickeln, die möglicherweise die Struktur der Wand beschädigen könnten. Die besten Pflanzen für Felswände sind alpine Pflanzen, Sukkulenten und trockenresistente Pflanzen. Im Allgemeinen können sie mit kleinen Wurzelstrukturen und wenig Wasser oder Nährstoffen gedeihen.

Es gibt viele Pflanzen, die gut in den Felsspalten wachsen können, also achte darauf, dass du jeden Baumkeimling oder andere Freiwillige, die sich zwischen den Felsen ansiedeln, aussortieren. Unten sind einige ausgezeichnete Pflanzen für die Gartenarbeit in Steinmauern:

  • Alyssum
  • Artemisia
  • Campanula
  • Zuckerhut
  • Kamille
  • Akelei
  • Corydalis
  • Schleichende Jenny
  • Schleichender Phlox
  • Kriechender Thymian
  • Dianthus
  • Hühner und Küken
  • Lavendel
  • Zitronenthymian
  • Lobelie
  • Minzen
  • Nepeta Katzenminze
  • Primel
  • Felsenkresse
  • Rosmarin
  • Seifenkraut
  • Löwenmäulchen
  • Schnee im Sommer
  • Fetthenne
  • Sparsamkeit
  • Mauerblümchen

Vorherige Artikel:
Vielleicht haben Sie eine große frühe Vereinbarung über Zwiebel-Sets gefunden; vielleicht hast du dir im Frühjahr deine eigenen Setzlinge zum Pflanzen angepflanzt; oder vielleicht hast du es in der letzten Saison einfach nicht geschafft, sie zu pflanzen. Wie auch immer, Sie müssen die Zwiebelsätze aufbewahren, bis Sie bereit sind, in Ihrem Garten Zwiebelsätze anzupflanzen. Wie m
Empfohlen
Kannst du Philodendren zurückschneiden? Ja, das kannst du wirklich. Obwohl sie nicht viel Beschneidung benötigen, werden die Schönheiten gelegentlich durch das Zurückschneiden der Philodendron-Pflanzen in ihrer besten tropischen Form gehalten und verhindern, dass sie zu groß für ihre Umgebung werden. Hier
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Eine beruhigende Tasse Rosenblüten-Tee klingt ziemlich gut, um einen stressgefüllten Tag für mich aufzubrechen; und um Ihnen zu helfen, das gleiche einfache Vergnügen zu genießen, hier ist ein Rezept für die Herstellung von Rosenblüten Tee. ( Hin
Vielleicht haben Sie einen extrem großen, stacheligen Behemoth einer Frucht in der Obst- und Gemüseabteilung eines lokalen asiatischen Lebensmittelhändlers gesehen und sich gefragt, was um alles in der Welt es sein könnte. Die Antwort kann auf Anfrage lauten: "Das ist eine Jackfrucht." Okay, aber was ist eine Jackfrucht? Le
Ein weißes Weihnachten bedeutet oft eine Katastrophe für Gärtner und Landschaftsgärtner gleichermaßen. Mit der weitverbreiteten Verwendung von Natriumchlorid als Straßenenteiser kann der Wintersalzschaden für Pflanzen massiv sein, wenn viel Eis und Schnee im Weg ist. Das Reparieren von Salzschäden im Winter ist ein Prozess, bei dem man sich anfühlt, aber es gibt einige Möglichkeiten, die Pflanze vor Schäden zu schützen. Auswirkung
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Vielleicht suchen Sie nach etwas anderem, das Sie Ihrer Landschaft hinzufügen können, vielleicht einem Frühling blühenden Strauch, der nicht in der Landschaft auf beiden Seiten von Ihnen und auf der anderen Straßenseite wächst. Sie
Rüben und ihre bunten Cousins ​​die Mangold sind schöne und nahrhafte Ergänzungen zu Ihrem hausgemachten Tisch, aber die Dinge laufen nicht immer so ab wie geplant mit dieser Familie von Wurzelgemüse. Manchmal ist das Wetter nicht auf Ihrer Seite und stattdessen bevorzugt Rüben Cercospora Spot, ein Pilz-Krankheitserreger, der sowohl Schäden an den Blättern verursachen als auch die Erträge erheblich reduzieren kann. Ob Sie in