Gartenarbeit in den Steinwänden - Ideen für das Pflanzen von Blumen in einer Wand



Große Stein- oder Felswände können manchmal die Heimatlandschaft dominieren oder überschatten. Die gebieterische Anwesenheit von so viel hartem, kaltem Stein kann aufdringlich und fehl am Platz erscheinen. Während viele Hausbesitzer nur eine drohende Struktur sehen, werden Gärtner die Spalten zwischen den Steinen als Chance für ein neues Pflanzprojekt sehen. Wachsende Pflanzen in einer Steinmauer können den Stein aufweichen und ihn in die Landschaft einfügen. Lesen Sie weiter, um mehr über Gartenbau in Stützmauern zu erfahren.

Gartenarbeit in Steinmauern

Lebendige Steinwände werden in ganz Europa häufig gesehen. In England gelten Steinmauern als die Gebeine des Gartens und werden mit Pflanzplätzen für Kräuter oder andere Pflanzen gebaut. Das Pflanzen von Blumen in einer Mauer ist eine einfache Methode, um kaltes, totes Gestein lebendig zu machen, und viele Pflanzen gedeihen in den einzigartigen Mikroklimas der Mauerritzen.

Pflanzen, die in diesen Pflanzzonen wachsen, werden die Feuchtigkeit und den kühlen Boden schätzen, den Steine ​​in den Sommermonaten liefern können. Im Winter werden diese Spalten wärmer bleiben und überschüssige Feuchtigkeit schnell von den Pflanzenwurzeln ableiten, um Fäulnis oder Pilzkrankheiten vorzubeugen.

Die meisten Experten würden zustimmen, dass der beste Weg, eine lebende Steinmauer zu schaffen, darin besteht, in die Spalten zu pflanzen, während die Mauer gebaut wird. Mit dieser Methode können Sie bestimmte Pflanzentaschen in der Struktur der Wand planen, in den Spalten gute Wachstumsmedien platzieren und Pflanzen mit größeren Wurzelstrukturen züchten. Pflanzen, die in einer Steinmauer wachsen, benötigen im allgemeinen einen gut entwässernden, sandigen Lehmboden. Die kiesige Bodenfüllung, die oft bei der Konstruktion von Wänden verwendet wird, kann zu gut abfließen und enthält normalerweise keine Nährstoffe, um den Pflanzen zu helfen, sich zu etablieren.

Nachdem die erste Steinschicht der Mauer gelegt wurde, werden reichhaltige Kultursubstrate und Pflanzen in den Ecken platziert, die durch die natürliche unregelmäßige Form der Steine ​​entstehen. Dann wird eine nächste Steinschicht vorsichtig über die Pflanztaschen gelegt und der Vorgang wird wiederholt, bis Sie die gewünschte Höhe der Wand erreicht haben.

Leider ist es nicht immer möglich, eine Steinmauer zu pflanzen, aber die meisten vorhandenen Steinmauern können noch eingepflanzt werden. Mit einer langen Kelle oder einem Gartenmesser kann man aus möglichen Pflanzspalten schlechten Boden entfernen und neu packen gute Wachstumsmedien. Diese ausgewiesenen Pflanznischen können entweder mit Samen oder Pflanzen mit kleinen Wurzelstrukturen bepflanzt werden. Vorsicht beim Graben zwischen Felsen, um die Struktur nicht zu schwächen.

Ideen für das Pflanzen von Blumen in einer Wand

Bei der Gartengestaltung in Stützmauern ist es am besten, Pflanzen zu vermeiden, die große, starke Wurzelstrukturen entwickeln, die möglicherweise die Struktur der Wand beschädigen könnten. Die besten Pflanzen für Felswände sind alpine Pflanzen, Sukkulenten und trockenresistente Pflanzen. Im Allgemeinen können sie mit kleinen Wurzelstrukturen und wenig Wasser oder Nährstoffen gedeihen.

Es gibt viele Pflanzen, die gut in den Felsspalten wachsen können, also achte darauf, dass du jeden Baumkeimling oder andere Freiwillige, die sich zwischen den Felsen ansiedeln, aussortieren. Unten sind einige ausgezeichnete Pflanzen für die Gartenarbeit in Steinmauern:

  • Alyssum
  • Artemisia
  • Campanula
  • Zuckerhut
  • Kamille
  • Akelei
  • Corydalis
  • Schleichende Jenny
  • Schleichender Phlox
  • Kriechender Thymian
  • Dianthus
  • Hühner und Küken
  • Lavendel
  • Zitronenthymian
  • Lobelie
  • Minzen
  • Nepeta Katzenminze
  • Primel
  • Felsenkresse
  • Rosmarin
  • Seifenkraut
  • Löwenmäulchen
  • Schnee im Sommer
  • Fetthenne
  • Sparsamkeit
  • Mauerblümchen

Vorherige Artikel:
Gibt es etwas Anmutigeres als das Profil eines weinenden Baumes? Ihre herabhängenden Äste verleihen dem Garten Ruhe und Gelassenheit. Kleine, weinende Bäume sind hervorragende Anknüpfungspunkte für den Garten, weil ihre exotische Erscheinung die Aufmerksamkeit des Betrachters auf sich zieht. Wenn Sie nicht sicher sind, welche Trauerbäume für Ihren Garten geeignet sind, sind wir hier, um Ihnen zu helfen. Diese
Empfohlen
Der Ausgleich von blühenden Stauden im Garten kann schwierig sein. Sie möchten Blüten haben, die den ganzen Sommer und bis in den Herbst gehen, was oft bedeutet, die richtigen Pflanzen zu pflücken, um sich in Betten zu paaren, so dass, wenn einer fertig ist, der andere noch blühen wird. Eine andere Strategie ist, Stauden zu wählen, die den ganzen Sommer blühen. Auswa
Hopfen sind herrliche, schnellwüchsige Stauden, die vor allem zum Aromatisieren von Bier verwendet werden. Die meiste Produktion wird in feuchten, gemäßigten Regionen gemacht, was es schwierig macht, Hopfenpflanzen für Zone 9 zu finden. Hopfen braucht normalerweise volle Sonne, um die Zapfen oder Blüten zu produzieren, die auf diesen riesigen Reben geerntet werden. Hop
Gärtner pflanzen Beetpflanzen, um den Boden zu verbessern, indem sie ihn mit organischem Material auffüllen und Erosion verhindern, Unkraut unterdrücken und Mikroorganismen anreichern. Es gibt viele verschiedene Deckfrüchte, aber wir konzentrieren uns auf Raps als Deckfrucht. Während kommerzielle Landwirte eher Winter-Deckfrüchte mit Raps anpflanzen, kann das Pflanzen von Raps-Deckfrüchten für Hausgärtner sehr vorteilhaft sein. Was ist
Gärtner warten den ganzen Winter auf die ersten Anzeichen des Frühlings in Form von Blumen der frühen Jahreszeit. Diese kündigen den Anflug von Monaten des Spaßes an, die im Schmutz spielen und die Früchte dieser Arbeit genießen. Spring Starflower Pflanzen, oder Ipheion, sind in der Amaryllis Familie von blühenden Zwiebeln. Diese
Was ist Lettermans Nadelgras? Dieses attraktive, immergrüne Halmgras ist heimisch in den felsigen Bergkämmen, trockenen Hängen, Grasland und Wiesen im Westen der Vereinigten Staaten. Während Letterman während eines Großteils des Jahres grün bleibt, wird Lettermans Nadelgras während der Sommermonate gröber und drahtiger (aber immer noch attraktiv). Lose, h
Japanische Eiben ( Taxus cuspidata ) sind langlebige immergrüne Gewächse, die oft in den Pflanzenhärtezonen 5 bis 7 für Sträucher oder Hecken ausgewählt werden. Das Trimmen einer japanischen Eibe hilft dabei, eine angemessene Größe oder Form beizubehalten. Lesen Sie weiter für Tipps zum Schneiden von japanischen Eiben. Einen j