Gartenarbeit in Zone 4: Tipps für den Gartenbau in kalten Klimazonen



Wenn Sie in USDA Zone 4 sind, sind Sie wahrscheinlich irgendwo im Inneren von Alaska. Dies bedeutet, dass Ihr Gebiet lange, warme Tage im Sommer mit hohen Temperaturen in den 70ern und viel Schnee und durchschnittlichen kälteren Temperaturen von -23 bis -28 C. im Winter bekommt. Dies bedeutet eine eher kurze Wachstumsperiode von etwa 113 Tagen, so dass Gemüseanbau in Zone 4 eine Herausforderung darstellen kann. Der folgende Artikel enthält einige hilfreiche Tipps für die Gartenarbeit in kalten Klimazonen und entsprechende Gartenpflanzen der Zone 4.

Gartenarbeit in kalten Klimas

Zone 4 bezieht sich auf die Karte des US-Landwirtschaftsministeriums, die Ihre Region in Bezug darauf angibt, welche Pflanzen in Ihrer Region überleben werden. Zonen sind in 10-Grad-Schritten unterteilt und verwenden nur die Temperatur, um die Überlebensfähigkeit sicherzustellen.

Sunset-Zonen sind spezifischere Klimazonen, die Ihren Breitengrad berücksichtigen. Meereseinfluss, falls vorhanden; Feuchtigkeit; Regenfall; Wind; Höhe und sogar Mikroklima. Wenn Sie sich in USDA-Zone 4 befinden, ist Ihre Sunset-Zone A1. Wenn Sie Ihre Klimazone eingrenzen, können Sie wirklich entscheiden, welche Pflanzen in Ihrer Gegend wachsen können.

Es gibt auch andere Dinge, die Sie tun können, um Ihr erfolgreiches Pflanzenwachstum in kalten Klimazonen sicherzustellen. Sprechen Sie zuerst mit den Einheimischen. Jeder, der schon eine Weile dort war, wird zweifellos sowohl Misserfolge als auch Erfolge zu erzählen haben. Baue ein Gewächshaus und nutze Hochbeete. Pflanze auch von Süden nach Norden oder von Norden nach Süden. Wärmere Wetterregionen werden ermutigt, von Osten nach Westen zu pflanzen, damit die Pflanzen sich gegenseitig beschatten, aber nicht in kälteren Gebieten, wollen Sie maximale Sonneneinstrahlung. Halten Sie ein Gartenjournal und notieren Sie Ihre Hits und Verfehlungen und andere spezielle Informationen.

Pflanzen für kalte Klimate

Sie werden zweifellos einige Arten von Pflanzen erforschen müssen, die für kalte Klimate geeignet sind. Dies ist, wo die Informationen von Freunden, Nachbarn und Familie, die in Ihrer Nähe leben, von unschätzbarem Wert ist. Vielleicht kennt einer von ihnen genau die Art von Tomate, die bei der Gemüseernte in Zone 4 eine erfolgreiche Frucht ernten wird. Tomaten benötigen im Allgemeinen warme Temperaturen und eine längere Wachstumsperiode, so dass der Unterschied zwischen triumphierendem Tomatenanbau den Unterschied ausmachen kann und trostloses Versagen.

Für Stauden, die als Gartenpflanzen der Zone 4 geeignet sind, sollte einer der folgenden Punkte gut sein:

  • Shasta Gänseblümchen
  • Schafgarbe
  • Blutendes Herz
  • Felsenkresse
  • Aster
  • Glockenblume
  • Bart der Ziege
  • Taglilie
  • Gayfeather
  • Veilchen
  • Lamms Ohren
  • Hardy Geranien

Weniger winterharte Stauden können als Einjährige in kälteren Klimaten erfolgreich angebaut werden. Coreopsis und Rudbeckia sind Beispiele für weniger winterharte Stauden, die als Pflanzen für kalte Klimazonen arbeiten. Ich ziehe es vor, die Stauden selbst zu züchten, da sie Jahr für Jahr zurückkehren, aber ich nehme immer auch Einjährige mit. Beispiele für Einjährige mit kaltem Klima sind Kapuzinerkresse, Kosmos und Coleus.

Es gibt viele Bäume und Sträucher, die die kälteren Temperaturen der Zone 4 aufnehmen können:

  • Berberitze
  • Azalee
  • Inkberry
  • Brennender Busch
  • Rauchbaum
  • Winterbeere
  • Kiefer
  • Schierling
  • Kirsche
  • Ulme
  • Pappel

Gemüse Gemüse, Gemüse der kalten Jahreszeit tun das Beste, aber mit extra TLC, die Verwendung eines Gewächshauses und / oder Hochbeete mit schwarzem Kunststoff kombiniert, können Sie auch die meisten anderen Gemüsesorten wie Tomaten, Paprika, Sellerie, Gurken und wachsen Zucchini. Sprechen Sie wieder mit denen in Ihrer Umgebung und holen Sie sich hilfreiche Ratschläge, welche Sorten dieser Gemüse am besten für sie geeignet sind.

Vorherige Artikel:
Viburnums haben geschichtete Zweige, die im Frühjahr mit zarten, zarten und manchmal duftenden Blüten überzogen sind. Sie sind bemerkenswert zähe Pflanzen und leiden an wenigen Schädlings- und Insektenproblemen. Es gibt mehr als 150 Arten von Viburnum mit vielen für Problembereiche des Gartens zur Verfügung. Pflan
Empfohlen
Das Ende des Sommers oder der Laubfall im Herbst sind, je nach Standort, ein guter Indikator dafür, dass der Winter vor der Tür steht. Es ist eine Zeit für Ihre wertvollen Stauden, eine wohlverdiente Pause zu machen, aber wie schützen Sie sie vor dem Schnee und Eis, das kommt? Winter Mulchen ist eine beliebte Praxis und eine gute Möglichkeit, Ihre Pflanzen zu schützen, während sie ruhen. Lesen
Pflanzen vermehren sich von vielen Quellen. Samen sind der häufigste Weg, aber sie reproduzieren auch durch Offsets, Knollen, Rhizome, Knollen und Zwiebeln. Zwiebeln sind unterirdische Speicherstrukturen, die sowohl das genetische Ausgangsmaterial für die Pflanze als auch eine Nahrungsmittelversorgung tragen, um es in Gang zu bringen.
Wenn Sie einen Stück Garten haben, für den Sie eine Bodenbedeckung wünschen, könnten unfruchtbare Erdbeerpflanzen die Antwort sein. Was sind diese Pflanzen? Lesen Sie weiter für Tipps zum Anbau und Pflege von unfruchtbaren Erdbeeren. Unfruchtbare Erdbeere-Tatsachen Unfruchtbare Erdbeerpflanzen ( Waldsteinia ternata ) werden daher aufgrund ihrer imitablen Ähnlichkeit mit essbaren Erdbeerpflanzen genannt. Eine
In meinem Wald, dem pazifischen Nordwesten, scheint jeden Tag ein neues Weingut aufzutauchen. Einige von ihnen machen es und manche nicht; Das Ergebnis ist nicht nur eine gute Vermarktung, sondern auch die Qualität des Weins, die direkt mit der Überlegenheit der Traube korreliert. Für den Hausgärtner kann der Anbau von Weinreben eine schöne schattige Oase oder Laube oder ein dekoratives Detail mit dem zusätzlichen Vorteil der Essbarkeit schaffen. Aber
Wenn Sie ein kleines Gartengrundstück oder gar keinen Gartenraum außer einem Deck oder einer Terrasse haben, ist die perfekte Gartenarbeitstechnik für Sie vertikale Gartenarbeit. Pflanzen, die keine tiefe Wurzeltiefe benötigen, sind ideale Kandidaten für vertikale Gärten, und ein Kräutergarten ist ein perfektes Beispiel dafür. Pflanz
Viele Gärten beginnen als großartige Ideen, nur um festzustellen, dass die Dinge nicht ganz wie geplant wachsen. Dies könnte sehr wohl darauf zurückzuführen sein, dass der Boden zu sauer ist, um das Leben einiger Pflanzen zu unterstützen. Was verursacht sauren Boden? Es gibt viele Dinge, die dazu führen können, dass der Boden zu sauer ist. Wirkun