Bent Snap Bohnen: Gründe, warum Bean Pods beim Wachsen Curl


Der Sommer ist die Zeit, in der Gärtner am meisten glänzen. Ihr kleiner Garten wird niemals produktiver sein und die Nachbarn werden nie nachbarlicher sein, als wenn sie sehen, wie viele große, reife Tomaten Sie hineinbringen. Dann gibt es diese Bohnen - du dachtest, du hättest sie alle sortiert, bevor die Früchte zu rollen begannen. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, warum sich Bohnenhülsen während des Wachstums krümmen und was Sie gegen Schnappbohnenprobleme tun können.

Warum locken Bohnen?

Bent Snap Bohnen sind oft eine große Überraschung für Anfänger Gärtner; Schließlich sind die Bohnen im Laden in jeder Hinsicht perfekt gerade. Es gibt viele Gründe, warum sich Bohnen winden, aber die wichtigste ist Vielfalt. Viele Bohnen sind nur lockig. Sie geben dies nicht unbedingt auf Bohnensamenpaketen an, aber viele Sorten haben ein gewisses Maß an Locken in ihren Hülsen. Manchmal richtet sich das auf, wenn die Bohnen reifen, manchmal werden sie mit der Zeit lockiger. Curly Beans sind essbar, es gibt also nichts anderes zu tun, als sie zu genießen.

Unregelmäßige Bewässerung ist eine häufige Ursache für das Einrollen in gerader Bohnensorten. Wie andere Gartenprodukte brauchen auch Bohnen während der Fruchtbildung regelmäßig und gleichmäßig, um sicherzustellen, dass sich die Früchte gleichmäßig entwickeln. Wenn Sie wissen möchten, wie man lockige Bohnen an geraden Sorten anbaut, werden die meisten erfahrenen Gärtner Ihnen empfehlen, eine Mulchschicht von etwa 2 cm Dicke aufzutragen und Ihre Bohnen nach einem Zeitplan zu gießen.

Krankheiten, wie das Bohnenmosaikvirus und der bakterielle braune Fleck, können dazu führen, dass sich Hülsen in viele verschiedene Richtungen biegen. In Mosaikviren haben Schoten eine fleckige Färbung mit dunklen und hellgrünen Bereichen oder Bronzierungen, die über die Schote verstreut sind. Bakterielle braune Flecken verursachen manchmal braune Flecken auf den Schoten. Beide Krankheiten gelten als unheilbar, also ziehen Sie betroffene Pflanzen so schnell wie möglich, um eine weitere Ausbreitung zu verhindern.

Sap-saugende Schädlinge, wie Blattläuse, können auch für Snap-Bean-Probleme verantwortlich sein. Wenn diese winzigen Schädlinge ernähren, injizieren sie manchmal Giftstoffe in Pflanzengewebe, die dazu führen können, dass Früchte sich biegen und verdrehen. Überprüfen Sie die Unterseiten der Blätter auf klebrige Flecken und kleine Insekten. Wenn Sie sie finden, können Sie die meisten Arten mit insektizider Seife töten, obwohl Schildläuse Neem-Öl erfordern können.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Rehe können in Ihrem Garten und in anderen Bereichen der Landschaft erhebliche Schäden verursachen. Sie fressen nicht nur Gemüse, Sträucher und Bäume im Garten, auch Rehe können durch Trampeln und Reiben der Baumrinde Schaden anrichten. Der Versuch, Hirsche aus dem Garten zu halten, kann frustrierend sein, aber mit etwas Know-how und Einfallsreichtum könnten sich Ihre Anstrengungen für den Schutz von Gartenhirschen durchaus lohnen. Lies w
Empfohlen
Ajuga ist eine dieser Stauden, die ebenso anpassungsfähig wie bezaubernd ist. Die niedrigwüchsigen Rosetten sind im Frühjahr mit schönen Blättern und Blütenranken verziert. Die meisten Sorten sind Läufer, die sich durch Stolonen ausbreiten. Es ist eine ausgezeichnete Bodendecker, aber können Sie Ajuga in Töpfen pflanzen? Die att
Wenn Sie ein Bewohner des Meeres sind und die Freuden von frisch gepflückten Zitrusfrüchten von Ihrem eigenen Baum erleben möchten, fragen Sie sich vielleicht: "Sind Zitrusbäume salztolerant?" Die Salztoleranz von Zitrusbäumen ist notorisch gering. Gibt es salzresistente Zitrussorten und / oder gibt es Möglichkeiten, den Salzgehalt in Zitrusbäumen zu kontrollieren? Sind
Die Pflege von Schädlingen im Garten muss nicht teuer oder giftig sein. Garten Sprays sind eine gute Möglichkeit, viele Probleme im Garten zu bekämpfen, ohne die Umwelt oder Ihre Brieftasche zu schädigen. Das Erlernen, wie man Insektenspray für Pflanzen macht, ist leicht zu machen und die Vorteile sind den zusätzlichen Aufwand wert. Was
Während nicht alle Sorten so süß riechen, gibt es viele süß duftende Erbsensorten. Wegen ihres Namens gibt es einige Verwirrung, ob Sie süße Erbsen essen können. Sie klingen sicherlich so, als wären sie essbar. Also, sind Erbsenpflanzen giftig, oder sind Erbsenblüten oder Hülsen essbar? Sind süße Erbsenblüten oder Hülsen essbar? Edelwicken (
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Füttern Rosen ist wichtig, weil wir ihnen alle Nährstoffe geben, die sie brauchen. Düngungsrosen sind von großer Bedeutung, wenn wir robuste, gesunde (krankheitsfreie) Rosensträucher haben wollen, die eine Prämie dieser atemberaubend schönen Blüten hervorbringen. Es ist
Okra-Mosaik-Virus wurde erstmals in Okra-Pflanzen in Afrika gesehen, aber es gibt jetzt Berichte darüber, dass es in US-Pflanzen auftaucht. Dieses Virus ist immer noch nicht verbreitet, aber für Nutzpflanzen ist es verheerend. Wenn Sie Okra wachsen, werden Sie es wahrscheinlich nicht sehen, was eine gute Nachricht ist, da die Kontrollmethoden begrenzt sind.