Was ist Daikon: Erfahren Sie, wie man Daikon Rettich Pflanzen anbaut



Die Pflege von Daikon im Garten ist eine gute Möglichkeit, etwas anderes zu genießen. Es ist nicht schwer, Daikon-Radieschen zu pflanzen. Wenn Sie einmal gelernt haben, Daikon-Rettich-Pflanzen zu züchten, können Sie sie ganzjährig in warmen Klimazonen genießen oder sie jedes Jahr in kühleren Regionen neu bepflanzen.

Was ist Daikon?

Ein Daikon ist ein chinesischer Rettich ( Raphanus sativus longipinnatus ), auch bekannt als Lobok und orientalischer Rettich. Daikon hat große Wurzeln, und einige der größten Sorten können bis zu 50 Pfund wiegen. Die gebräuchlichsten Arten wiegen bei der Reife zwischen 1 und 2 Pfund und können bis zu 2 Fuß breit sein.

Die meisten Menschen kochen Daikon-Radieschen, aber sie können auch in Salaten verwendet werden. Wachsende Daikon-Radieschen ist eine nahrhafte und genussvolle Verfolgung. Diese leckeren Radieschen sind kalorienarm und voll von essentiellen Vitaminen und Nährstoffen. Daikon-Radieschen werden in weiten Teilen Kaliforniens und ähnlichen Regionen sogar ganzjährig angebaut.

Wie man Daikon Radieschen anbaut

Daikon-Radieschen zu kultivieren ist ähnlich wie traditionelle Rettich-Sorten, nur brauchen sie in der Regel mehr Platz und mehr Zeit zum Reifen.

Radieschen benötigen volle Sonne, um Schatten und regelmäßiges Wasser zu teilen, um gedeihen zu können. Installieren Sie Tropfbewässerung für beste Ergebnisse und legen Sie eine 1-Zoll-Mulchschicht um Pflanzen, um Feuchtigkeit zu sparen.

Radieschen wachsen auch am besten bei Temperaturen unter 80 F. (27 C.)

Daikon-Radieschen pflanzen

Im Frühjahr können Sie diese Radieschen pflanzen, sobald Sie den Boden bearbeiten können. Die fortwährende Bepflanzung alle 10 bis 14 Tage sorgt für sukzessive Ernten.

Wie bei anderen Radieschen ist es gut, wenn Sie Daikon-Radieschen an Orten pflanzen, an denen Sie Früchte der warmen Jahreszeit wie Paprika, Tomaten oder Kürbis anpflanzen.

Wenn Sie reife Radieschen im Frühling wollen, können Sie sie auch im Winter mit einem kalten Rahmen oder einem anderen Schutz pflanzen, es sei denn, Sie leben in einem gemäßigten Klima.

Legen Sie die Samen ¾ Zoll tief und 6 Zoll auseinander. Lassen Sie 3 Fuß zwischen den Reihen, um eine reife Ausbreitung zu ermöglichen. Die Pflanzen reifen innerhalb von 60 bis 70 Tagen.

Jetzt, wo Sie mehr darüber wissen, wie man Daikon-Rettichpflanzen im Garten anbaut, warum sollten Sie nicht versuchen, diese schmackhaften Pflanzen zu genießen?

Vorherige Artikel:
Wachsende Tomatenpflanzen haben definitiv ihren Anteil an Problemen, aber für diejenigen von uns, die unsere frischen Tomaten lieben, ist es das alles wert. Ein ziemlich häufiges Problem von Tomatenpflanzen sind Unebenheiten an den Tomatenreben. Diese holprigen Tomatenstängel können wie Tomatenakne aussehen oder können eher wie weiße Wucherungen auf den Tomatenpflanzen aussehen. Was
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Die Lobelia-Pflanze ( Lobelia spp.) Ist ein attraktives einjähriges Kraut mit vielen Sorten. Einige davon umfassen sogar zweijährige Arten. Lobelia ist eine einfach anzubauende, sorglose Pflanze, die kühles Wetter genießt. Dieser Sommerblüher wird weiterhin Blumen bis zum ersten Frost produzieren. Wac
Es ist leicht, eine weiße Pinie ( Pinus strobus ) zu identifizieren, aber suchen Sie nicht nach weißen Nadeln. Sie werden in der Lage sein, diese einheimischen Bäume zu erkennen, weil ihre bläulich-grünen Nadeln in Bündeln von fünf an den Ästen befestigt sind. Gärtner, die in den USDA-Zonen 5 bis 7 leben, pflanzen weiße Kiefern als Zierbäume. Die junge
Delicious auf Fisch und ein Muss für jeden selbstbewussten Dill Pickle Liebhaber, Dill ( Anethum Graveolens ) ist ein Kraut aus dem Mittelmeerraum. Wie bei den meisten Kräutern ist Dill relativ einfach zu pflegen, aber es hat seinen Anteil an Dill Pflanzenschädlingen. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie Insekten auf Dill und andere Dill Pflanzenpflege loswerden. S
Normalerweise, wenn Sie Squash pflanzen, kommen Bienen dazu, Ihren Garten einschließlich der Kürbisblüten zu bestäuben. Wenn Sie jedoch in einem Gebiet leben, in dem die Bienenpopulation klein ist, können Sie Schwierigkeiten mit der Kürbisbestäubung haben, wenn Sie es nicht selbst tun. Sie können Zucchini und anderen Kürbis mit ein paar einfachen Schritten bestäuben. Handbest
Kamelien sind prächtige, im Frühjahr blühende Sträucher, die im Schatten gedeihen, um Schattenbereiche abzudecken. Die Pflanzen sind ziemlich winterhart und halten einer Vielzahl von Böden und Standorten stand. Kamelienpflanzenprobleme können von Pilz- und Bakterien- bis zu Insekten- und Tierschäden reichen. Blatt
Laurustinus viburnum ( Viburnum tinus ) ist eine kleine immergrüne Heckenpflanze, die in den Gebieten um das Mittelmeer beheimatet ist. Es ist definitiv ein Strauch, den Sie in Erwägung ziehen sollten, wenn Sie in USDA-Zone 8 oder wärmer leben. Es bietet weiße Blüten und einjährige Beeren. Lesen Sie weiter für weitere Laurustinus Pflanzeninformationen, einschließlich der grundlegenden Anweisungen für den Anbau von Laurustinus Sträuchern. Laurusti