Tipps, um Sonnencreme auf Pfeffer Pflanzen zu stoppen



Wir alle wissen, dass Pflanzen Sonne brauchen, um Pflanzenzucker oder Kohlenhydrate für die Nahrung durch Photosynthese zu produzieren. Sie brauchen auch die Wärme, die die Sonne für das beste Wachstum schafft. Jedoch kann selbst die heißeste Pflanze zu viel von einer guten Sache bekommen. Pfeffer Sonnenbrand ist häufig, wenn die Pflanzen in der Spätsommerhitze Früchte bilden. Sonnencreme auf Pfefferpflanzen kann dazu führen, dass die Früchte holzig und zäh werden und sie kosmetisch ruinieren.

Was ist Pfeffer Sonnenhut?

Sonnencreme auf Paprika kommt in der Hitze des Sommers vor, wenn die Luftfeuchtigkeit am höchsten ist. Der Pfeffer ist nicht die einzige betroffene Frucht. Tomaten werden häufig verbrüht, und viele Baumfrüchte sind ebenfalls gefährdet.

Normalerweise schützt das Blattwerk der Pfefferpflanze vor den intensivsten Sonnenstrahlen, aber in einigen Fällen sind die Blätter aufgrund von Insekten oder Krankheit teilweise entblättert. Dies lässt die sich entwickelnden Früchte anfällig für die Sonne und die Paprika brennen genau wie Sie oder ich in exponierten Bedingungen.

Auswirkungen von Sonnencreme auf Paprika

Sunscald auf Pfefferpflanzen betrifft in erster Linie die Frucht, obwohl das Laub weiße Streifen und trockene Ränder bekommen kann. Die Früchte brechen und teilen sich dort, wo die Verbrühung auftritt. An den Brandstellen bilden sich weiße Narben aus zäherem Gewebe. In unreifen Paprikaschoten sind die betroffenen Bereiche hellgrün.

Die Bereiche können auch trocken und versunken erscheinen; das Reißen kann jedoch Bakterien oder Pilze in die Frucht eindringen lassen. In diesen Fällen werden die Früchte weich und die verbrannten Bereiche werden verfault. Entfernen Sie alle betroffenen Früchte, bevor sie weich werden und normalerweise ist es in Ordnung zu verwenden.

Verhindern von Sonnencreme auf Pfefferfrucht

Es gibt einige Pfeffersorten, die gegen Sonnenbrand resistent sind. Diese Pflanzen werden die Wahrscheinlichkeit verringern, dass die Paprika beschädigt wird. Eine optimale Schädlingsbekämpfung ist eine weitere Möglichkeit, das Problem zu reduzieren. Entblätterung verstärkt die Wirkung der Sonne. Achten Sie auf Schädlinge und starten Sie sofort ein Behandlungsprogramm.

Düngen Sie mit einem organischen Dünger vor dem Fruchtansatz und nach dem Fruchtzustand für ein besseres Blattwachstum, um die Paprikaschoten zu schattieren. Die Verhinderung von Sonnenbrand bei Pfefferfrüchten kann einen mechanischen Eingriff erfordern. Reihenabdeckungen oder -formen, die mit einem Schattentuch aufgerichtet sind, haben die Fähigkeit, einen Großteil des intensiven Lichts abzulenken und die Pflanzen vor Pfeffer-Sonnenbrand zu schützen.

Der Großteil der Schäden auf sonnenbeschienenen Paprikaschoten ist kosmetisch und die Früchte sind perfekt zum Essen geeignet. Vielleicht möchten Sie die betroffenen Bereiche aussparen, besonders dort, wo die Frucht matschig oder hart ist. Manchmal ist nur die Haut geschädigt und Sie können diese Paprika rösten und die Haut abziehen.

Am besten ist es, das Problem frühzeitig zu erkennen und alle Maßnahmen anzuwenden, die Sie ergreifen, um den Rest der Ernte zu schützen. Da Gemüsegartenprobleme jedoch gehen, ist Sonnencreme auf Paprika ein relativ kleines Problem und führt normalerweise nur zu hässlichen Früchten.

Vorherige Artikel:
Blutendes Herz ist eine der schönsten Wildblumen in Nordamerika. Diese emotionalen Blüten finden sich in schattigen Wiesen und offenen Waldrändern. Sie blühen im Frühling und können im Sommer weiterhin blühen, wenn die Temperaturen kühl sind und sie sich an einem schattigen Ort befinden. Jedoch müssen alle guten Dinge zu einem Ende kommen, und heißes Wetter signalisiert die Zeit, dass die Pflanze aufhört zu blühen und in die Ruhephase zu gehen. Welche and
Empfohlen
Fruchtquitte ist ein faszinierender, wenig gewachsener Baum, der mehr Anerkennung verdient. Gewöhnlich zugunsten der populäreren Äpfel und der Pfirsiche gegangen, sind Quittenbäume eine sehr überschaubare, etwas exotische Ergänzung zum Garten oder zum Obstgarten. Wenn Sie wenig Platz haben und sich ambitioniert fühlen, kann eine Quitte mit Topfpflanzen eine Bereicherung für die Terrasse sein. Lesen
Pellonia Zimmerpflanzen sind häufiger unter dem Namen Wassermelonen Begonie bekannt, aber im Gegensatz zu den prächtigen Begonien haben sie eine ziemlich unbedeutende Blüte. Pellonia Zimmerpflanzen werden in erster Linie wegen ihres auffälligen Laubs und ihrer nachwachsenden Pflanzenart angebaut. Im
Federsteingefäße setzen einen interessanten Ton im Garten. Sie haben eine prähistorische Qualität, die gut zu Sukkulenten, Kakteen und einzigartigen Blattpflanzen passt. Pflanzen aus Lavagestein können in die poröse, verkrustete Oberfläche hineinwachsen und ohne viel Wurzelraum überleben. Wählen Sie deshalb Pflanzen mit flachen Wurzelzonen. Lava Ro
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf die Fülle der Blüten, wenn es um Rosensträucher geht. Ein Merkmal von Rosen, an dem oft nicht gedacht wird, ist, wie groß oder voll eine Rosenblüte sein wird. Rosen unterschiedlicher Fülle haben jeweils ihre eigene Anziehungskraft, aber zu wissen, wie voll die Rose ist, die Sie wählen, um zu wachsen, bedeutet, dass Sie eine bessere Vorstellung davon haben werden, wie die Rosenblüten auf diesem Rosenbusch aussehen werden. Wie ma
Kohlpflanzen sind ein relativ einfaches Gemüse, aber wie bei jeder Gartenpflanze sind sie anfällig für einige Probleme. Vielleicht berühren die Blätter den Boden und beginnen zu verfaulen, oder Blätter hängen über anderen Pflanzen, weil die Pflanze noch nicht gegangen ist. Die Antwort wäre, die Kohlblätter zu schneiden, aber können Sie Kohl schneiden? Lass es u
Wenn Sie in letzter Zeit einen Bauernmarkt besucht oder Stand produziert haben, waren Sie wahrscheinlich überrascht von den verschiedenen Apfelsorten - alle saftig und köstlich auf ihre Art. Allerdings sehen Sie nur eine winzige Auswahl der mehr als 7.500 Sorten von Äpfeln, die auf der ganzen Welt angebaut werden. L