Fusarium-Wilt der Banane: Management von Fusarium-Wilt in den Bananen



Fusariumwelke ist eine häufige Pilzkrankheit, die viele Arten von krautigen Pflanzen, einschließlich Bananenstauden, befällt. Auch bekannt als Panamakrankheit ist Fusariumwelke von Bananen schwer zu kontrollieren und schwere Infektionen sind oft tödlich. Die Krankheit hat Nutzpflanzen dezimiert und schätzungsweise 80 Prozent der weltweiten Bananenernte bedroht. Lesen Sie weiter, um mehr über die Bananen-Fusarium-Welkekrankheit einschließlich Management und Kontrolle zu erfahren.

Banana Fusarium Wilt Symptome

Fusarium ist ein bodenbürtiger Pilz, der durch die Wurzeln in die Bananenpflanze gelangt. Wenn die Krankheit aufwärts durch die Pflanze fortschreitet, verstopft sie die Gefäße und blockiert den Fluss von Wasser und Nährstoffen.

Die ersten sichtbaren Anzeichen von Bananen-Fusarium-Welken sind vermindertes Wachstum, Blattverzerrung und Gelbfärbung und Verwelken entlang der Ränder von reifen unteren Blättern. Die Blätter kollabieren allmählich und hängen von der Pflanze ab, bis sie schließlich völlig austrocknen.

Managing Fusarium Wilt in Bananen

Fusarium-Wilt-Kontrolle in Bananen hängt weitgehend von kulturellen Methoden ab, um eine Ausbreitung zu verhindern, da wirksame chemische und biologische Behandlungen noch nicht verfügbar sind. Fungizide können jedoch in den frühen Stadien helfen.

Die Bekämpfung von Fusariumwelken in Bananen ist schwierig, da die Erreger auch auf Schuhe, Werkzeuge, Fahrzeugreifen und im Abflusswasser übertragen werden können. Grünflächen am Ende der Saison gründlich säubern und alle Rückstände entfernen; Andernfalls überwintert der Erreger in Blättern und anderen Pflanzen.

Das wichtigste Mittel der Kontrolle ist es, kranke Pflanzen durch nicht-resistente Sorten zu ersetzen. Die Krankheitserreger können jedoch Jahrzehnte im Boden leben, auch wenn Bananenpflanzen schon lange nicht mehr vorhanden sind. Daher ist es wichtig, an einem frischen, krankheitsfreien Ort zu pflanzen.

Erkundigen Sie sich bei Ihrem örtlichen University Cooperative Extension Service oder Agronomie-Experten nach fusariumresistenten Sorten für Ihre Region.

Vorherige Artikel:
Die Elkhorn-Zeder trägt viele Namen, darunter Elchhorn-Zypresse, Japanisches Elchhorn, Hirschhornzeder und Hiba-Arborvitae. Sein einziger wissenschaftlicher Name ist Thujopsis dolabrata und es ist eigentlich keine Zypresse, Zeder oder Arborvitae. Es ist ein immergrüner Nadelbaum, der in den feuchten Wäldern Südjapans heimisch ist. Es
Empfohlen
Bedenken über Emissionen, Pestizide, Herbizide und andere chemische Effekte auf unserem Planeten haben viele von uns veranlasst, bei der Pflege unserer Landschaften umweltfreundliche Möglichkeiten in Betracht zu ziehen. Eine süße und sichere Alternative zu vielen unserer Treibstoff- und chemischen Behandlungen ist die Verwendung von Ziegen zur Unkrautbekämpfung. Zie
Während viele Menschen in Zimmerpflanzen von Wurzelfäule gehört haben, ist es den meisten nicht bewusst, dass diese Krankheit auch Gartenpflanzen im Freien, einschließlich Sträucher und Bäume, beeinträchtigen kann. Erfahren Sie mehr über die Ursache von Wurzelfäule und wie man nach frühen Anzeichen von Wurzelfäule in Gartenpflanzen suchen wird bei seiner Behandlung einen langen Weg gehen. Lesen Sie
Wenn Sie in einem kühlen Klima leben, ist der Anbau von Rüben das perfekte Gartenprojekt für Sie. Sie tolerieren nicht nur kühlere Temperaturen, sondern diese kleinen Schönheiten sind fast vollständig essbar; die Grüns sind ausgezeichnet in Salaten und die Wurzeln können gedämpft, geröstet oder gebeizt werden. Es gibt
Brown Rasenflächen sind wahrscheinlich die frustrierendsten Probleme, die Hausbesitzer mit ihren Rasenflächen haben. Da es so viele verschiedene Arten von Problemen gibt, die braune Flecken auf Gras verursachen können, kann die Diagnose zuhause heikel sein, aber es gibt eine Reihe von Pflegeartikeln, die bei der Reparatur von braunem Rasen helfen, auch wenn Sie nicht wissen, was wirklich falsch ist Rasen. B
Solange im Wald Bäume gewachsen sind, war unter den Bäumen Mulch auf dem Boden. Kultivierte Gärten profitieren von Mulch genauso wie natürliche Wälder, und abgeholztes Holz ist eine ausgezeichnete Mulch. Informieren Sie sich in diesem Artikel über die vielen Vorteile von Mulch. Sind Holzspäne gute Mulch? Der E
Mesclun Greens sind für ihre Farbe, Vielfalt, Nährstoffgehalt und Geschmacksmischung geschätzt. Salat Mesclun ist eine Mischung aus jungen, zarten neuen Blättern verschiedener Grünpflanzen. Die oft als Frühlingsmix bezeichneten Blätter sind reich an Vitaminen und ihre Farbe und Form verleihen einem langweiligen Salat Interesse. Die S